Hertha BSC – St. Pauli Tipp: Prognose zur 2. Bundesliga | 30.09.2023

Entdecke unseren Hertha BSC – St. Pauli Tipp zum 30.09.2023.

Die Blätter der Bäume beginnen zu fallen und mit ihnen die Hoffnungen und Träume so mancher Fußballteams. Im ehrwürdigen Olympiastadion, wo einst Jesse Owens Geschichte schrieb, begegnen sich zwei Vereine auf unterschiedlichen Pfaden. Hertha BSC, der schlafende Riese aus der Hauptstadt, belegt nach sieben Spieltagen den 9. Platz mit 9 Punkten, ein mäßiger Start, jedoch mit der Chance auf Besserung. St. Pauli hingegen reitet auf einer Welle des Erfolgs, Platz 2, ungeschlagen und mit 13 Punkten gut im Rennen.

Weltbet Casino

360% BIS ZU 3500€! Bonuscode: WETTBONUS

Unsere Hertha BSC – St. Pauli Prognose basiert auf 2. Bundesliga Statistiken.

Hertha BSC – St. Pauli Tipp

Unser Hertha BSC – St. Pauli Tipp und die 2. Liga Prognose // Foto: Alamy/Moritz Müller

Weitere Sportwetten Tipps auf Wettbonus.net:

Entdecke neben dem Hertha BSC – St. Pauli Tipp weitere Sportwetten.

2. Bundesliga Tipphilfe: Formkurve von Hertha BSC gegen St. Pauli

Hertha BSC: Letzte Spiele und Ergebnisse

Hertha BSC erlebt bisher eine Achterbahnfahrt. Der deutliche 3:0 Sieg gegen Braunschweig lässt aufhorchen, doch die bittere 6:4 Niederlage gegen Magdeburg bleibt ein Dorn im Auge. Vor allem das Spiel gegen Magdeburg zeigte die Verwundbarkeit der Berliner Defensive, die bei diesem Spektakel sechs Tore hinnehmen musste. Dennoch bewies die Mannschaft Moral, indem sie mit einem 2:3-Sieg gegen Kiel reagierte.

Die letzten fünf Spiele geben Anlass zur Hoffnung. Drei Siege wurden gefeiert, unter anderem ein beeindruckendes 5:0 gegen Fürth, was ein deutliches Zeichen der Stärke ist. Der aktuelle Aufwärtstrend könnte der Schlüssel für einen erfolgreichen Spieltag gegen St. Pauli sein.

St. Pauli: Jüngste Partien und Spielstände

St. Paulis Saison hingegen verläuft weitgehend störungsfrei. Keine Niederlage, aber auch viele Unentschieden prägen das Bild. Die Anfangsspiele gegen Fürth und Magdeburg endeten ohne Tore, während das Auswärtsspiel in Braunschweig ein 1:1 Unentschieden hervorbrachte. Hier scheint die Offensive zeitweise zu stocken.

Doch dann entfacht St. Pauli ein Feuerwerk. Ein fulminantes 5:1 gegen Kiel unterstreicht eindrucksvoll ihre Offensivkraft, und der 3:1-Erfolg über Schalke festigt die Position in der Spitzengruppe. Die letzten beiden Partien zeichnen ein Bild von einem Team, das im Stande ist, Tore zu erzielen und Spiele zu dominieren.

Weiterführende Daten und Statistiken:

Hertha BSC – St. Pauli Tipp: Analyse der Heim- und Auswärtsbilanz

Hertha BSC hat in den letzten fünf Heimspielen eine starke Performance abgeliefert: drei Siege, ein Unentschieden und nur eine Niederlage. Besonders herausragend ist der jüngste 3:0-Sieg gegen Braunschweig im heimischen Olympiastadion, welcher den Berlinern ordentlich Rückenwind geben dürfte.

Im Gegensatz dazu steht die Auswärtsbilanz von St. Pauli. Auch wenn die Kiezkicker in den letzten fünf Auswärtsspielen nicht verloren haben, zeigt das letzte 1:1 gegen Braunschweig, dass auch sie verwundbar sind. Mit drei Siegen und zwei Unentschieden ist St. Paulis Bilanz dennoch beachtlich.

Heim- und Auswärtsvergleich: Die starken Heimspielergebnisse von Hertha stehen der ebenso soliden Auswärtsperformance von St. Pauli gegenüber. Doch der Heimvorteil, kombiniert mit dem Momentum des jüngsten Sieges, könnte für Hertha den entscheidenden Unterschied machen.

Wettquoten Empfehlungen für deine 2. Bundesliga Wetten

Vorhersage zu Hertha BSC vs. St. Pauli im H2H-Vergleich

Der direkte Vergleich fällt zugunsten der Hertha aus. Insgesamt hat Hertha zehn Siege errungen, während St. Pauli sechs Mal als Sieger vom Platz ging, neun Spiele endeten unentschieden. Die letzten fünf Duelle zeichnen ein deutliches Bild: Drei Siege für die Hertha, zwei Unentschieden und keine Niederlage. Dennoch endete das letzte Aufeinandertreffen beider Teams mit einem 2:2, was auf eine mögliche Spannung im kommenden Match hinweist.

