USA – Portugal, für die Amerikaner hätte die WM nicht viel besser beginnen können. Zwar ist Jürgen Klinsmann als Motivator bekannt, doch an drei Punkte gegen Ghana haben nur die wenigsten geglaubt. Nun haben sie sogar die besten Möglichkeiten neben Deutschland ins Achtelfinale einzuziehen. Selbst ein Unentschieden gegen Portugal wäre ein gutes Resultat sollte Deutschland seine Partie gegen Ghana gewinnen.

So gut wie das Turnier für die USA begonnen hat, so schlecht lief es für Portugal. Gegen die Deutschen waren sie in allen Belangen klar unterlegen. Dazu kamen dann noch einige Verletzungen von Schlüsselspielern + die rote Karte für Pepe. Die Portugiesen müssen dieses Spiel schon gewinnen um überhaupt noch im Turnier zu bleiben.

Im bisher einzigen Duell beider Mannschaften gegeneinander bei der WM 2002 siegten die Amis mit 3:2. Vor dem Turnier hätte ich sie vor dem Spiel gegen Portugal als klaren Außenseiter gesehen, doch das hat sich nach nur einer Partie fast vollkommen geändert.

USA

Am Ende kam der Sieg gegen Ghana etwas glücklich zustande, doch danach fragt schon bald niemand mehr. Bei einer Weltmeisterschaft braucht man auch ein wenig Glück wenn man sehr weit kommen will. Nach der Auslosung wurden der Mannschaft von Jürgen Klinsmann wenig Chancen aufs Weiterkommen eingeräumt.

Gegen Ghana gingen sie dann aber gleich nach nur einer Minute in Führung. Im Nachhinein war das nicht unbedingt eine gute Sache, denn sie zogen sich weit in ihre Hälfte zurück und überließen Ghana das Spiel. Die Amis bettelten zu dieser Zeit förmlich um den Ausgleich, der dann auch kurz vor dem Ende kam aber gerade als man damit rechnete das die Afrikaner das Spiel drehen würden stach Joker Brooks zu und verschaffte ihnen somit eine glänzende Ausgangsposition.

Glück im Unglück hatte Stürmer Jozy Altidore. Nach seiner Verletzung schien das Turnier für ihn bereits beendet, doch wie wir herausgefunden haben, ist er vermutlich beim letzten Gruppenspiel gegen Deutschland zurück. Sie können aber bereits in diesem Spiel für eine Vorentscheidung sorgen. Selten war die Chance Portugal zu besiegen so groß wie jetzt.

Voraussichtliche Aufstellung USA: Howard – Johnson, Cameron, Besler, Beasley – Zusi, Jones, Beckermann, Bradley, Bedoya – Dempsey

Portugal

Bei den Portugiesen weiß man gar nicht genau wo man anfangen soll. Ihnen war sicherlich bewusst das Deutschland ein starker Gegner ist, doch ein 0:4 war wie im Albtraum. Torwart Patricio erwischte einen schwachen Tag. Innenverteidiger Pepe tat das wofür er eigentlich bekannt ist. Er rastete mal eben ohne Grund aus und hat dabei seiner Mannschaft mit der roten Karte einen Bärendienst erwiesen.

Dazu kommt dann noch die Verletzung von Fabio Coentrao. Für den Mann von Real Madrid ist das Turnier damit beendet. Doch auch im Mittelfeld war von den hochgelobten Veloso oder Moutinho nichts zu sehen. Im Angriff hat sich Hugo Almeida verletzt und bei Ronaldo konnte man klar erkennen, dass er meilenweit von seiner Bestform entfernt war.

Der Trainer könnte vor dem entscheidenden Spiel gegen die USA eigentlich die ganze Mannschaft auswechseln. Das einzig gute ist vielleicht, dass es nicht mehr schlimmer kommen kann. Die Stimmung ist nach der Demontage der Deutschen vollkommen im Keller. Man muss abwarten, ob sie sich nochmal aufrappeln können. Für die Verletzten Coentrao und Almeida erwarten wie Helder Postiga sowie André Almeida im Team. Der gesperrte Pepe wird durch Costa ersetzt aber auch im Mittelfeld kann es zu der einen oder anderen Veränderung kommen.

Voraussichtliche Aufstellung Portugal: Patricio – Pereira, Alves, Costa, Almeida – Moutinho, Carvalho, Veloso – Ronaldo, Postiga, Nani

Tipp

Ich bin eigentlich ein Fan der portugiesischen Nationalmannschaft doch ich glaube, dass das Turnier für sie nach diesem Spiel vorbei ist. Die Klatsche gegen die Deutschen haben sie bestimmt nicht so schnell aus den Köpfen bekommen, zudem sind etliche Spieler verletzt oder angeschlagen. Auch Ronaldo wirkt nach einer langen Saison überspielt und ausgelaugt. Die Amis dagegen haben Lunte gerochen. Sie werden hier wirklich alles reinlegen was sie haben, denn ihnen ist bewusst wer der nächste Gegner ist. Sie wollen sich am besten schon hier fürs Achtelfinale qualifizieren und ich bin mir ziemlich sicher, dass dies gelingt.

Tipp: bei Unentschieden Geld zurück USA (Draw No Bet ) – 3.55 Unibet

Unibet BonusWertungLink
75€
Unibet Erfahrungen
Besuchen