Eigentlich sollte man meinen, dass Spiel 1 in den Playoffs immer von besonderer Bedeutung ist. Doch die Toronto Raptors bewiesen in den letzten Jahren, dass dem nicht so ist und verloren seit der Saison 2001 all ihre neun ersten Spiele. Coach Casey schaffte es zwar immer wieder sein Team auf Kurs zu kriegen und einige Serien trotzdem zu gewinnen, doch als vermeintliche Top-Mannschaft, wollen die Raptors diese Serie endlich beenden.

Die tollten Auftritte vor den eigenen Fans und die äußert gute Heimbilanz sollten dabei helfen und so werden die Raptors hochmotiviert auftreten. Washington will natürlich gewinnen, doch die Vorzeichen sprechen gegen sie, vor allem weil die Form der Wizards wirklich schlecht ist (fünf Niederlagen in den letzten sechs Spielen). Daher darf man heute einen Sieg der Raptors erwarten, die damit endlich mal mit gutem Gefühl in den Rest der Serie gehen.

Tipp: Toronto Raptors 1,30 Betfair

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,30
100€

 

Toronto Raptors  – Washington Wizards Serien-Tipp

Die Wizards schafften in dieser Saison etwas, dass nur sehr wenigen Teams glückte. Sie gewannen ein Spiel in Toronto und werden daraus sicher Selbstvertrauen ziehen. Dass sie außerdem die saisoninterne Serie nicht verloren, obwohl John Wall in allen Spielen fehlte, spricht ebenfalls für die Wizards, die zudem einen sehr motivierten Beal in den eigenen Reihen haben, da auch er bisher gute Auftritte gegen Toronto zeigen konnte.

Dementsprechend werden die Guard Matchups zwischen Lowry und Wall, sowie DeRozan und Beal natürlich die meiste Aufmerksamkeit auf sich ziehen und in Anbetracht der Statistiken und der Playoff-Auftritte der letzten Jahre, könnten die Wizards hier sogar ein paar Vorteile haben.

Letztlich hat Toronto aber das deutlich bessere Team und zeigte sich wesentlich konzentrierter. Daher ist damit zu rechnen, dass die Raptors diese Serie gewinnen werden, da sie zudem den Heimvorteil auf ihrer Seite haben und nach der tollen regulären Saison beweisen wollen, dass sie als Team einen weiteren Schritt machen konnten. Die Playoff-erfahrenen Wizards werden sich zwar nicht kampflos geschlagen geben und von den Auftritten von Wall und Beal profitieren, doch letztlich reicht es nicht und die Raptors setzen sich durch.

Tipp: Toronto Raptors in 5

 

Liveticker und Statistiken