Hertha BSC Berlin vs. Borussia Mönchengladbach Tipp & Quotenvergleich | 23.10.2021

Wettprognose und Quoten für Hertha BSC Berlin vs. Borussia Mönchengladbach am 23.10.2021 um 18:30 Uhr.

Hertha BSC Berlin vs. Borussia Mönchengladbach

Foto: Juergen Schwarz/Alamy

Hertha BSC Berlin vs. Borussia Mönchengladbach: Quotenvergleich

Am Samstag, 23.10.2021, treffen um 18:30 Uhr Hertha BSC Berlin und Borussia Mönchengladbach aufeinander. Beide Teams laufen ihren Ansprüchen derzeit ein wenig hinterher, kamen zuletzt aber wieder besser in Gang.

Nach der Länderspielpause gewann die Hertha mit 2:1 bei Eintracht Frankfurt. Mönchengladbach trennte sich zur selben Zeit im heimischen Stadion mit 1:1 vom VFB Stuttgart.

Bei uns bekommt ihr alle Infos und eine Einschätzung für die spannende Partie.

Hertha BSC Berlin vs. Borussia Mönchengladbach: Details zum Spiel

Ort Olympiastadion, Berlin
Anstoß 23.10.2021, 18:30 Uhr
Beste Quote 3,75 auf Sieg Hertha BSC Berlin bei bet365
Livestream SkyGo
Live-Übertragung Sky Sport 1
Buchmacher bet365
Stand der Quoten 19.10.2021, 10:45 Uhr

Die Bundesliga startet in den 9. Spieltag. Damit ist das erste Saisonviertel auch schon wieder Geschichte und die Teams sind in der Spielzeit angekommen. Auch die Tabelle bekommt so langsam mehr Aussagekraft und der bisherige Verlauf hält einige interessante Konstellationen für uns bereit.

Hertha BSC Berlin vs. Borussia Mönchengladbach Tipp und Quotenvergleich

Die Hertha ist mit großen Ambitionen in die Spielzeit gestartet. Unter Investor Windhorst und Neu Sportdirektor und Frankfurt Rückkehrer Fredi Bobic wollte der Hauptstadtklub in eine neue Zeit aufbrechen und langfristig eine echte Konkurrenz für die internationalen Plätze werden.

Die Realität ist bislang eine andere. Hertha dümpelt in unteren Tabellendrittel rum und im Umfeld kehrt einfach keine Ruhe ein. Das spiegelt sich bislang auch in den Ergebnissen wieder. Man könnte erst dreimal gewinnen, blieb die ersten 3 Spiele sogar gänzlich ohne Sieg.

Allerdings holte man in den folgenden 5 Spielen 3 Siege. Auch zuletzt gegen Frankfurt konnte man auswärts gewinnen und zeigte eine deutlich ansteigende Form und Leistung. Trainer Pal Dardai scheint in Moment Lösungen zu finden, um Spiele zu gewinnen.

Und gegen Mönchengladbach sah die Alte Dame in den letzten Spielen, gerade zu Hause, immer gut aus. In den letzten 3 Spielen musste man im Olympiastadion keine Niederlage hinnehmen und die Borussia ist im Moment auch nicht in der besten Form.

Weitere Bundesliga Tipps.

Quotenvergleich Bundesliga: Hertha BSC Berlin vs. Borussia Mönchengladbach Tipp

Buchmacher Sieg Berlin Sieg Mönchengladbach
bet365 3,75 1,95
bet-at-home 3,60 1,96
Unibet 3,50 2,06
Betway 3,75 2,00

 

Buchmacher Über 3,5 Tore Unter 3,5 Tore
bet365 3,00 1,40
bet-at-home 2,75 1,41
Unibet 2,95 1,40
Betway 2,88 1,40

Borussia Mönchengladbach hatte einen sehr schweren Start in die Spielzeit. Obwohl man zu Beginn einen Punkt gegen Bayern holen könnte, stolperte man danach mehr durch die Spiele als zu dominieren.

Deshalb steht man im Moment auch nur auf Rang 10 in der Tabelle. 3 Siege, 2 Unentschieden, 3 Niederlagen. So sieht die Bilanz derzeit aus. Allerdings ist man in den letzten 5 Spielen gut in Tritt gekommen. Man könnte in dem Zeitraum 10 Punkte holen und richtet den Blick wieder nach oben.

Aber auswärts hapert es noch mächtig. Nur 3 Punkte konnte man in den 4 Spielen in der Fremde erringen. Ziemlich wenig für die eigenen Ansprüche.

Adi Hütter muss jetzt schnell Lösungen finden, damit seine Mannschaft konstant die guten Leistungen der letzten Wochen abrufen kann. Dann sollte es auch wieder in Richtung oberes Tabellendrittel und internationales Geschäft gehen.

Unser Tipp: Hertha setzt seine Heimserie gegen Mönchengladbach fort und gewinnt im heimischen Olympiastadion.

Details zum Hertha BSC vs. Borussia Mönchengladbach Tipp

Hertha BSC Berlin Borussia Mönchengladbach
Tabellenplatz 13 10
Stand letzter Begegnung 2:1 Sieg gegen Frankfurt 1:1 gegen Stuttgart
Verletzte Spieler Toussart
Gelbe/Rote Karten 0/0 0/0

Hertha BSC Berlin vs. Borussia Mönchengladbach: Twitter Check


vs.

Philipp Weißenborn

Experte für Tennis

Ich bin Philipp und 33 Jahre alt. Ich bin Sportenthusiast und verfolge alles an Sport, was meine Zeit hergibt. Besonders verwurzelt bin ich im Fußball, Tennis, Handball, American Football und Golf. Die Leidenschaft für Sportwetten verfolgt mich seit meinem 18ten Lebensjahr und dem Wetten per Schein mit Oddset. Heute schreibe ich gerne Tipps und verbinde so Analyse und die Spannung des Wettens für mich miteinander.