Bundesliga Wett-Tipps 2. Spieltag 2020/21 mit Bayern, Leipzig, Leverkusen

 

Auftakt zur Bundesligasaison 2020/21

Bundesliga Wetten – Für jeden Liebhaber der gepflegten Sportwette war das ein Bundesligaauftakt zum Zunge schnalzen. Im einzigen Spiel ohne Zuschauer am Freitag in der Münchner Allianz Arena machten die Bayern dort weiter, wo sie in der abgelaufenen Saison aufgehört haben. Sie deklassierten den desolaten FC Schalke 04 und fegten ihn mit 8:0 aus dem Stadion.

Am darauffolgenden Samstag gab es in sechs Spielen nur einen Heimsieg, und der gelang Borussia Dortmund im Duell mit Borussia Mönchengladbach. Der BVB gewann das Borussen Derby klar mit 3:0. Wunderstürmer Erling Haaland erzielte einen Doppelpack.

 

Das einzige Unentschieden ereignete sich in Frankfurt. Die SGE dominierte den Aufsteiger Arminia Bielefeld nach Belieben, hätte in der ersten Halbzeit schon alles klar machen müssen, doch die Gäste gingen mit Beginn der zweiten Hälfte in Führung. Am Ende kamen die Hessen nicht über ein 1:1 Unentschieden hinaus. Wie schon in der vergangenen Spielzeit, speziell nach dem Re-Start ist auch in der neuen Saison ein Trend zu erkennen. Gleich vier Mal gewann das Auswärtsteam am Samstagnachmittag.

Im ersten Sonntagsmatch entging der 1. FSV Mainz 05 erneut einem Kantersieg. Am Ende gewann RB Leipzig locker und klar mit 3:1. Die Werkself hingegen trennte sich vom VfL Wolfsburg torlos unentschieden.

 

Bayern München

Läuft bei Bayern.

 

Bundesliga Wett-Tipps zum 2. Spieltag

Auch am kommenden Wochenende ist wieder für reichlich Spannung gesorgt und für jedes Sportwetten Herz wieder etwas dabei. Am Freitagabend empfängt die alte Dame aus Berlin die Frankfurter Eintracht. Die Hauptstädter haben ihr Auftaktmatch in Bremen klar mit 1:4 für sich entschieden und wollen die Auftaktpleite in der ersten Runde des DFB Pokals endgültig mit einem Heimsieg über die SGE vergessen machen.

Auch am kommenden Samstag gibt es wieder sechs Partien, auf die ordentlich gewettet werden kann. Ein Duell davon heißt Bayer 04 Leverkusen gegen RB Leipzig. Die DFB Pokal Finalisten aus der abgelaufenen Saison stehen nach dem torlosen Unentschieden vom vergangenen Wochenende bereits unter Druck. Die Roten Bullen hingegen werden mit breiter Brust zur Werkself reisen, denn sie haben ihren Auftakt klar und erwartungsgemäß mit 3:1 gegen den FSV Mainz gewonnen.

Am Sonntag ist der Tabellenführer FC Bayern München zu Gast bei der TSG Hoffenheim. Die Sinsheimer werden seit der neuen Saison von Sebastian Hoeneß betreut. Er ist der Neffe von Bayern-Macher Uli Hoeneß und sollte den FCB aus seiner Zeit als FC Bayern München II Trainer aus dem FF kennen. Alleine diese Tatsache wird aber nicht reichen, um die furiosen Münchner zu stoppen.

 

Bundesliga Wett-Tipp 1: Hertha BSC Berlin – Eintracht Frankfurt, Freitag, 25.9.2020, 20:30 Uhr, Olympiastadion

Im letzten Duell zwischen der alten Dame und der SGE in der abgelaufenen Saison war Bruno Labbadia schon Trainer der Hertha. Damals gewannen die Hessen mit 1:4 im Olympia Stadion. Den Auftakt in die neue Saison haben die Hauptstädter gehörig verpatzt. In einem kuriosen Erstrunden Match im DFB Pokal verloren die Herthaner mit 5:4 bei Eintracht Braunschweig. Der Auftakt in die neue Bundesligaspielzeit ist den Labbadia Mannen aber geglückt. Sie gewannen mit 1:4 beim SV Werder Bremen und wollen am Freitagabend auch gegen die Frankfurter Eintracht gewinnen. Die SGE kam nach einer tollen Leistung gegen den Aufsteiger Arminia Bielefeld nicht über ein 1:1 hinaus. Die Hütter Mannen haben zwei der letzten drei Duelle bei den Hauptstädtern für sich entschieden und wollen auch am Freitag etwas mitnehmen.

