Unser Tipp & Quote: Sieg VfL Wolfsburg

Quote
Anbieter
Bonus
Link
2,00
250€

Am 5. Spieltag kommt es zum ersten Mal in der noch jungen Spielzeit zu einem Montagabendspiel. Der Termin ist deutschlandweit bei allen Fußballfans extrem unbeliebt und es wäre wenig überraschend, wenn es auch diesmal zu Protesten gegen die DFL und den DFB kommen würde. Das große Los hat der VfL Wolfsburg gezogen. Sie empfangen die TSG 1899 Hoffenheim.

Tipp

Der VfL Wolfsburg ist in bestechender Form. Sie haben keines der ersten sechs Pflichtspiele der neuen Saison verloren und sind zudem gegen die TSG Hoffenheim seit sieben Bundesligaheimspielen ohne Niederlage.

Unser Tipp & Quote: Sieg VfL Wolfsburg

Quote
Anbieter
Bonus
Link
2,00
250€

 

VfL Wolfsburg

Die Bilanz in der noch jungen Spielzeit der Wölfe kann sich sehen lassen. Sechs Pflichtspiele, vier Siege und zwei Unentschieden. Dazu machen die Mannen um den neuen Trainer Oliver Glasner endlich wieder Spaß. Im DFB Pokal stehen sie in der zweiten Runde. In der Bundesliga auf dem fünften Tabellenrang und auch den Auftakt in die Euro League haben sie unter der Woche souverän gemeistert. Der VfL bezwang PFK Olexandrija klar mit 3:1. So kann es demnach weitergehen für die Wölfe.

Allerdings muss man auch ehrlicherweise sagen, dass der VfL in der Bundesliga seit dem Sieg vom zweiten Spieltag bei Hertha BSC Berlin auf einen vollen Erfolg wartet. Das Spiel gegen Aufsteiger Paderborn sowie das vom vergangenen Wochenende bei Fortuna Düsseldorf endete jeweils mit 1:1 unentschieden. Die Düsseldorfer begannen ihr Heimspiel mit viel Herz und Leidenschaft. Aber auch die Wölfe trugen dazu bei, dass speziell die erste Halbzeit eine äußerst unterhaltsame war. Nach einer guten Viertelstunde kam es zum Aufreger des Spieltages. Zimmermann flankte zur Mitte, Fink verlängerte auf Gießelmann. Der wiederum nahm den Ball halbvolley und zimmerte diesen ins kurze Kreuzeck zur 1:0 Führung. Soweit so gut. Allerdings war Zimmermann in der Entstehung die Kugel ins Seitenaus geflutscht. Weil aber weder der Linienrichter noch der Videoassistent die Situation zu 100% auflösen konnten, zählte der Treffer. Die Gäste aus Wolfsburg schüttelten sich kurz und hatten in der 36. Minute die richtige Antwort parat. Weghorst markierte in Stürmermanier den 1:1 Ausgleich. Es war sein fünfter Treffer im dritten Spiel gegen die Fortuna. Dabei blieb es auch bis zur Pause.

So unterhaltsam die erste Halbzeit auch war, so langweilig gestaltete sich der zweite Durchgang. Bis auf den einen oder anderen harmlosen Abschluss passierte in den Strafräumen denkbar wenig. Am Ende blieb es beim leistungsgerechten Unentschieden.

Am kommenden Montag empfängt der VfL Wolfsburg die TSG Hoffenheim. Die letzten sieben Heimspiele haben sie nicht gegen die Sinsheimer verloren.

Aufstellung VfL Wolfsburg

Camacho, Schlager, Ginczek, Brooks und Casteels fallen aus.

Pervan – Knoche, Guilavogui, Tisserand – William, Gerhardt, Arnold, Roussillion – Mehmedi, Weghorst, Brekalo

Quote
Anbieter
Bonus
Link
2,00
250€

 

TSG 1899 Hoffenheim

Anders als beim nächsten Gegner VfL Wolfsburg verläuft die bisherige Spielzeit für die TSG Hoffenheim. Nämlich eher unterdurchschnittlich. Im DFB Pokal konnten sie sich erst im Elfmeterschießen gegen die Würzburger Kickers durchsetzen. In der Bundesliga stehen sie derzeit mit nur vier Zählern auf dem 14. Tabellenrang. Zu allem Übel wurden sie am vergangenen Wochenende im Ländle Derby vor heimischer Kulisse gegen den SC Freiburg nach allen Regeln der Kunst auseinandergenommen.

Gleich in der 11. Minute wurde das mutige Spiel der Gäste mit dem Führungstreffer von Günter belohnt. Die TSG war nicht nur geschockt, sondern agierte über weite Strecken ideenlos. Diese Passivität hatte in der 38. Minute das 0:2 zur Folge. Haberer blieb vor Baumann eiskalt netzte ein. Zuvor war ein Treffer von Petersen wegen Abseits wieder zurückgenommen worden. Bis zur Pause blieb es bei der verdienten Führung für die Gäste aus dem Breisgau.

Nach dem Seitenwechsel erhoffte man sich eine deutliche Leistungssteigerung der Hausherren. Stattdessen machte aber Petersen nach einer Stunde bereits alles klar. Sein Treffer zum 0:3 Endstand war auch die letzte nennenswerte Aktion in dieser Partie.

Am kommenden Montag muss die TSG auswärts beim VfL Wolfsburg ran. Dort haben sie zuletzt im Februar 2012 ein Bundesligaspiel gewinnen können.

Aufstellung TSG 1899 Hoffenheim

Kramaric, Zuber und Samassekou fallen weiter aus.

Baumann – Posch, Vogt, Bicakcic – Kaderabek, Rudy, Grillitsch, Stafylidis – Bebou, Geiger, Belfodil

Quote
Anbieter
Bonus
Link
3,80
100€

 

VfL Wolfsburg gegen TSG 1899 Hoffenheim im Live Stream?

Wenn sie das letzte Duell des fünften Spieltages am landesweit unbeliebten Montagabend Termin live im TV ansehen möchten, brauchen sie entweder ein Abo beim Streamingdienst DAZN, die haben sich die Rechte für Freitag- bzw. Montagspiele der Bundesliga gesichert, oder sie eröffnen ganz einfach ein Wettkonto beim Anbieter bet365, zahlen einmalig mindestens 10€ ein und schon können sie, vorausgesetzt ihr Hauptwohnsitz befindet sich nicht innerhalb von Deutschland, Österreich oder der Schweiz, dies gesamt Bundesliga live streamen.

 

Liveticker und Statistiken