ChatGPT Sportwetten: Die 5 besten Tipps für Sportwetten mit KI

Künstliche Intelligenz begleitet die Menschheit bereits seit vielen Jahren. Doch erst durch ChatGPT wurde diese auch für die meisten Sportwetten-Fans greifbar. Die spannende Frage: Lohnen sich ChatGPT Sportwetten? Wir haben alle Risiken und Chancen der Sportwetten mit KI im Folgenden für dich herausgesucht und geben dir hilfreiche Tipps mit auf den Weg. Und hier unser Service für alle EURO2024 Fans: Wer gewinnt die Gruppenspiele? Wir haben die KI von Google (Gemini) gefragt.

Die KIs entwickeln sich ständig weiter. Im Mai 2024 kommt das Update von chatGPT raus: Version GPT-4. Laut Hersteller wird es mehr Allgemeinwissen besitzen. Es wird dir noch mehr Daten für deine Sportwetten bereitstellen. Darüberhinaus wird es Muster erkennen und so bei Voraussagen helfen können.

Die besten ChatGPT Tricks für deine Wette

Um ChatGPT für Sportwetten möglichst effektiv nutzen zu können, solltest du ein paar Dinge berücksichtigen. Wir haben hier die fünf besten Tipps und Tricks für dich gesammelt.

  1. So viele Informationen liefern wie möglich: Du selbst solltest ChatGPT so viele Informationen zur Verfügung stellen wie nur möglich. Je mehr Daten du dem Bot konkret bietest, desto eher kann dieser daraus Informationen ziehen.
  2. Nicht für konkrete Quotenbewertungen nutzen: Nicht nutzen solltest du das Tool aktuell für die konkrete Bewertung von Quoten. Dies ist technisch schlichtweg nicht möglich.
  3. Auswertungen des Bots überprüfen: Jede Auswertung des Programms solltest du noch einmal selbst überprüfen. Es ist nicht ratsam, den „Ideen“ und Auswertungen ohne weitere Kontrolle zu folgen.
  4. Angemessenen Einsatz bestimmen: Auf jeden Fall solltest du für deine ChatGPT Wetten einen angemessenen Einsatz bestimmen. Du solltest nur einen geringen Teil deines Kapitals setzen und nie dein gesamtes Guthaben riskieren.
  5. Sportwetten mit ChatGPT mit Sportwetten Bonus testen: Bonusangebote findest du bei den Wettanbietern in großer Anzahl. Diese kannst du nutzen, um das Risiko für die Wetten mit ChatGPT zu verringern. Geht deine Strategie nicht auf, verlierst du so nur den Bonus und nicht dein eigenes Geld.
  6. Checke nicht nur ChatGPT sondern auch die KI von Google, Gemini, wir haben unten einen Versuch gemacht und nach den Gruppenspielergebnissen gefragt.

Was ist ChatGPT?

Hinter ChatGPT verbirgt sich ein Chatbot, der im Jahre 2022 vom Entwickler OpenAI vorgestellt wurde. Die Abkürzung GPT steht dabei für Generative Pre-trained Transformer. Das Tool kommuniziert mit seinem Nutzer über textbasierte Nachrichten und greift dabei auf eine moderne maschinelle Lerntechnologie zurück.

Sportwetten ChatGPT - Die 5 besten Tricks

Ziel des Ganzen ist, die Unterhaltung zwischen Bot und Nutzer möglichst natürlich erscheinen zu lassen und gleichzeitig mit relevanten Informationen anzureichern.

Der große Vorteil von ChatGPT liegt dabei in der einfachen Bedienung. Auch ohne tiefgreifende Computerkenntnisse lässt sich das Tool leicht bedienen. Wichtig zu beachten ist jedoch, dass der Bot ausschließlich auf Daten bis zum September 2021 zurückgreifen kann.

Sportwetten mit ChatGPT: So kann das Tool helfen

ChatGPT hat längst seinen Einzug in die Sportwetten-Welt gefeiert. Nicht nur Wettanbieter nutzen automatisierte Prozesse und künstliche Intelligenz. Auch immer mehr Sportwetten-Fans greifen auf das Tool zur Unterstützung zurück.

