Additionally, paste this code immediately after the opening tag:

Sandhausen – Bochum, für beide geht es, allerdings mit unterschiedlicher Intensität, in erster Linie darum, die für den Klassenerhalt nötigen Punkte einzufahren. Der SV Sandhausen befindet sich dabei mit sechs Punkten Vorsprung auf den Relegationsplatz in einer guten, aber auch nicht nicht sicheren Position. Der VfL Bochum steckt dagegen mit fünf Zählern weniger tief im Keller fest und nur hauchdünn über dem Strich.

Elfmal trafen beide Klubs bisher aufeinander, wobei alle Begegnungen seit dem Jahr 2012 und in der 2. Bundesliga stattfanden. Mit vier Siegen hat Bochum die etwas bessere Bilanz, während Sandhausen bei fünf Remis zweimal gewonnen hat. In Sandhausen ist die Statistik mit jeweils einem Sieg sowie drei Unentschieden ausgeglichen.

Tipp

In den Spielen mit Beteiligung des SV Sandhausen (2,04) und des VfL Bochum (1,96) fallen ligaweit die wenigsten Tore. Für ein Torfestival spricht vor dem direkten Duell folglich nur wenig.

Tipp: Under 2.5 – 1.53 Betfair

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,53
100€

 

SV Sandhausen

Einmal mehr ist der SV Sandhausen in den Augen vieler Experten als Abstiegskandidat gestartet und hat dann positiv überrascht. Mit 27 Punkten aus den ersten 18 Spielen gingen die Kurpfälzer in die Winterpause und legten dann im neuen ahr mit vier Zählern aus den Spielen beim FC Ingolstadt (0:0) und gegen Dynamo Dresden (1:0) gleich wieder gut los. Seitdem allerdings ist etwas Sand ins Getriebe geraten. Nach einem 0:1 bei Fortuna Düsseldorf gab es zwar aus den Partien gegen Eintracht Braunschweig (0:0) und beim 1. FC Kaiserslautern (1:0) immerhin wieder vier Punkte, doch zuletzt nur noch einen Zähler aus den drei Spielen beim 1. FC Union Berlin (1:2), gegen Erzgebirge Aue (1:1) und beim SSV Jahn Regensburg (1:2).

Aufstellung SV Sandhausen

Im Vergleich zur Vorwoche fällt Nejmeddin Daghfous gelbgesperrt aus. Die Liste der verletzungsbedingten Ausfälle ist derweil mit Andrew Wooten, Tim Kister, Philipp Klingmann, Mirco Born und Ken Gipson weiterhin lang. Immerhin Eroll Zejnullahu könnte wieder eine Option sein.

Voraussichtliche Aufstellung: Schuhen – Stiefler, Knipping, Karl, Paqarada – Linsmayer, Kulovits – Gislason, Förster, Vollmann – Aygünes

Quote
Anbieter
Bonus
Link
2,55
100€

 

VfL Bochum

Für den VfL Bochum geht es am Ende einer chaotisch verlaufenen Saison nur noch darum, den Super-GAU Abstieg zu vermeiden. Nachdem mit Gertjan Verbeek der erste Trainer schon kurz vor dem Saisonstart gehen musste, erwischte es Nachfolger Ismail Atalan nach zehn Punkten aus den ersten neun Spielen. Jens Rasiejewski hielt sich immerhin zwölf Spiele, doch 13 Punkte aus diesen Partien waren letztlich auch nicht genug, um bleiben zu dürfen. Mit Interimscoach Heiko Butscher gelang dem VfL dann gegen den SV Darmstadt 98 ein wichtiger 2:1-Erfolg, bevor Robin Dutt das Zepter übernahm. Der vierte Cheftrainer der Saison erwischte mit einem  0:1 beim 1. FC Heidenheim keinen guten Start, punktete aber anschließend gegen den 1. FC Nürnberg (0:0) und feierte im dritten Anlauf beim FC Ingolstadt (1:0) seinen ersten Sieg. Am vergangenen Wochenende gab es immerhin das dritte ungeschlagene Spiel in Folge, doch ein Befreiungsschlag war das 1:1 gegen Holstein Kiel nicht.

Aufstellung VfL Bochum

Seit seinem Amtsantritt wechselt Coach Dutt nur wenig. Zuletzt ersetzte Vitaly Janelt den kurzfristig ausgefallenen Robert Tesche, der nun aber wieder dabei sein könnte. Dafür fehlt der gelbgesperrte Anthony Losilla sicher, sodass auch Janelt im Team bleiben könnte. Ansonsten ist nur der Langzeitverletzte Timo Perthel nicht einsatzfähig.

Voraussichtliche Aufstellung: Riemann – Celozzi, Fabian, Hoogland, Danilo – Tesche, Janelt – Sam, Stöger, Kruse – Hinterseer

Quote
Anbieter
Bonus
Link
2,85
100€

 

Liveticker und Statistiken