Unser Tipp & Quote: Sieg VfL Wolfsburg

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,94
100€

Die Wölfe aus der Autostadt empfangen am ersten Spieltag den Aufsteiger 1. FC Köln. Der VfL Wolfsburg zeigt sich in einem ganz neuen Gesicht. Der neue Trainer Oliver Glasner kommt bei den Spielern sehr gut an. Auch auf Seiten des „Effzeh“ steht mit Achim Beierlorzer ein neuer Trainer.

Zu allen aktuellen Bundesliga Tipps geht es hier!

Tipp

Der 1. FC Köln hat nur eines von insgesamt 13 Bundesligaauswärtsspielen beim VfL Wolfsburg gewonnen.

Unser Tipp & Quote: Sieg VfL Wolfsburg

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,94
100€

 

VfL Wolfsburg

Alles neu beim VfL. Bekannter Weise wurde Ex-Trainer Bruno Labbadia auf üble Art und Weise schon während der vergangenen Saison abgesägt. Hauptschuldiger dürfte Sportvorstand Jörg Schmadtke gewesen sein. Labbadia brachte die Saison mehr oder weniger profihaft zu Ende und erreichte mit seinem Team die internationalen Ränge. Ob Schmadtke damals schon gewusst hat, dass er Oliver Glasner, der sich beim österreichischen Traditionsverein Linzer ASK einen Namen gemacht hat, zur kommenden Saison als neuen starken Mann an der Seitenlinie präsentieren wird, bleibt sein Geheimnis.

Jedenfalls dürfte Glasner sehr gut bei der Mannschaft ankommen. Es wird von allen Seiten in den höchsten Tönen über ihn geredet. Aber Glasner ist ein völlig unbeschriebenes Blatt was den deutschen Fußball angeht und noch ist nichts passiert. Wie man weiß, kann es beim VfL oft ganz schnell gehen und man ist wieder weg vom Fenster.

Der neue Trainer brachte gleich ein kleines Geschenk mit vom LASK. Der Brasilianer Joao Viktor gilt als quirliger Linksaußen und brachte es in 27 Einsätzen für den LASK auf 13 Tore und sieben Vorlagen. Außerdem konnte man Xaver Schlager vom österreichischen Meister RB Salzburg verpflichten. Er ist für seine aggressive Spielweise bekannt und wird den Wölfen definitiv helfen.

Wie könnte es anders sein, der VfL Wolfsburg schlug ein Trainingslager in Schladming (Österreich) auf. Von den bisherigen fünf Tests haben die Wölfe drei gewonnen und zwei Mal unentschieden gespielt. Vor dem DFB Pokal beim Hallescher FC testen die Mannen um Trainer Glasner noch gegen den Bundesligaaufsteiger Union Berlin. Wahrscheinlich haben sie sich hier genau den richtigen Gegner ausgesucht, denn in der ersten Runde der neuen Bundesligasaison geht es gegen den anderen Aufsteiger 1. FC Köln.

Aufstellung VfL Wolfsburg

Pervan – Brooks, Guilavogui, Knoche – Roussillion, Arnold, Schlager, Mbabu – Malli, Mhemedi, Victor

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,94
100€

 

1. FC Köln

Beim 1. FC Köln herrscht bekanntlich nie Ruhe. Das hat man am Ende der vergangenen Zweitligasaison gesehen, als der gebürtige Kölner Markus Anfang als Tabellenführer seinen Hut als Trainer nehmen musste. Sehr zur Verwunderung aller Fans. Armin Veh sah den Aufstieg in Gefahr, die Kölner wurden Meister und niemand kräht Anfang mehr nach.

Der sofortige Wiederaufstieg ist also geschafft. Aber wie geht es mit den Geißböcken weiter. Als aller erstes muss man sagen, dass sie sich in Sachen Transfers bisher sehr zurückgehalten haben. Aber wie könnte es auch anders sein. Die Kölner verfügen nicht wirklich über viel Geld und können die horrenden Ablösesummen bzw. die Gehaltsforderungen guter Profis nicht zahlen. Die Mannschaft an sich ist in diesem Zustand aber nicht bundesligatauglich. Auch wenn die Aufstiegseuphorie in Köln groß ist, werden sie es in der kommenden Spielzeit erneut schwer haben, die Klasse zu halten und die Stimmung in Köln kann so schnell kippen, wie bei keinem anderen Club.

Die Sommervorbereitung haben sie mit dem neuen Trainer Achim Beierlorzer am 4. Juli begonnen. Beierlorzer machte mit guten Erfolgen als Trainer von Jahn Regensburg auf sich aufmerksam. Ein erneuter Trainerwechsel des „Effzeh“ dürfte sich aber bereits jetzt schon andeuten. Warum man ausgerechnet einen, in der Bundesliga völlig unbeschriebenes Blatt, als neuen Trainer verpflichtet, wird Armin Veh’s Geheimnis bleiben. Zwei von drei Tests haben die Geißböcke für sich entschieden. Der letzte ging gegen den SV Werder Bremen mit 1:0 verloren. Bis zum ersten wichtigen Spiel in der ersten Runde des DFB Pokals beim SV Wehen Wiesbaden wird noch gegen Bolognia, Villareal und Southampton getestet. Zum Bundesligaauftakt müssen die Kölner nach Wolfsburg.

Aufstellung 1. FC Köln

Horn – Ehizibue, Sobiech, Czichos, Hector – Risse, Koziello, Verstraete, Kainz – Terodde, Modeste

Quote
Anbieter
Bonus
Link
4,00
100€
18+, AGBs gelten

 

VfL Wolfsburg gegen 1. FC Köln im Live Stream?

Keinen Sky Receiver im Haus und auch sonst keine Möglichkeit den Bundesligaauftakt vom VfL Wolfsburg im Duell mit dem 1. FC Köln live mitzuerleben? Kein Problem! Hier könnte der Wettanbieter bet365 Abhilfe schaffen. Was sie tun müssen? Eröffnen sie ein Konto bei bet365, zahlen sie einmalig mindestens 10€ ein und schon können sie, vorausgesetzt ihr Hauptwohnsitz ist nicht in Deutschland, Österreich oder der Schweiz, neben dieser Partie auch viele andere Events im Live Stream mitverfolgen.

 

Liveticker und Statistiken