Additionally, paste this code immediately after the opening tag:

Im ersten Sonntagsspiel der dritten Runde empfängt der SV Werder Bremen den Aufsteiger aus Nürnberg. Während die Hanseaten richtig gut in die neue Saison gestartet sind, stockt der Motor bei den „Clubberern“ noch ein wenig.

Tipp

Werder Bremen ist vor heimischem Publikum eine Macht, Nürnberg noch zu grün hinter den Ohren.

Tipp: Sieg SV Werder Bremen

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,67
€100
18+, AGBs gelten

 

SV Werder Bremen

Die Mannen um Trainer Florian Kohfeldt haben einen fast perfekten Start in die neue Spielzeit hingelegt. Im ersten Pflichtspiel der Saison feierten die Hanseaten einen ungefährdeten 1:6 Kantersieg bei Wormatia Worms in der ersten Runde des DFB Pokals und stehen verdient in der nächsten Runde. Dort treffen sie auf den Regionalligisten SC Weiche Flensburg. Ein machbares Los, um wieder eine Runde weiter zu kommen.

Eine Woche später zum Bundesligastart Empfingen die Bremer Hannover 96 und die machten den Hanseaten das Leben denkbar schwer. Im ersten Abschnitt war noch abtasten angesagt und es ging torlos in die Kabinen. Nach Wiederanpfiff waren es die Gäste die den ersten Treffer in Person von Newcomer Weydandt in der 76. Minute erzielten. Kurze Zeit später erlöste Gebre Selassie seine Teamkollegen mit dem überfälligen 1:1 Ausgleich. Am Ende war es eine gerechte Punkteteilung.

Am vergangenen Spieltag mussten die Bremer zum ersten Mal in der noch jungen Saison auswärts ran. In einer hart umkämpften Partie gegen die Frankfurter Eintracht gingen die Bremer durch Osako in der 20. Minute in Führung. Eine knappe Viertelstunde sah Willems auf Seiten der Hausherren die Rote Karte, die den Bremern in die Karten spielte. Die Hanseaten verteidigten gut und brachten die knappe Führung in die Pause. Nach Wiederanpfiff waren es aber die Hessen, die zum Ausgleich kamen. Haller verwandelte in der 54. Minute einen Elfmeter zum 1:1. Danach entwickelte sich ein offener Schlagabtausch mit dem besseren und glücklichen Ende für die Bremer. Denn der eingewechselte Rashica machte in der 96. Minute noch den 1:2 Siegtreffer für die Bremer, der ihnen einen fast perfekten Saisonstart bescherte.

Am Sonntag empfangen die Bremer den 1. FC Nürnberg gegen die sie seit vier Bundesligaspielen auf einen vollen Erfolg warten.

Aufstellung SV Werder Bremen

Pavlenka soll nach Gehirnerschütterung am Donnerstag wieder voll trainieren, dürfte rechtzeitig fit sein.

Pavlenka – Gebre Selassie, Veljkovic, Moisander, Augustinsson – Bargfrede – M. Eggestein, Klaassen – Harnik, Osako – M. Kruse

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,67
€100
18+, AGBs gelten

 

1. FC Nürnberg

Anders wie beim nächsten Gegner Werder Bremen haben die Nürnberger ihren Saisonauftakt eher nicht so erfolgreich gestalten können. Im DFB Pokal konnten sie sich denkbar knapp beim SV Linx mit 1:2 durchsetzen und stehen in der zweiten Runde, in der sie auswärts bei Hansa Rostock ranmüssen.

Zum Saisonauftakt in die Bundesliga mussten sie auswärts bei der alten Dame aus Berlin antreten. Die „Clubberer“ wehrten sich mit Händen und Füssen. Am Ende half es aber nichts, denn sie mussten knapp mit 1:0 durch einen Treffer von Ibisevic die Hauptstadt mit leeren Händen wieder verlassen.

Am vergangenen Spieltag empfingen die Nürnberger im ersten Heimspiel der noch jungen Saison den FSV Mainz 05. In einer ausgeglichenen Partie erwischten die Gäste den besseren Start und gingen durch den Treffer von Mateta in der 25. Minute in Führung. Bis zur Pause passierte nichts mehr, um gleich nach Wiederanpfiff den ersten Bundesligatreffer der Nürnberger seit einer halben Ewigkeit zu erleben. Wirbelwind Ishak, der an diesem Tag eine überragende Partie ablieferte, netzte in der 48. Minute zum 1:1 ein. Danach rannten die „Clubberer“ wie wild an, der Siegtreffer wollte aber einfach nicht mehr gelingen und so blieb es beim 1:1 Unentschieden.

Am Sonntag reisen die Nürnberger in den hohen Norden zum SV Werder Bremen. Gut möglich, dass sie von dort was mitnehmen, denn aus den letzten vier Auswärtsspielen im Weserstadion holten die Nürnberger nicht weniger als acht Punkte.

Aufstellung 1. FC Nürnberg

Offen ist, ob Trainer Köllner mit Misidjan und Matheus Pereira beide Neuzugänge in der Startelf debütieren lässt.

Bredlow – Valentini, Margreitter, Mühl, Leibold – Petrak – Matheus Pereira, Behrens, Kubo, Misidjan – Ishak

Quote Quote
Anbieter Anbieter
Bonus Bonus
Link Link
5,30
100€

 

SV Werder Bremen gegen 1. FC Nürnberg im Live Stream?

Wenn sie das erste Sonntagsduell des dritten Spieltages zwischen dem SV Werder Bremen und dem 1. FC Nürnberg live im Fernsehen verfolgen wollen, müssen sie entweder Kunde vom Bezahlsender SKY sein oder sie eröffnen, vorausgesetzt ihr Hauptwohnsitz ist nicht in Deutschland, Österreich oder der Schweiz, ein Wettkonto bei bet365, zahlen mindestens 10 Euro ein und schon können sie neben unzähliger anderer Sportarten auch den Kracher zwischen den Hanseaten und den „Clubberern“ im Live Stream verfolgen.

Wenn ihr mehr über die Bundesliga im Live Stream erfahren wollt, schaut auch in unsere Bundesliga im Live Stream Seite, die sich ausschließlich diesem Thema widmet.

 

Liveticker und Statistiken