Tour de France 2015 Wetten

Erstaunlich, aber wahr, die Tour de France erfreut sich noch immer sehr großer Beliebtheit. Zwar ist das Interesse nicht ganz so extrem wie früher, aber es lockt noch immer Millionen vor die TV Bildschirme. Die Tour 2015 hat nicht nur seit langer Zeit das erste deutsche Pro-Team wieder an Bord, sondern auch ein paar Regeländerungen im Gepäck. Sie findet vom 04. Juli bis 26 Juli statt. Der Start ist im niederländischen Utrecht und das Ziel natürlich in Paris.

Die Teams

Es nehmen 17 UCI World Teams teil und dann noch 5 weitere „Professional Continental Teams“ eingeladen. Erstmals seit 2010 ist ein deutsches Team dabei mit „Giant-Alpecin“. Bei den Continental Teams ist noch ein weiteres Team dabei und zwar Bora Agnon. Hier die komplette Liste:

WorldTeams

  • Frankreich Ag2r La Mondiale (ALM)
  • Kasachstan Astana Pro Team (AST)
  • Vereinigte Staaten BMC Racing Team (BMC)
  • Belgien Etixx-Quick Step (EQS)
  • Frankreich FDJ (FDJ)
  • Schweiz IAM Cycling (IAM)
  • Italien Lampre-Merida (LAM)
  • Belgien Lotto Soudal (LTS)
  • Spanien Movistar Team (MOV)
  • Australien Orica GreenEdge (OGE)
  • Vereinigte Staaten Team Cannondale-Garmin (TCG)
  • Deutschland Team Giant-Alpecin (TGA)
  • Russland Team Katusha (KAT)
  • Niederlande Team Lotto NL-Jumbo (TLJ)
  • Vereinigtes Königreich Team Sky (SKY)
  • Russland Tinkoff-Saxo (TCS)
  • Vereinigte Staaten Trek Factory Racing (TFR)

Professional Continental Teams

  • Deutschland Bora-Argon 18 (BOA)
  • Frankreich Bretagne-Séché Environnement (BSE)
  • Frankreich Cofidis, Solutions Crédits (COF)
  • Frankreich Team Europcar (EUC)
  • Südafrika MTN-Qhubeka (MTN)

Gesamstsieg-Favoriten

Bei den Wettanbietern sind Froome und Quintana Favoriten, wobei Contador und Nibali als recht enge Verfolger angesehen werden. Außerhalb dieser Vierer-Gruppe scheint man aber niemandem so recht einen Sieg zuzutrauen. Hier die Top 6 bei den Wettanbietern. Quoten von bet365 und Betway:

FahrerBet365.comBetway.com
C. Froome2,502,62
N. Quintana3,503,50
A. Contador5,255,50
V. Nibali6,006,00
J. Rodriguez26,0019,00
T. Pinot29,0029,00

Regeländerungen

Flachetappensieger erhalten mehr Punkte für die Punktewertung. Allgemein wurde die Punkteverteilung bei den Flachetappen überarbeitet um den Sprintern mehr Möglichkeiten fürs Grüne Trikot zu geben.

Außerdem wurden Bonussekunden wieder eingeführt, nachdem sie zur Tour 2008 abgeschafft wurden.

Weitere Infos gibt es auf der offiziellen Seite.