betfair

Betfair ist so etwas wie ein halber Monopolist wenn es um das Thema Wettbörse geht. Dabei war betfair gar nicht das erste Unternehmen, das an die Börse ging, aber sie waren das erste Unternehmen, das sich durchsetzen konnte und kommerziellen Erfolg hatte. Das Gesicht von betfair hat sich über die Jahre verändert und aus einem Betrieb für Profis wurde zunehmend ein globales Unternehmen, das die Massen begeistert.

In Deutschland ist betfair schon lange aktiv und machte zuletzt von sich reden als Sponsor des Berliner Fußballvereins Türkiyemspor, der in der Oberliga spielt. Inzwischen ist man sogar Wettpartner von Bayer Leverkusen. International liegt der Fokus jedoch eher auf den großen Clubs, da betfair Wettpartner bei Manchester United und dem FC Barcelona ist. Für große Ereignisse gibt es auch weiterhin nichts vergleichbares zu betfair. Man kann bei ATP Tennisturnieren und in großen Ligen riesige Summen setzen und eben auch seine Position während des Spiels wieder „leeren“ und damit seinen Gewinn sichern.

Bei allem Lob gibt es aber auch berechtigte Kritik an betfair. So wurden die Gebühren für professionelle Spieler immer wieder stark angehoben. Zugegeben, dies wird kaum jemanden betreffen, aber wie hierbei verfahren wurde hinterlässt einfach einen schlechten Beigeschmack.

Besonderheiten: Sicherlich das Konzept an sich, aber das haben auch andere Börsen. Inzwischen können auch Kombiwetten getätigt werden oder sogar gelayt werden. Im Bereich Poker und Casino hat betfair inzwischen ein absolut konkurrenzfähiges Produkt.

Bonusdetails Betfair

Der erste Bonus ist extrem einfach. Bei der ersten Wette 20€ setzen und falls diese verloren geht, gibt betfair die 20€ zurück aufs Wettkonto. Zusätzlich dazu kann man bis zu 1000€ an Cashback erhalten für die gezahlten Provisionen. Eine gute Aktion für sehr aktive Wetter (Details auf der betfair-Seite)

Deutsche Seite: Ja

Deutschsprachiger Support: Ja – 0180 111 11 33

Deutsche Email: [email protected] oder Kontaktformular benutzen

Support Optionen: Email, Telefon, Post

Einzahlungsoptionen: Kreditkarten (Visa, Mastercard, Visa Electron), Moneybookers/Skrill, Neteller, Sofortüberweisung (über Moneybookers), PayPal, Banküberweisung, Paysafecard (NUR Moneybookers und Neteller sind frei von Gebühren!)

Auszahlungsoptionen: Visa, Banküberweisung, Moneybookers/Skrill, Neteller, PayPal

Unsere Meinung: Mit diesen Quoten und der Möglichkeiten des Livehandels MUSS man bei Betfair sein. Leider nimmt man keine Wetten mehr aus Deutschland an. Es gibt sicherlich keine gleichwertige Alternative, aber Betdaq ist interessant, ebenso wie WBX.