Nun sind wir auch schon bei der letzten Gruppe angelangt. Es ist die einzige, in der es nur fünf Mannschaften gibt. Derzeit stehen die Spanier punktgleich mit den Franzosen ganz oben. Sie haben allerdings ein Spiel weniger absolviert und sind daher der haushohe Favorit auf Platz eins.

Den Franzosen ist der zweite Rang nicht mehr zu nehmen. Sie müssen in die Relegation, sollten aber dort in der Lage sein, sich zu qualifizieren. Dahinter kommen die Finnen, die eine ansprechende Qualifikation gespielt haben. Ganz hinten gibt es noch Georgien und Weißrussland. Beide spielen um Platz vier.

Spanien – Weißrussland Tipp

Dies ist das einzige Spiel in dieser Gruppe am kommenden Freitag. Der Weltmeister empfängt den krassen Außenseiter aus der ehemaligen Sowjetunion. Die Spanier können sich mit einem Sieg den Gruppensieg sichern. Dies werden sie sich in Mallorca nicht nehmen lassen. In den bisherigen sechs Spielen gab es für die Mannschaft von Vicente del Bosque vier Siege sowie zwei Remis. Eines davon gab es gegen Finnland. In dieser Partie wird es ein ähnliches Wunder nicht geben.

Für Weißrussland ist dies bereits das letzte Spiel. Sie stehen auf dem letzten Platz in ihrer Gruppe und können diesen nur mit einem Sieg in Spanien verlassen. In der Qualifikation gelang ihnen ein Sieg. Diesen gab es vor heimischem Publikum in Minsk gegen Georgien. Im Hinspiel unterlagen sie den Spanien bereits mit 0:4. Damals gelang Pedro ein Dreierpack.

Es sollte auf der Ferieninsel auf ein ähnliches Ergebnis hinauslaufen.

Tipp: über 2.5 Tore – 1.4 Betvictor

Betvictor BonusWertungLink
100€
BetVictor Erfahrungen
Besuchen