In der Welt des Fußballs können Statistiken oft trügerisch sein. Sie geben einen Anhaltspunkt, bilden aber nicht die Emotionalität, die taktischen Finessen und die individuellen Geniestreiche ab, die ein Fußballspiel so unvorhersehbar und liebenswert machen.

Hertha BSC – St. Pauli Tipp & Prognose: Unser Expertentipp zur 2. Bundesliga

Das Duell zwischen Hertha BSC und St. Pauli verspricht, ein spannendes Aufeinandertreffen zu werden. Hertha zeigt sich in Heimspielen stark, während St. Pauli auswärts bislang ungeschlagen ist. Beide Teams haben in der Saison sowohl Licht als auch Schatten gezeigt, und es wird spannend zu sehen sein, welche Seite sich durchsetzen kann.

Der direkte Vergleich spricht für Hertha, besonders in den letzten fünf Spielen. Doch der Fußball ist bekannt für seine Überraschungen, und St. Pauli hat mehr als einmal bewiesen, dass sie auch gegen den Trend punkten können.

Es wird ein Duell erwartet, bei dem beide Teams alles geben werden, um den Sieg davonzutragen. Der Heimvorteil und der jüngste Aufwärtstrend könnten für Hertha den Ausschlag geben, während St. Pauli auf seine stabile Auswärtsbilanz setzen wird. Die Taktiken, die beiden Trainer an den Tag legen werden, die möglichen individuellen Fehler oder Geniestreiche der Spieler, all dies wird eine entscheidende Rolle spielen in diesem packenden Duell unter den Flutlichtern des Olympiastadions.

Wird Hertha es schaffen, das Spiel zu dominieren und einen weiteren wichtigen Sieg für den Aufstiegskampf einzufahren? Oder wird St. Pauli seine Stärke demonstrieren und seine Position in der Tabelle festigen? In einem Spiel, wo die Emotionen hochkochen werden, wo jeder Pass, jeder Tackle und jeder Schuss zählt, steht viel auf dem Spiel.

Wett-Tipp: In Anbetracht der bisherigen Leistungen, der Formkurve und der Heim- bzw. Auswärtsbilanz neigt die Waage leicht in Richtung eines Sieges für Hertha BSC. Der Heimvorteil könnte sich als entscheidender Faktor erweisen, und die Berliner könnten mit einem knappen Sieg davonkommen.

Unsere Empfehlung zum Hertha BSC – St. Pauli Tipp: Sieg Berlin 1

Jahn Regensburg – SV Wehen Wiesbaden Tipp
zweite Bundesliga
Regensburg kommt mit dem Schwung der erfolgreichen Saison in die Relegation, musste aber in den letzten Wochen viele Misserfolge hinnehmen. Wehen Wies...
21 Mai, 2024
Osnabrück – Hertha BSC Tipp
zweite Bundesliga
Im letzten Spiel der Saison trifft der Tabellenletzte Osnabrück auf den ambitionierten, aber durchwachsenen Achtplatzierten Hertha BSC. Während Osnabr...
17 Mai, 2024
Wiesbaden – St. Pauli Tipp
zweite Bundesliga
Das letzte Spiel der Saison 23/24 in der 2. Bundesliga bringt Wiesbaden und St. Pauli zusammen, ein Duell zwischen einem Team, das um den Klassenerhal...
17 Mai, 2024
Elversberg – Karlsruhe Tipp
zweite Bundesliga
Elversberg empfängt Karlsruhe zum letzten Spieltag der 2. Bundesliga-Saison 2023/24. Während Karlsruhe sich auf einem sicheren fünften Platz befindet ...
17 Mai, 2024

Michael Siemann

Experte für Fußball

Eine Karriere im Sport-Business war immer der Traum. Eine eigene Profikarriere wäre illusorisch gewesen. Mit einer journalistischen Ausbildung ausgestattet und inzwischen mit seit über 8 Jahren Erfahrung im Sport-Journalismus, lassen sich in diesem Job noch immer neue Facetten entdecken. Darum ist die Freude bis heute geblieben. Und ich bin sicher: Sie wird auch künftig erhalten bleiben. Denn Sport ist geladen mit Emotionen. Einerseits macht es Spaß diese Emotionalität zu erleben. Andererseits ist es auch ein Vergnügen, die Sport-Ereignisse auf ihre Statistiken und Fakten zu reduzieren. Als freiberuflicher Journalist ist Michael beim Verfassen und Veröffentlichen von Ratgeber, Tipps und Reviews engagiert. Gerne erschließt er neue Tätigkeitsfelder. Damit die Zukunft spannend bleibt!

837 Artikel