Der WAC im Kampf um den ersten Dreier im 4. Spiel. Zu Gast eine stabile Grazer Mannschaft, die zuletzt den ersten Saisonsieg im ersten Auswärtsspiel feierte.

Wolfsberger AC

Die Wolfsberger kommen noch nicht so richtig in Fahrt. Mit einem Punkt aus drei Spielen und dem einkalkulierten AUS in der Europa League kann man durchaus von einem verpatzten Start sprechen. Am vergangenen Sonntag konnte man im Happelstadion (gegen den Tabellenführer Rapid Wien) eine überraschende Halbzeitführung nicht über die Zeit retten. Die Mannschaft ist Mitte zweite Halbzeit eingebrochen und hat die ohnehin spärlichen Konter schwach zu Ende gespielt. Das Spiel geht mit 2-1 verloren – was bleibt ist der erste Saisontreffer.

Gegen Sturm Graz ist die Saisonbilanz des Vorjahres ausgeglichen. Beide Mannschaften konnten je ein Spiel zuhause und auswärts gewinnen. In den bisherigen zwölf Aufeinandertreffen gab es lediglich eine Punkteteilung.

Der WAC  kassiert die letzten drei Gegentreffer in der 2. Halbzeit. Der letzte Heimsieg der Kärntner war im Mai 2015 – und zwar gegen den kommenden Gegner Sturm Graz (1-0).

Aufstellung Wolfsberger AC

Es fehlen: Hellquist (Stürmer Schlüsselspieler, Oberschenkelzerrung), Weber (Mittelfeld Regulär; Schambein)

Voraussichtliche Aufstellung: Kofler – Palla, Hüttenbrenner, Sollbauer, Standfest – Putsche, Tschernegg – Wernitznig, Zulj, Zündel – Silvio

Sturm Graz

Von Beginn an ist Graz in Altach die überlegene Mannschaft ohne die ganz großen Torchancen herauszuspielen. Es dauert bis in die 70. Minute bis Piesinger den 1-0 Auswärtssieg sowie Saisonsieg fixierte. Eine 500 Euro Geldstrafe gegen Franco Foda (Grund: Schiedsrichterbeleidigung) ist somit verschmerzbar. Damit ist Sturm Graz eine von fünf Mannschaften, die in der Saison 2015/16 nach Spieltag 3 ungeschlagen bleibt. Das gelang dem Team zuletzt in der Saison 2010/11.

Sturm Graz hat alle drei Saisontreffer in der 2. Halbzeit erzielt und mussten bereits zweimal einem Halbzeitrückstand hinterherlaufen. Mit bislang nur zwei Gegentreffern hält man gemeinsam mit Rapid den Topwert der Liga, was nicht zuletzt auf eine gefestigte Defensive hindeutet. Die bisherigen Ausfälle in der Defensive konnten gut kompensiert werden – nicht zuletzt weil Kamavuaka seine Rolle im defensiven Mittelfeld bravourös gemeistert hat.

Sturm Graz will nochmal am Transfermarkt tätig werden. Mittelfeldspieler James Jeggo von Adelaide United soll für 260.000 Euro Ablöse in die Landeshauptstadt wechseln – der gebürtige Österreicher wurde zum besten Jungspieler in der australischen A-League gewählt.

Aufstellung Sturm Graz

Es fehlen:  Lykogiannis (Verteidigung Regulär; Muskeleinriss), Klem (Verteidigung Regulär; Muskeleinriss), Gratzei (Torwart Schlüsselspieler; Aufbautraining), Stankovic (Mittelfeld Regulär; Aufbautraining), Schnaderbeck (Sturm Ersatz; Aufbautraining), Schmerböck (Mittelfeld Regulär; Magen-Darm-Infekt)

Voraussichtliche Aufstellung: Esser – Potzmann, Spendlhofer, Madl, Ehrenreich – Piesinger, Kamavuaka – Dobras, Avdijaj, Schick – Tadic

Tipp

Bei beiden Mannschaften ist ein Aufwärtstrend zu verspüren. Die Wolfsberger waren durch eine Schiedsrichter Fehlentscheidung in Wien (Treffer zum 1-1) benachteiligt worden und boten eine 1. Halbzeit auf Augenhöhe. Zuvor war Trainer Kühbauer auch mit der Leistung in Ried zufrieden, einzig im Umschaltspiel braucht die Mannschaft mehr Entschlossenheit. Nach dem Europacup-Aus bleibt dem Coach (nach Eigenangaben) mehr Zeit für ein zielgerichtetes Training – der Kräfteverschleiß ist aber noch zu spüren.

Auf der Gegenseite will ein erleichterter Foda mit seinem Team an die gezeigte Leistung in Altach anknüpfen. Die Spielanlage passt – ist sich der Coach sicher und mit einem weiteren Dreier wäre die Mannschaft nach zwei Unentschieden wieder voll auf Kurs.

Die Tormaschinerien laufen aber auf beiden Seiten noch nicht auf Hochtouren. Für den WAC steht viel auf dem Spiel also wird man nicht bedingungslos angreifen. Sturm Graz kommt ohnehin langsam in Fahrt – somit könnte ein Tor das Spiel bereits entscheiden.

Tipp: Unter 2,5 Tore im Spiel – 1,85 Tipico (die deutsche Nummer 1)

Tipico BonusWertungLink
100€
Tipico Erfahrungen
Besuchen

Liveticker und Statistiken