Wer Neukunde beim Wettanbieter William Hill ist, kann am kommenden Samstag und dem 6. Bundesliga-Spieltag bis zu 10 Euro auf eine Quote von 6.0 darauf setzen, dass Bayern München im heimischen Stadion gegen den 1. FC Köln gewinnt. Den Neukundenbonus von William Hill gibt es zusätzlich nach dieser Aktion dazu.

Der FC Bayern München zieht ungerührt seine Spiele in der Bundesliga durch und hat bis jetzt noch kein einziges Spiel verloren. Dicht darauf in der Tabelle folgt im Moment Borussia Dortmund und dann der 1. FC Köln, der sich zur wahren Überraschung in dieser Saison entwickelt. Die Kölner müssen am kommenden Wochenende ebenfalls nach München fahren und den Bayern zu Hause in der Allianz Arena gegenübertreten. Trotz der sehr guten Leistung, die das Team aus der Stadt am Rhein bis jetzt abgeliefert hat, geht es jetzt eben gegen Bayern, die die meisten Wettanbieter als Favorit sehen.

Als Neukunde höher wetten bei William Hill

Bessere Karten haben hier Neukunden von William Hill, die sich noch nicht registriert haben. Diese können nämlich noch bis um halb vier nachmittags am 1. Oktober, also kurz vor Spielbeginn, bis zu 10 Euro auf eine Quote von 6.0 darauf abgeben, dass Bayern gegen den 1. FC Köln gewinnt. Zum Vergleich: Zurzeit betragen die Durchsnittsquoten von Bayern München um die 1.17, während Köln mit Quoten weit über 10.00 betitelt wird, William Hills Angebot ist also ein echtes Schnäppchen. Ganz wichtig ist, dass man bei seiner Einzahlung den Bonuscode BAYERN6 angibt, um für den Bonus später berechtigt zu sein.

Aktionsbedingungen

Wie gesagt, man muss den Zeitplan einhalten, wenn man bei einem Sieg der Bayern sein Startguthaben mit den Top-Quoten erhalten will, nach dem Anstoß geht nichts mehr. Bis zu 10 Euro kann man mit dem Bonuscode einzahlen, jedoch nicht mit den Zahlungsmöglichkeiten Skrill und Neteller. Sollte der eher unwahrscheinliche Fall eintreten, dass Bayern verliert, gibt es die 10 Euro Wetteinsatz zurück in einem Zeitraum von 24 Stunden. Einfach auf das Bild klicken.

whbayern600