Das Rückspiel des Aufstiegs – Playoff Spiels zwischen West Ham und Cardiff. Ich kann nur jedem nahelegen sich das Spiel anzuschauen, denn hier spielen zwei Teams, die beide eine wirklich fanatische Anhängerschaft haben und dies im positiven Sinne. Den Livestream zu dem Spiel wird es auf jeden Fall bei bet365 geben. Man muss lediglich ein Konto dort haben um das Spiel zu sehen. Das Hinspiel konnte West Ham 0-2 für sich entscheiden, so dass Cardiff nur mit voller Kraft angreifen kann was das Spiel noch interessanter gestalten dürfte.

West Ham hat keine wirklichen Verletzungssorgen. Der Held des Hinspiels, Jack Collison, der beide Tore erzielen konnte dürfte fit genug sein fürs Spiel, auch wenn er in vorher nicht mittrainieren konnte. Im Sturm dürften Carlton Cole und Ricardo Vaz Te die logischen Partner sein, da Cole seine Knieprobleme aus der Saison offensichtlich hinter sich hat. Eine wichtige Verstärkung könnte die Rückkher von McCartner in die Startelf sein nachdem in den letzten zwei Spielen eingewechselt wurde. Damit könnte Taylor wieder ins Mittelfeld rücken wo er deutlich stärker ist.

Bei Cardiff ist der Einsatz von Cowie und McNaughton fraglich, aber Cowie sollte zeitig fit sein. Bei McNaughton sollte man nicht mehr als die Bank erwarten. Cardiff hat wie schon erwähnt keine Alternative zum Frontalangriff, aber es fällt mir schwer zu glauben, dass sie eine Chance haben. Vielmehr ist es seltsam, dass West Ham über die Playoffs gehen muss mit einem Kader, der eigentlich auch in der Premier League mithalten könnte. Auch wenn sie heute nicht gewinnen müssen, so scheint ein Sieg kaum vermeidbar, insbesondere wenn Cardiff gezwungen ist zu öffnen, da sie Tore brauchen.

Tipp: Sieg West Ham – 1,75 interwetten

Video – West Ham vs. Millwall. Die größte Feindschaft in England

httpvh://www.youtube.com/watch?v=c2Qe4EfFi7E