Mal abwarten ob Hoffenheim an diesem Wochenende seine Chance nutzt. Schon gegen die Bayern hätten sie mehr herausholen müssen, denn die Münchner befanden sich zu dieser Zeit zwischen zwei wichtigen Champions League Spielen. Nun kommen die müden Dortmunder zu ihnen. Macht es die Mannschaft von Trainer Gisdol diesmal besser?

TSG Hoffenheim

Nach drei Niederlagen in Folge durfte Hoffenheim am vergangenen Wochenende endlich einmal wieder jubeln. Bei Hannover 96 feierten sie einen etwas glücklichen 2:1 Erfolg. Gegen Dortmund geht es nun darum, wer sich kurz vor dem Ende eine perfekte Ausgangslage im Kampf um die Europa League Plätze sichern kann.

Woche für Woche gibt es dort aber immer wieder Unruhe, nun durfte man lesen, dass sich Manchester City für den Brasilianer Firmino interessiert. Er wird wohl kaum zu halten sein. Insgesamt können sie dort aber mehr als zufrieden sein, noch vor einigen Jahren war die Mannschaft schon auf dem Weg in die zweite Liga, nun klopfen sie an das Tor nach Europa.

Aufstellung Hoffenheim

Volland und Beck kehren ins Team zurück, dafür wird der gelbgesperrte Strobl fehlen.

Voraussichtliche Aufstellung: Baumann – Beck, Abraham, Bicakcic, Toljan – Rudy, Schwegler, Polanski, Volland, Firmino – Modeste

Borussia Dortmund

Der BVB musste am Dienstag schon über die Schmerzgrenze hinausgehen um die Bayern aus dem Pokal zu kegeln. Bis auf die letzten zehn Minuten war Dortmund klar unterlegen und hatte zudem etwas Glück, dass der Schiedsrichter ein klares Handspiel von Schmelzer übersah, doch danach fragt in einigen Wochen niemand mehr. Man hat dort den Eindruck, dass die Spieler ihrem Trainer einen würdigen Abschied bereiten wollen. Ein Marco Reus war am Ende der Partie von Krämpfen geschüttelt.

Auch in der Liga lief es zuletzt wieder ein wenig besser. Mit ihren zwei Siegen in Folge sind sie wieder auf Kurs in Richtung Europa League. Nun muss der Trainer den Spagat zwischen Liga und Pokal hinbekommen, denn es kann durchaus sein, dass die Spieler nun nur noch an Berlin denken. Nach der tollen Leistung von Langerak gegen die Bayern kann es auch hier so sein, dass er den Vorzug vor Weidenfeller erhält.

Aufstellung Borussia Dortmund

Voraussichtliche Aufstellung: Weidenfeller – Durm, Sokratis, Hummels, Schmelzer – Bender, Gündogan, Blaszczykowski, Mkhitaryan, Reus – Aubameyang

Tipp

Diese beiden Teams befinden sich mitten im Rennen um die Europa League Plätze. Der BVB hat wohl noch die 120 Minuten von München in den Knochen. Das sollte den Gastgebern hier einen kleinen Vorteil erschaffen.

Tipp: Sieg Hoffenheim – 4.30 Tipico (die deutsche Nummer 1)

Tipico BonusWertungLink
100€
Tipico Erfahrungen
Besuchen

Liveticker und Statistiken