Im ersten Sonntagsspiel des 21. Spieltages empfängt der SV Werder Bremen den FC Augsburg. Beide Mannschaften mussten unter der Woche im DFB Pokal Achtelfinale ran und haben sich jeweils für die nächste Runde qualifiziert.

Tipp

In der jüngsten Vergangenheit waren Gastspiele der Fuggerstädter im Weserstadion immer besonders erfolgreich. Die letzten drei Bundesligapartien in Bremen hat der FCA alle samt gewonnen.

Tipp: Doppelchance X2

Quote
Anbieter
Bonus
Link
2,15
100€
18+, AGBs gelten

Eröffnen Sie noch heute ein Konto bei bet365 und holen Sie sich einen 100% Einzahlungsbonus. Es gelten die AGB.

SV Werder Bremen

Der SV Werder Bremen ist im neuen Jahr noch ungeschlagen. Auch wenn der Tenor lautet, dass sie eigentlich für den Aufwand den sie betreiben mehr Punkte auf dem Konto haben müssten, dürfen die Mannen um Trainer Kohfeldt durchaus zufrieden sein mit der bisherigen Rückrunde.

Zum Auftakt bezwangen sie Hannover 96 auswärts, danach folgten zwei Unentschieden und ein episches Achtelfinale beim BVB, gegen den man sich im Elfmeterschießen durchsetzte.

Am vergangenen Bundesligaspieltag gastierten die Hanseaten beim Aufsteiger 1. FC Nürnberg. Speziell in der ersten Hälfte neutralisierten sich beide Teams. Es konnte kaum Spielfluss entstehen. Bis auf eine aufregende Szene war in der ersten Halbzeit nichts Nennenswertes zu berichten.

Im zweiten Durchgang musste Keeper Mathenia auf Seiten der „Clubberer“ zum ersten Mal eingreifen. Er parierte einen Distanzschuss von Maximilian Eggestein glänzend. Nur vier Minuten später klingelte es aber dann doch im Kasten der Hausherren. Diesmal war es Johannes Eggestein der abschloss und es besser machte als sein Bruder. Der Joker traf in der 64. Minute zur völlig verdienten 0:1 Führung. Die Nürnberger mühten sich dabei etwas Gefährliches zu kreieren. Den einzig gut vorgetragenen Angriff konnte Goalgetter Ishak zum 1:1 Endstand in der 87. Minute verwerten.

So unspektakulär das Match gegen Nürnberg war, so spektakulär war der Pokalfight am Mittwoch gegen den BVB im Signal Iduna Park. Nach 90 Minuten stand es 1:1 unentschieden. Nach der Verlängerung stand es 3:3. Also musste das Elfmeterschießen entscheiden. Philipp und Alcacer auf Seiten der Dortmunder versagten die Nerven. Kruse, der an diesem Abend ein überragendes Spiel ablieferte, verwertete den entscheidenden Elfmeter und schoss sein Team ins Viertelfinale.

Am  Sonntag empfangen die Bremer den FC Augsburg, der für sie ein rotes Tuch ist. Die letzten drei Heimspiele haben sie alle samt gegen die Fuggerstädter verloren.

Aufstellung SV Werder Bremen

Bargfrede könnte nach verbüßter Gelbsperre in die Startelf zurückkehren.

Pavlenka – Gebre Selassie, Langkamp, Moisander, Augustinsson – Bargfrede – M. Eggestein, Klaassen – Harnik, Rashica – M. Kruse

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,75
100€

 

FC Augsburg

Die Fuggerstädter haben extrem turbulente Wochen hinter sich. Nicht nur, dass es sportlich stetig bergab ging, sondern auch die bekannten Turbulenzen mit Caiuby und Hinteregger, die beide suspendiert wurden bzw. bereits den Verein verlassen haben, machten dem FCA zu schaffen. Vor dem letzten Bundesligaspiel gegen den 1. FSV Mainz 05 entschieden sich die Vereinsverantwortlichen, Jens Lehmann als Co-Trainer zu installieren. Anscheinend hat diese Maßnahme neue Kräfte freigesetzt, denn nicht nur das Heimspiel gegen die Mainzer haben die Augsburger gewonnen, sie haben sich auch ein paar Tage später im DFB Pokal Achtelfinale bei Holstein Kiel durchgesetzt und stehen verdient im Viertelfinale.

Gegen Mainz hatte speziell ein Akteur besonders Lust aufs Kicken. Der wiedergenesene Topstürmer Finnbogason erlegte die Gäste aus Mainz fast im Alleingang. Er steuerte alle drei Treffer beim 3:0 Sieg bei und steht trotz langer Verletzungspause bereits wieder bei 10 Saisontreffern und einer Vorlage. So etwas nennt man „Lebensversicherung“!

Im Pokal taten sich die Fuggerstädter gegen extrem tiefstehende Kieler lange Zeit sehr schwer. Gregoritsch erlöste seine Mannschaft erst in der 85. Minute mit dem Goldtor zum 0:1 Endstand, der gleichbedeutend mit dem Einzug ins Viertelfinale war.

Am Sonntag muss der FCA auswärts beim SV Werder Bremen ran. Glaubt man der Statistik der letzten Jahre, müssten die Augsburger eigentlich Punkte aus Bremen mit nach Hause nehmen.

Aufstellung FC Augsburg

Die angeschlagenen Finnbogason, Schmid, Koo und Moravek fehlten im Pokal, gegen Bremen hofft Baum auf ihre Rückkehr.

Kobel – J. Schmid, Danso, Oxford, Stafylidis – Khedira, D. Baier – Hahn, Gregoritsch, Ji – Finnbogason

Quote
Anbieter
Bonus
Link
4,50
100€
18+, AGBs gelten

Eröffnen Sie noch heute ein Konto bei bet365 und holen Sie sich einen 100% Einzahlungsbonus. Es gelten die AGB.

 

SV Werder Bremen gegen FC Augsburg im Live Stream?

Wenn sie am Sonntagnachmittag zum 21. Spieltag das Duell der beiden erfolgreichen Pokalfighter SV Werder Bremen und FC Augsburg live im Fernsehen verfolgen wollen, werden sie nicht drum rum kommen, sich einen Receiver vom Pay TV Sender SKY anzuschaffen. Sollte ihnen das zu kostspielig sein, sie aber das Spiel trotzdem live sehen wollen, könnte ihnen der Wettanbieter bet365 hier helfen. Vorausgesetzt ihr Hauptwohnsitz befindet sich nicht in Deutschland Österreich oder der Schweiz, ist alles was sie tun müssen, ein Wettkonto zu eröffnen, einmalig 10€ einzahlen und schon können sie neben unzähliger anderer Live Sport Events auch die Bremer gegen die Augsburger im Stream verfolgen.

 

Liveticker und Statistiken