WM Finale Deutschland – Argentinien 13.07.2014

Vergessen wir einmal das Halbfinale dieser WM, denn Argentinien wird nicht so leichte Kost wie es Brasilien war. Allein schon weil man endlich einen Weg gefunden hat defensiv gut zu stehen und das Taten die Argentinier sowohl gegen die Niederlande als auch gegen Belgien. Die Gelegenheit auf einen Titel für Deutschland schien dennoch noch nie so gut. Wird es der ersehnte Titel der goldenen Generation?

WM Spiel um Platz 3 Brasilien – Niederlande 12.07.2014

Zwei Teams, die sich noch zuvor sehr gute Chancen auf ein Finale ausgerechnet hatten. Doch beide wurden bitter enttäuscht, wobei vor allem Brasilien ein traumtisches Spiel hatte, bei dem sie von der deutschen Elf in Einzelteile zerlegt wurden. Sie werden hier noch etwas zu beweisen haben, während die Niederlande vergleichsweise gleichgültig wirkt.

WM Halbfinale Niederlande – Argentinien 09.07.2014

Niederlande und Argentinien, am Ende also auch hier zwei große Fußballnationen nachdem Costa Rica und Belgien keines dieser Teams aufhalten konnten. Kann sich Van Gaal hier endgültig ein Denkmal setzen lassen? Bisher ist er der wahre Star des Teams, während bei Argentinien scheinbar Messi „plus Anhang“ spielen. Beide haben gezeigt, dass sie mehr als reine Offensive können.

WM Halbfinale Brasilien – Deutschland 08.07.2014

Brasilien wird ohne ihren Superstar auskommen müssen, aber das sollte Deutschland nicht zu unnötigen Höhenflügen verleiten. Auch wenn es keinen absolut gleichwertigen Ersatz gibt, so ist die Qualität im Team vorhanden und ein „jetzt erst recht“ Effekt kann dem Gegner Flügel verleihen. Wird Lahm wieder in der Abwehr stehen? Es schien die bessere Variante zu sein.

WM Viertelfinale Niederlande – Costa Rica 05.07.2014

Costa Rica zeigte einmal mehr was Wille alles bewegen kann. Gegen die Griechen waren sie lange Zeit mit nur zehn Spielern auf dem Platz, doch sie retteten sich ins Elfemeter Schießen, wo sie sich durchsetzen konnten. Die Niederländer waren am Rande einer Niederlage und sie werden sich steigern müssen, wenn sie wirklich das ganz große Ziel vor Augen haben.

WM Viertelfinale Argentinien – Belgien 05.07.2014

Erneut war es Messi, der fast im Alleingang ein Team bezwingen konnte. Gleichzeitig zeigten die Schweizer auf, dass Argentinien mit dieser Spielweise verwundbar ist. Belgien startete schwach, aber in der zweiten Hälfte überrolten sie die USA, jedoch ohne Zählbares dabei zu produzieren. Können sie endlich auch ihre Chancenverwertung in den Griff bekommen?