RSC Anderlecht vs. Bayern München Champions League Tipp

Unter Jupp Heynckes befindet sich der FC Bayern auf dem Weg zurück zu alter Stärke, weshalb nicht wenige im CL-Duell mit Underdog Anderlecht mit einer Machtdemonstration rechnen. Im Hinspiel taten sich die Bayern allerdings sichtlich schwer. Kann sie an die überzeugenden jüngsten Erfolge anknüpfen?

Die Bundesliga hat der FC Bayern wieder fest im Griff, nun geht es an die „Baustelle“ Champions League. Die Partie gegen den RSC Anderlecht ist für den deutschen Rekordmeister in erster Linie ein Fernduell: Mit Paris Saint-Germain, dem aktuellen Tabellenführer. Vermutlich reicht den Bayern nur ein Sieg, um den Druck auf die Franzosen weiterhin aufrecht zu halten. Gelingt dieses Unterfangen?

Interessante Quoten & Tipp

Die Bayern sind natürlich haushoher Favorit in Anderlecht. Ihre Siegquoten liegen meilenweit unter der Value-Grenze (ca. 1,25), während die RSC-Quoten im beinah zweistelligen Bereich den krass unrealistischen Charakter eines Anderlechter Sieges treffend wiedergeben.

Insofern muss man sich also zwingend nach lukrativen Alternativen umsehen – die es glücklicherweise zu Hauf gibt. Die höchsten Renditen bei zugleich überschaubarem Risiko verspricht eine der Torwetten: Die Bayern werden gewinnen, und war zu Null. Der FCB hat nach wie vor eine der stärksten Defensivreihen Europas (auch ohne den verletzten Alaba), wohingegen Anderlecht nach drei Spieltagen noch immer auf den ersten Torerfolg in der Königsklasse wartet. Dabei wird es bleiben.

Daher die Prognose: Bayern gewinnt zu Null – Quote 2,37 bei WilliamHill.com

Quote
Anbieter
Bonus
Link
2,37
€100

 

FC Bayern

Die letzten drei Ergebnisse: 3:0 vs. FC Augsburg, 3:1 vs. Borussia Dortmund, 2:1 vs. Celtic Glasgow

Was beim FC Bayern derzeit geschieht, kann man mit dem Phänomen Trainer-Effekt an sich schon nicht mehr erklären. Es ist vielmehr der Heynckes-Effekt: Mit der Rückkehr von Don Jupp scheinen auch die altbekannte bayrische Selbstsicherheit und Spielfreude wieder Einzug erhalten zu haben an der Säbener Straße. Nach schweren ersten Saisonwochen unter Carlo Ancelotti läuft es mittlerweile wieder wie am Schnürchen.

Die Zahlen dazu: Acht Siege aus den vergangenen acht Pflichtspielen, 18:2 Tore. Und vor allem: Jede Menge überzeugender Auftritte. Vor allem aus den Wochen der Wahrheit mit zwei Duellen gegen RB Leipzig sowie dem Auswärtssieg gegen Dortmund gingen die Bayern als klarer und glorreicher Sieger hervor, weshalb man in der Liga wieder dort hofiert, wo man es sich in den vergangenen Jahren bequem gemacht hat: An der Spitze.

In der Champions League gestaltet sich die Situation derzeit (noch) anders: Aufgrund der klaren Niederlage gegen PSG (0:3) müssen sich die Bayern in der Königsklasse mit Rang zwei begnügen und stehen gegen Anderlecht unter Zugzwang: Nur bei einem Sieg hat der deutsche Rekordmeister weiterhin alles in der Hand und könnte die Pariser im direkten Duell am darauffolgenden Spieltag noch abfangen. Dementsprechend ist in dieser Woche Hausaufgaben machen angesagt.

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,30
100€

 

RSC Anderlecht

Die letzten drei Ergebnisse: 2:1 v.s Royal Excel Mouscron, 0:0 vs. FC Brügge, 0:5 vs. Paris Saint-Germain

Die Vorfreude auf das Duell mit den Bayern dürfte sich auf Seiten Anderlechts wohl in Grenzen halten. Bisher hatten die Belgier den Spitzenteams ihrer CL-Gruppe nämlich nichts entgegenzusetzen: Vor zwei Wochen gab es gegen PSG böse auf die Mütze (0:5) und war in allen Belangen hoffnungslos unterlegen. Und zum Auftakt der Königsklassensaison setzte es auch in München eine klare Pleite (0:3).

Allerdings wäre zumindest bei den Bayern auch etwas mehr drin gewesen für die Elf von René Weiler. Anderlecht hielt über weite Strecken des Spiels mit, und das trotz einer frühen roten Karte. Erst nach der Halbzeit – und nach zwei hochkarätigen Torchancen für die Belgier – platzte bei den Bayern der Knoten. Auch wenn das Ergebnisse eine deutliche Sprache spricht, zog sich der RSC in der Allianz Arena achtbar aus der Affäre.

Viel mehr gibt es allerdings nicht, was Mut macht: In der Liga gelang zuletzt ein glanzloser Pflichtsieg, dennoch rangiert der amtierende belgische Meister derzeit nur auf Platz drei. In der Champions League geht es nach drei Spieltagen lediglich noch um die Chance, in der Europa League zu überwintern, doch selbst das ist nach drei Pleiten und 0:11 Toren alles andere als wahrscheinlich.

Quote
Anbieter
Bonus
Link
11,00
100€
18+, AGBs gelten

Das Champions League Spiel im Live Stream

Die Champions League Lizenz ist leider eine der ganz wenigen, die selbst bei bet365 nicht angeboten wird, daher bleibt als einzige Möglichkeit hier die Sky-Option oder eben die Sportkneipe eures Vertrauens.

Liveticker und Statistiken