TSG 1899 Hoffenheim – Borussia Mönchengladbach, Bundesliga Tipp & Live Stream Info

Die TSG 1899 Hoffenheim bekommt es am kommenden Samstagnachmittag zum sechsten Spieltag vor heimischer Kulisse mit Borussia Mönchengladbach zu tun. Während die Sinsheimer am vergangenen Montag aus Wolfsburg einen Punkt entführten, konnten die Fohlen eine verloren geglaubte Partie noch zu ihren Gunsten drehen. Das hilft uns bei unseren Bundesliga-Wetten.

Tipp

Borussia Mönchengladbach mag es eigentlich in Hoffenheim zu spielen. Von bisher 11 Auswärtsspielen in Sinsheim konnten sie fünf gewinnen und spielten vier Mal unentschieden. wir haben die Quoten der Wettanbieter verglichen.

Tipp: Sieg Borussia Mönchengladbach; Topquote*: 2,88 bei Betway.

Quote
Anbieter
Bonus
Link
2,88
150€

TSG 1899 Hoffenheim

Noch macht es den Anschein, als würden die Profis der Sinsheimer noch nicht ganz an das neue System des neuen Coaches gewöhnt sein. Es fehlt einfach die Konstanz. Man kann aber durchaus die Handschrift von Coach Schreuder erkennen. Die TSG agiert mit viel mehr Ballbesitz und nicht mehr so wild, wie unter dem Ex-Coach Nagelsmann. Es dürfte aber noch eine Weile dauern, bis alle Räder ineinander greifen. Bis dato konnten die Hoffenheimer erste eines von fünf Bundesligaspielen für sich entscheiden. Zwei Mal spielten sie remis und zwei Mal hatten sie das Nachsehen. Unterm Strich macht das den derzeitigen 11. Tabellenplatz.

Am vergangenen Montag, dieser Termin ist bei allen Fans verpönt, nur etwa 100 Anhänger der TSG taten sich die Reise nach Wolfsburg an, kam es zum Duell mit den bärenstarken Wölfen. Rudy brachte sein Team mit dem ersten Torschuss in der sechsten Minute mit etwas Glück mit 0:1 in Front. Danach waren eigentlich nur noch die Hausherren am Drücker. Es dauerte aber bis in die 36. Minute, ehe sie zum Ausgleich kamen. Renato Steffen marschierte einfach mal auf der linken Seite los und hatte das Auge für Sturmtank Weghorst. Der wiederum leitete die Kugel per Hacke auf Mehmedi weiter. Der Angreifer zog aus spitzem Winkel zum 1:1 Pausenstand ab.

Nach dem Seitenwechsel merkte man beiden Mannschaften den Abnutzungskampf der ersten Halbzeit an. Es sah so aus, als würden sich beide Teams mit dem Punkt begnügen. Am Ende blieb es auch beim gerechten Unentschieden.

Für die TSG geht es schon am kommenden Samstag vor heimischer Kulisse gegen Borussia Mönchengladbach weiter. Die Bilanz der TSG gegen die Fohlen verheißt nichts Gutes.

Aufstellung TSG 1899 Hoffenheim

Der junge Baumgartner zeigte am vergangenen Montag seine Klasse und könnte am Samstag von Beginn an ran dürfen.

Baumann – Posch, Vogt, Hübner, Skov – Rudy, Grillitsch, Baumgartner – Kaderabek, Belfodil, Bebou

Quote
Anbieter
Bonus
Link
2,88
150€

Borussia Mönchengladbach

Die Mannen um den neuen Trainer Marco Rose blicken eigentlich auf eine erfolgreiche vergangene Woche zurück. Im wahrscheinlich brisantesten Derby Deutschlands konnten sie sich beim 1. FC Köln denkbar knapp mit 0:1 durchsetzen und hatten am vergangenen Wochenende gleich das nächste Derby gegen Fortuna Düsseldorf vor der Brust. Auch da gingen sie mit 2:1 als Sieger vom Platz. Leider, aus Sicht der Fohlen, war dazwischen noch der Auftakt in die neue Euro League Saison. Es gastierte der Wolfsberger AC im Borussen Park und die Österreicher zeigten den Gladbachern wie man Fußball spielt. Gleich mit 0:4 schossen sie die Fohlen aus dem eigenen Stadion. Sportchef Eberl meinte nach der Partie, dass einige Spieler wohl nicht ordentlich im Vorfeld zugehört hätten.

Auch gegen die Fortuna aus Düsseldorf sah es lange Zeit so aus, als würden die Fohlen die Begegnung abschöpfen. Bis in die 74. Minute führten die Gäste durch den Treffer von Nuhu aus der sechsten Minute. Rose wurde es zu bunt und brachte Thruam von der Bank. Der Franzose erzielte in der 74. Minute den Ausgleich und legte in der 87. mit seinem zweiten Treffer zum 2:1 Endstand nach.

Das ist nochmal gut gegangen. Am kommenden Samstag müssen die Rose Mannen auswärts bei der TSG Hoffenheim ran. Aus den letzten zwei Auswärtsspielen in Sinsheim holten die Fohlen vier Punkte.

Aufstellung Borussia Mönchengladbach

Auf Stindl, Hofmann, Strobl, Johnson und Bennetts muss Coach Rose weiter verzichten.

Sommer – Lainer, Ginter, Elvedi, Wendt – Benes, Zakaria, Neuhaus, Embolo – Thuram, Plea

Quote
Anbieter
Bonus
Link
2,88
150€

TSG 1899 Hoffenheim gegen Borussia Mönchengladbach im Live Stream?

Die TSG Hoffenheim will am kommenden Samstag die Heimbilanz gegen Borussia Mönchengladbach aufmöbeln. Ob ihnen das gelingt, wird man live vor dem Fernseher nur mitverfolgen können, wenn man Kunde beim Bezahlsender SKY ist. Eine andere Variante bietet der Wettanbieter bet365. Wenn sie ein Wettkonto eröffnen und einmalig mindestens 10€ einzahlen, können sie neben der Partie der Sinsheimer gegen die Gladbacher auch die restlichen Begegnungen der deutschen Bundesliga im Live Stream ansehen. Einzige Voraussetzung: Ihr Hauptwohnsitz darf sich nicht innerhalb von Deutschland, Österreich oder der Schweiz befinden.

Statistik

*Quoten jederzeit veränderlich.