In der Tat gibt es einige clevere Einsatzmöglichkeiten für die Sportwetten mit KI. Du kannst ChatGPT unter anderem befragen, welcher Club die Statistik im direkten Vergleich mit einem anderen Verein dominiert.

Ebenso kannst du abrufen, wie die letzten direkten Duelle zweier Teams abliefen oder wie sich eine Mannschaft in den vergangenen Wochen in Heimspielen präsentiert hat. Der Blick in die Geschichtsbücher und Statistiken fällt somit deutlich leichter.

An seine Grenzen stößt der Chatbot jedoch, wenn du aktuelle Daten abrufen möchtest. Du kannst zum Beispiel nicht ermitteln, wie die Clubs am letzten Spieltag gespielt haben oder wie oft ein Spieler am letzten Spieltag treffen konnte.

Sportwetten mit KI: Hilft künstliche Intelligenz weiter?

Die Sportwetten mit ChatGPT sind vor allem dann interessant, wenn du dich auf historische Daten stützen möchtest. In diesem Fall kannst du dem Chatbot verschiedene Fragen stellen und die gewünschten Informationen erhalten. Ein paar Beispiele für derartige Fragen siehst du hier:

  • Wie oft hat Bayern München gegen Borussia Dortmund gespielt?
  • Wie oft hat der HSV gegen den FC St. Pauli gewonnen?
  • Wer erzielte in der Saison 2018/19 die meisten Tore für Hertha BSC?
  • Welches ist die erfolgreichste Heim-Mannschaft der Bundesliga?
  • Wie viele Tore fallen im Schnitt in der 2. Bundesliga an einem Spieltag?

Fragen wie diese kann der Bot in der Regel problemlos beantworten, da es sich um zurückliegende Ereignisse handelt.

Das kann ChatGPT für Sportwetten bisher noch nicht

Trotz der bereits jetzt breiten Einsatzmöglichkeiten stößt das Tool an einigen Stellen auch an seine Grenzen. Das gilt immer dann, wenn du aktuelle Daten oder Werte zu Rate ziehen möchtest.

So ist es nicht möglich, die aktuellen Wahrscheinlichkeiten für eine Partie mit ChatGPT zu ermitteln. Das wäre für den Bot eigentlich leicht, da lediglich die Quoten der Buchmacher bewertet werden müssten. Da das Programm keinen Zugriff auf aktuelle Daten hat, entfällt diese Option jedoch.

Darüber hinaus kannst du mit dem Tool keinen „Blick in die Zukunft“ werfen. Du kannst nicht ermitteln, wann Team A das nächste Mal gegen Team B antritt.

Ebenso kann dir das Tool keine Einschätzungen zu bevorstehenden Begegnungen liefern und dir damit auch keine Wette als besonders vielversprechend empfehlen.

  • Ermitteln aktueller Wahrscheinlichkeiten
  • Bewertung der Wettquoten von Buchmachern
  • Angabe der nächsten bevorstehenden Spiele
  • Auswahl der vielversprechendsten Wette für eine Partie
  • Einschätzungen zu bevorstehenden Begegnungen

Frage an die KI: Wer gewinnt die Gruppenspiele bei der EURO 2024?

Bitte beachte! Folgender Beipackzettel wurde von Gemini, der Google KI mitgeliefert:

Es ist eine hypothetische Tabelle, die zeigt, wie die Gruppenphase der UEFA Euro 2024 enden könnte, wenn die Spiele so verlaufen würden, wie sie derzeit geplant sind.

Da die Spiele aber noch nicht gespielt wurden, kann sich die tatsächliche Tabelle natürlich noch ändern.

Die Tabelle basiert auf folgenden Annahmen:

  • Alle Teams spielen mit ihrer besten Mannschaft.
  • Es gibt keine Überraschungen oder Verletzungen.
  • Die Spiele werden fair und ohne Einflussnahme von außen gespielt.

Es ist wichtig zu beachten, dass dies nur eine mögliche Voraussage ist und die tatsächliche Tabelle am Ende der Gruppenphase ganz anders aussehen kann.

