West Brom überrascht wohl alle in der Liga. Recht solide Finanzen, ein unglaublicher 10. Platz in der Liga und zwischendurch sogar brauchbarer Fußball auf dem Feld. Vergleichbar mit einigen Mannschaften in der Bundesliga, ist auch bei West Brom garantiert, dass man eine Mannschaft mit 100%-er Einsatzbereitschaft sehen wird.

Gegen City dürfte West Brom mit viel Selbstbewusstsein antreten, haben sie doch zuletzt Newcastle und Blackburn geschlagen. Problematisch für West Brom dürfte der Ausfall von Steven Reid sein, der bislang eine wichtige Stütze war. Dafür kann das Team im Sturm auf das Duo Odemwingie-Long setzen was sicherlich die stärkste Variante ist.

City hat kleinere Verletzungssorgen, da Dzeko, Richards und Kolarov angeschlagen sind. Meiner Meinung nach ist lediglich Richards unersetzlich, da man alle anderen Positionen mehrfach ebenbürtig besetzt hat. So wird sicherlich Balotelli anstatt Dzeko auflaufen. Richards defensive Fähigkeiten findet man jedoch kaum irgendwo in der Premier League und ein Team mit defensiven Problemen wie City braucht so einen Spieler.

Offensiv kann eigentlich niemand in der Liga mit diesem Team mithalten. Silva spielt eine fantastische Saison, aber auch Aguero und Balotelli scheinen in Topform. Dahinter weiß vor allem einmal mehr Yaya Toure zu überzeugen.

City dürfte seine defensiven Defizite einmal mehr mit noch mehr Angriff kaschieren wollen. Das endet bei einem Gegner wie West Brom, der nicht das Team zum Mauern hat, immer mit vielen Toren.

Tipp: Über 2,5 Tore – 1,65 hamsterbet

Voraussichtliche Aufstellung West Brom: Foster – Jones, Olsson, McAuley, Shorey – Brunt, Mulumbu, Scharner, Thomas – Long, Odemwingie

Voraussichtliche Aufstellung Manchester City: Hart – Zabaleta, Kompany, Lescott, Clichy – Nasri, Barry, Toure – Aguero, Balotelli, Silva