Wales – Serbien Tipp 12.11.2016

Das Überraschungsteam der Europameisterschaft braucht nach fünf Punkten aus drei Spielen unbedingt einen Sieg gegen Serbien. Das wird schwer genug für Wales. Deshalb setzt Coach Chris Coleman wieder einmal alle Hoffnung in Superstar Bale. Bei den Serben steht dafür Topscorer Tadic im Fokus.

Österreich – Irland Tipp 12.11.2016

Setzt es diesmal wieder eine Niederlage für Österreich, wird es für Marcel Koller wirklich eng! Und nun muss man ausgerechnet gegen Irland ran. Die kämpferisch wie spielerisch überraschend aggressiven Kicker von O’Neill stehen zurzeit sogar vor den Österreichern. Bringt Rückkehrer Harnik die Wende im Team?

Brasilien – Argentinien Tipp 11.11.2016

Tja, da kann die WM Qualifikation in Europa noch so spannend sein, aber wenn in der Südamerika-Qualifikation Brasilien gegen Argentinien ansteht, vergessen wir fast alle anderen Spiele. Verrückte Fans, unendliche Liebe für den Fußball, unglaubliche Stimmung und ganz viele Dramen wie in lateinamerikanischen Billig-Soaps…dafür lieben wir dieses Duell.

England – Schottland Tipp 11.11.2016

Insel-Battle der besonderen Sorte! England und Schottland treffen sich zur Schlacht um die Vorherrschaft auf der Insel. Austragungsort ist das Wembley Stadion, das mit Sicherheit bis auf den letzten Platz gefüllt sein wird. Spielen die Three Lions weiter eine chaotische Qualifikation? Oder erinnert man sich gegen Schottland an die wichtigsten Tugenden?

Frankreich – Schweden Tipp 11.11.2016

Duell der Spitzenreiter in Gruppe A! Frankreich und Schweden tragen aus, wer sich die Tabellenführung krallen wird. Schweden befindet sich nach dem Abschied von Ibrahimovic im längst notwendigen Umbruch. Bei Frankreich stört die Posse um den immer noch nicht begnadigten Benzema die Vorbereitung.

Island – Türkei 09.10.2016 Tipp

Island gegen Türkei, in unserem Tipp geht es um zwei Teams, die eine unglaublich kontrastreiche EM hinter sich haben. Während die Isländer zu den großen Helden wurden und die Massen begeisterten, blamierte sich die Türkei vor allem und überzeugte lediglich im letzten Gruppenspiel, wo dann auch Schluss war.