Gruppe Mannschaft Punkte Tordifferenz Tore
A Deutschland 7 +3 10
A Ungarn 6 +2 9
A Schweiz 4 +1 8
A Schottland 0 -6 2
B Spanien 7 +4 12
B Italien 6 +3 11
B Kroatien 4 +1 9
B Albanien 0 -8 3
C England 7 +4 11
C Dänemark 6 +2 10
C Serbien 4 +1 8
C Slowenien 0 -7 4
D Frankreich 7 +3 10
D Niederlande 6 +2 9
D Play-off-Gewinner A 4 +1 8
D Österreich 0 -6 2
E Belgien 7 +4 12
E Play-off-Gewinner B 6 +3 11
E Rumänien 4 +1 9
E Slowakei 0 -8 3
F Portugal 7 +4 11
F Play-off-Gewinner C 6 +3 10
F Türkei 4 +1 8
F Tschechien 0 -6 2

Chancen und Risiken der Sportwetten mit ChatGPT

Nutzt du für deine Sportwetten ChatGPT, kannst du von einigen Vorteilen profitieren. Gleichzeitig solltest du die möglichen Risiken nicht außer Acht lassen.

Ein deutlicher Vorteil ist die schnelle Auswertung von Statistiken und Daten. Hier kannst du dir mit dem Tool eine Menge Zeit sparen und diesen Prozess sogar vollständig automatisieren. Nicht selten entdeckst du dabei Fakten, die dir bisher unbekannt waren.

Ebenso ist es möglich, das Tool für die Unterstützung im Money-Management zu verwenden. So kannst du ermitteln, wie hoch der für dich optimale Einsatz einer Wette auf Basis des aktuellen Kapitals ausfällt.

Zu den Risiken der Nutzung gehören die möglichen Fehler, die sich in Ursprungsdaten oder Rechenwegen einschleichen können. Klar: Greift ChatGPT auf falsche Ursprungsdaten zurück, wird daraus keine korrekte Information gezogen werden können.

Sportwetten ChatGPT Gefahren

Quelle: TÜV Verband in Zusammenarbeit mit Statista

Der größte Knackpunkt ist derzeit zudem, dass die verfügbaren Daten lediglich bis zum Jahr 2021 reichen. Wer dies nicht beachtet, platziert seine Sportwetten mit ChatGPT möglicherweise auf Basis ganz falscher Informationen.

⭐️ Chancen 🔍 Risiken
schnelle Auswertung von Statistiken & Daten mögliche Fehler in Ursprungsdaten, Rechenwegen & Co.
automatisierte Analyse möglich derzeit noch kein Zugriff auf aktuelle Daten
Unterstützung im Money-Management
aufspüren von bisher unbekannten Fakten

Fazit: (Noch) nicht ausgereift

ChatGPT ist in aller Munde und erfreut sich eines weiten Einsatzgebietes. Zumindest in Teilen kannst du die Künstliche Intelligenz auch für deine Sportwetten nutzen. Du kannst dir einfach und schnell Statistiken der letzten Jahre und Jahrzehnte anschauen. Nicht möglich ist es, das Tool für aktuelle Auswertungen zu nutzen.

Hilfreich ist der Bot bisher also vor allem mit Blick auf die Zeitersparnis beim Ermitteln von historischen Daten. Da stetig an der Optimierung des Dienstes gearbeitet wird, dürften dir für die ChatGPT Sportwetten aber schon bald noch mehr Optionen zur Verfügung stehen.

Quellen: TÜV Verband

Benjamin D.

Fußball Experte

Seit ich mich erinnern kann, spielt der Sport eine große Rolle in meinem Leben. Mit den ersten Schritten auf dem Fußballplatz in der Siedlung habe ich meine große Liebe gefunden - und bis heute nicht mehr losgelassen. Obwohl insbesondere weiterhin der Fußball mein Herz zum Springen bringt, gilt mein Interesse längst schon (fast) allem, was einen sportlichen Wettkampf mit sich bringt. Über die Jahre hinweg hat sich zudem meine Leidenschaft für die Sportwetten entwickelt - und als Autor kann ich beide optimal miteinander kombinieren.

Twitter-X-Logo

16 Artikel