 

Tipp

Wenn Hertha BSC die Frankfurter Eintracht empfängt, endet die Begegnung so gut wie nie unentschieden. Zwei der letzten drei Duelle im Olympiastadion hat die SGE für sich entschieden. Die alte Dame hat am vergangenen Wochenende beim Auswärtssieg in Bremen aber jede Menge Selbstvertrauen getankt und wird auch ihr erstes Heimspiel der neuen Saison für sich entscheiden.

Unser Wett-Tipp: Sieg Hertha BSC Berlin; beste Wettquote 2,35 bei Interwetten Deutschland.

 

Quote
Anbieter
Bonus
Link
2,35
100€

 

Bundesliga Wett-Tipp 2: Bayer 04 Leverkusen gegen RB Leipzig, Samstag, 26.9.2020, 15:30 Uhr, BayArena

Die Leverkusener Werkself steht bereits nach dem ersten Spieltag mit dem Rücken zur Wand. Sie kamen am vergangenen Sonntag im Auswärtsspiel beim VfL Wolfsburg nicht über ein torloses Remis hinaus und empfangen am kommenden Samstag zur zweiten Runde die Roten Bullen aus Leipzig. Noch nie konnten die Leverkusener ein Heimspiel gegen die Sachsen gewinnen. Außerdem wird es noch eine Weile dauern bis Trainer Bosz nach den Abgängen von Havertz und Volland, die gemeinsam in der abgelaufenen Saison 22 Bundesligatreffer erzielt haben und weitere 13 vorbereitet haben, das Team neu aufgestellt hat. Auf der anderen Seite machen die Leipziger dort weiter, wo sie in der abgelaufenen Saison aufgehört haben. Sie deklassierten einmal mehr zum Auftakt den 1. FSV Mainz 05 und gewannen mit 3:1.

Tipp

Auch die Sachsen haben ihrerseits einige Spieler abgegeben. Ein Timo Werner zum Beispiel, der jetzt beim FC Chelsea unter Vertrag steht, ist kaum zu ersetzen. Dennoch sind sie besser aufgestellt, als Bayer 04 Leverkusen und werden auch das insgesamt fünfte Bundesligaauswärtsspiel in der BayArena nicht verlieren.

Unser Wett-Tipp: Sieg RB Leipzig; beste Wettquote 2,25 bei Interwetten Deutschland.

Quote
Anbieter
Bonus
Link
2,25
100€

 

Leverkusen Leipzig

 

Bundesliga Wett-Tipp 3: TSG 1899 Hoffenheim gegen FC Bayern München, Sonntag, 27.9.2020, 15:30 Uhr, PreZero Arena

Dass die Bayern gleich am zweiten Spieltag ausgerechnet zur TSG Hoffenheim müssen, ist wieder eine Geschichte, die nur der Fußball schreibt. Der neue Coach der Sinsheimer heißt nämlich Sebastian Hoeneß, war bis vor kurzem noch Trainer der FC Bayern München II Mannschaft und ist Neffe von Bayern Macher Uli Hoeneß. Eigentlich sollte er die Münchner aus dem FF kennen. Beide Mannschaften sind auch mit einem Auftaktsieg in die neue Spielzeit gestartet. Allerdings sind die Mannen um Trainer Hansi Flick in einer unglaublichen Form und werden generell nur schwer zu besiegen sein.

Tipp

Die letzten beiden Auswärtsspiele der Münchner in der PreZero Arena gingen jeweils mit einem Torverhältnis von 1:9 an den FCB. Auch am kommenden Sonntag wird kein Weg daran vorbeiführen, dass die Münchner deutlich gegen die TSG gewinnen werden.

Unser Wett-Tipp: Beide Teams treffen: HC-2 Sieg FC Bayern München

Bayern München gewinnt mit Handicap -2.

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,55
100€

 

Beide Teams treffen

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,83
100€

 

Die weiteren Spiele der Deutschen Bundesliga (25.-27.9.2020):

  • Arminia Bielefeld – 1. FC Köln (Sa, 15:30 Uhr)
  • Borussia Mönchengladbach – 1. FC Union Berlin (Sa, 15:30 Uhr)
  • FC Augsburg – Borussia Dortmund (Sa, 15:30 Uhr)
  • FSV Mainz 05 – VfB Stuttgart (Sa, 15:30 Uhr)
  • FC Schalke 04 – SV Werder Bremen (Sa, 18:30 Uhr)
  • SC Freiburg – VfL Wolfsburg (So, 18:00 Uhr)