Auch wenn beide in der gleichen Liga spielen, so scheinen die zwei Mannschaften Welten zu trennen, insbesondere seit Beginn der Rückrunde. Wie weit können sich die Gäste auf den Pokal konzentrieren?

VfL Wolfsburg

Die Wölfe haben mit ihren Auslosungen im diesjährigen Pokal schon etwas Glück gehabt. In der ersten Runde ging es gegen SV Darmstadt 98, dort konnte sich der Favorit erst im Elfmeterschießen durchsetzen. In der zweiten Runde empfingen sie den 1. FC Heidenheim bevor es im Achtelfinale nach Leipzig ging.

Mit dem SC Freiburg wartet nun der erste Erstligist auf sie, doch erneut wurde ihnen ein Heimspiel geschenkt. Dies ist ganz gewiss nicht die Schuld der Wölfe, die bisher jeden Gegner aus dem Weg geräumt haben. Da sie in der Liga ganz ohne Druck aufspielen können, haben sie hier in diesem Duell wohl einen klaren Vorteil. Natürlich kommt auch ihre sehr starke Form hinzu.

Aufstellung Wolfsburg

Nach seinem ersten Tor im Wölfe Dress kann es durchaus sein, dass wir André Schürrle von Beginn an sehen werden.

Voraussichtliche Aufstellung: Benaglio – Träsch, Naldo, Knoche, Rodriguez – Guilavogui, Gustavo, Schürrle, De Bruyne, Perisic – Dost

SC Freiburg

Die Freiburger feierten am Wochenende einen unglaublich wichtigen Sieg gegen den 1. FC Köln. Durch das 1:0 konnten sie zum ersten Mal in dieser Spielzeit etwas Raum zwischen sich und Rang 16 schaffen.

Der Vorsprung auf den HSV beträgt nun drei Punkte, zudem haben sie das klar bessere Torverhältnis. Zwar sind es nur noch zwei Spiele bis zum Finale nach Berlin, doch die Freiburger haben eine große Herausforderung vor sich. Werden sie sich überhaupt auf diesen Pokal konzentrieren können? Wenn man etwas zugeben muss bei diesem Team samt ihrem Trainer, dann ist es die immer perfekte Einstellung, unbedeutend der Aufstellung.

Aufstellung Freiburg

Voraussichtliche Aufstellung: Bürki – Riether, Krmas, Mitrovic, Günter – Sorg, Höfler, Klaus, Schmid, Frantz – Petersen

Tipp

Der Sportclub muss mit mehr als einem Auge auf die Liga schielen, da fällt es umso schwerer in der VW Arena zu bestehen. Die Wölfe sind in den letzten Wochen vielleicht nicht in Bestform, durch ihre individuelle Klasse schaffen sie es jedoch trotzdem die meisten Spiele zu gewinnen. So wird es wohl auch an diesem Dienstag sein.

Tipp: Sieg Wolfsburg – 1.36 Betway.com (unsere Empfehlung mit tollem Bonus und perfekter Webseite und App)

Betway BonusWertungLink
100€
Betway Erfahrungen
Besuchen

Liveticker und Statistiken