Unser Tipp & Quote: Sieg TSG 1899 Hoffenheim

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,70
100€

Im ersten von zwei Sonntagsspielen der vierten Runde kommt es zum „Ländlederby“ zwischen der TSG Hoffenheim und dem SC Freiburg. Während sich die Sinsheimer am vergangenen Spieltag mit allem was sie hatten gegen eine drohende Niederlage stemmten, ließen die Breisgauer zum ersten Mal Federn.

Hier geht es zu unserer Bundesliga Wetten Seite mit Vorberichten und Tipps zu jedem Bundesligaspiel!

Tipp

Von insgesamt neun Bundesligaauswärtsspielen konnten die Freiburger erst einmal in Hoffenheim gewinnen. Auch am Sonntag dürfte die TSG die besseren Karten haben und sollte das Heimspiel für sich entscheiden.

Unser Tipp & Quote: Sieg TSG 1899 Hoffenheim

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,70
100€

 

TSG 1899 Hoffenheim

Unter dem Motto „Von jedem Dorf einen Hund“ blickt der neue Coach der Sinsheimer Alfred Schreuder auf die Bilanz der ersten drei Spieltage zurück. Zum Auftakt verlor die TSG bei Eintracht Frankfurt denkbar knapp mit 1:0. Eine Woche später feierten die Hoffenheimer im ersten Heimspiel der neuen Spielzeit den ersten Sieg gegen den SV Werder Bremen. Endstand 3:2, dabei fielen drei Treffer nach Eckbällen.

Am vergangenen Spieltag stand der erste richtige Härtetest auswärts beim Titelaspiranten Bayer 04 Leverkusen auf dem Programm. Die Hausherren legten los wie die Feuerwehr und hatten ein klares Chancenplus zu verbuchen. Die TSG konzentrierte sich auf die Abwehr und machte dies sehr gut. Die Leverkusener fanden kaum ein Mittel, um durch die kompakt stehende Viererkette zu spielen. Wenn es auf Seiten der Gäste gefährlich wurde, war immer Angreifer Belfodil im Mittelpunkt. Aber auch er hatte bis zur Pause kein Glück im Abschluss und somit ging es torlos in die Pause.

Nach dem Seitenwechsel ging es nicht recht viel anders zu. Bayer hatte phasenweise 75% Ballbesitz, konnte aber keine der guten Tormöglichkeiten zu Ende spielen. Teilweise gingen sie fahrlässig mit den Torgelegenheiten um. Weil aber auch die Gäste nichts Zählbares zustande brachten, hieß es nach 90 Minuten 0:0 Unentschieden.

Somit ergaunern sich die Sinsheimer einen Punkt in Leverkusen, mit dem sie sicher gut leben können und empfangen am Sonntag den SC Freiburg. Seit November 2010 haben sie gegen die Breisgauer kein Heimspiel mehr verloren.

Aufstellung TSG 1899 Hoffenheim

Neben den Langzeitverletzten Kramaric und Zuber muss Coach Schreuder auch auf den Rekordneuzugang Samassekou verzichten. Er zog sich bei seinem Nationalteam einen Muskelfaserriss zu.

Baumann – Posch, Vogt, Bicakcic, Stafylidis – Rudy, Grillitsch – Kaderabek, Geiger, Bebou – Belfodil

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,70
100€

 

SC Freiburg

Was für ein toller Start der Breisgauer in die neue Saison. Zwar hatten sie im ersten Pflichtspiel etwas Mühe beim FC Magdeburg und konnten die erste Runde des DFB Pokals denkbar knapp mit 0:1 für sich entscheiden. Doch zum Bundesligaauftakt waren die Streich Mannen voll da und besiegten den 1. FSV Mainz 05 klar mit 3:0. Eine Woche später gastierte der Sportclub aus Freiburg beim Aufsteiger SC Paderborn. Die machten ihnen das Leben extrem schwer und gingen mit 1:0 in Führung. Am Ende hatten die Freiburger aber die nötige Ruhe und Erfahrung und drehten die Partie zu ihren Gunsten auf 1:3.

Ehrlicherweise muss man sagen, dass kein anderes Team in dieser Spielzeit so eine gute Auslosung hat, wie der SC Freiburg. Denn am vergangenen Spieltag gastierte der zweite von insgesamt drei Aufsteigern, der 1. FC Köln, im Schwarzwald Stadion. Mit breiter Brust begannen die Hausherren ihr Spiel aufzuziehen. Es dauerte aber bis in die 40. Minute, ehe es zum ersten Mal klingelte. Czichos auf Seiten der Gäste beförderte das Runde über die eigene Linie zur 1:0 Pausenführung.

Nach dem Seitenwechsel wurde der „Effzeh“ mutiger. Eine gefühlvolle Shkiri Flanke fand Angreifer Modeste am zweiten Pfosten. So eine Gelegenheit lässt sich Modeste nicht entgehen. Er schloss in der 52. Minute zum 1:1 Ausgleich ab. Als die meisten Zuschauer mit einer Punkteteilung rechneten, nahm sich Shkiri, der zuvor als Vorlagengeber brillierte, nochmal ein Herz, zog zu einem tollen Solo an und verwandelte in der 92. Minute zum 1:2 Endstand für die Gäste.

Somit ließen die Freiburger zum ersten Mal in der noch jungen Saison Federn und müssen am Sonntag im zwei Autostunden entfernten Hoffenheim bestehen. Dort hängen die Trauben für die Breigauer bekanntlich extrem hoch.

Aufstellung SC Freiburg

Während der Länderspielpause wurde bekannt, dass Grifo zum insgesamt dritten Mal zurück nach Freiburg wechselt. Einziges Problem daran ist, dass er vom nächsten Gegner Hoffenheim kommt und gegen die TSG nicht spielen darf.

Schwolow – Schmid, Lienhart, Schlotterbeck, Günter – Koch, Höfler – Kwon, Borrello – Waldschmidt, Petersen

Quote
Anbieter
Bonus
Link
4,75
€100
18+, AGBs gelten

 

TSG 1899 Hoffenheim gegen SC Freiburg im Live Stream?

Um das „Ländlederby“ am kommenden Sonntag live vor dem TV mitzuerleben, braucht es nicht zwingend einen Receiver vom Bezahlsender SKY. Denn sollte ihr Hauptwohnsitz nicht innerhalb von Deutschland, Österreich oder der Schweiz liegen, sollten sie jetzt die Ohren aufsperren. Der Wettanbieter bet365 ermöglicht es ihnen nach Eröffnung eines Wettkontos und der einmaligen Einzahlung von mindestens 10€ die gesamte deutsche Bundesliga und viele weitere Live Sport Events im Stream zu verfolgen.

 

Liveticker und Statistiken