Ein weiteres brisantes Abstiegsduell bietet das erste Sonntagsspiel des 13. Spieltages. Der Hamburger SV gastiert bei den Lilien aus Darmstadt. Für beide Teams zählt jetzt schon jeder Punkt, denn die Saison dürfte für beide sehr lang werden.

SV Darmstadt 98

Die Darmstädter befinden sich im Moment da wo die Hamburger gerne hinwollen, nämlich auf dem ersten Nichtabstiegsplatz und haben einen Sicherheitsabstand zum HSV von vier Punkten.

Das hört sich für die 98er im ersten Moment gut an, doch die Formkurve der Lilien zeigt steil bergab. Sie machten am vergangenen Spieltag auf Schalke ein ordentliches Auswärtsspiel, laut Trainer Norbert Meier entschied am Ende aber die individuelle Qualität über Sieg oder Niederlage und nach dem Schlusspfiff stand man erneut ohne etwas Zählbarem da.

Zwar gingen die Mannen um Trainer Meier mit dem schnellsten Tor in der Vereinsgeschichte in der Bundesliga mit 0:1 in Führung, verloren aber dann doch klar mit 3:1. Somit ist der SVD das einzige Team in der Bundesliga, dass auswärts alle Spiele verloren hat und keinen einzigen Zähler in der Fremde sammeln konnte. Mittlerweile haben sie sechs Auswärtsspiele verloren, so viele wie in der ganzen letzten Saison nicht. Zudem haben die Lilien ihre letzten vier Bundesligaspiele verloren, rechnet man den Pokal dazu, dann sind sie sogar seit fünf Pflichtspielen ohne Zähler.

Aufstellung SV Darmstadt 98

Trainer Meier fehlen die Mittel um groß umstellen zu können und wird voraussichtlich mit derselben Elf beginnen, wie auch schon auf Schalke. Ungewiss ist nach wie vor der Einsatz von Ben-Hatira. Der Mittelfeldmann laboriert an einem Bluterguss im Sprunggelenk.

Esser – Fedetsky, Milosevic, Sulu, Guwara – Jungwirth, Vrancic – Sirigu, Kleinheisler, Heller – Coalk

Quote
Anbieter
Bonus
Link
2,75
€150

Hamburger SV

Ob der HSV der richtige Gegner ist um Selbstvertrauen zu tanken bleibt zu bezweifeln, denn gegen die Rothosen konnten die Lilien vor heimischem Publikum noch nie ein Pflichtspiel für sich entscheiden. Noch dazu zeigt die Formkurve bei den Hanseaten eher nach oben. Zwar sind die Mannen um Trainer Markus Gisdol in dieser Saison noch sieglos, konnten aber zum ersten Mal in zwei aufeinanderfolgenden Spielen punkten.

Das 2:2 Unentschieden im Nordderby gegen SV Werder Bremen bringt laut Trainer Gisdol Beruhigung aber noch lange keine Ruhe in den Verein. Er fügte hinzu, dass es ein Schritt in die richtige Richtung war aber viele solcher kleinen Schritte nötig wären, um aus dem Keller zu kommen. Es war ein Derby mit viel Herz und Leidenschaft aber auch vielen Fehlern und am Ende ging die Partie wieder einmal unentschieden aus. Es ist die Begegnung in der Bundesliga, die am öftesten remis endet. Der Coach meinte weiter, er sehe, dass etwas heranwachse und wenn man so in Darmstadt agiert wie gegen Werder Bremen, wird man den ersten Dreier einfahren.

Zwei Profis des HSV sind im Moment hervorzuheben. Zum einen Nicolai Müller. Er bereitete zum ersten Mal in der Saison einen Treffer vor und ist somit an der Hälfte aller Hamburger Tore direkt beteiligt, erzielte drei Treffer und eben einen Assist. Der zweite Akteur heißt Gregoritsch. Er erzielte im Nordderby seinen ersten Bundesligatreffer mit dem Kopf und schnürte zudem noch seinen ersten Doppelpack für die Rothosen.

Aufstellung Hamburger SV

Ekdal trainiert wieder mit dem Team und ist für Sonntag eine Option. Bei Spahic besteht leise Hoffnung auf einen Einsatz. Er scheint seine Meniskusprobleme überstanden zu haben. Diekmeier trainiert nach Gehirnerschütterung wieder mit der Mannschaft und könnte sogar von Beginn an spielen.

Mathenia – Diekmeier, Djourou, Jung, Douglas Santos – Sakai, Ostrzolek, Müller, Holtby, Kostic – Gregoritsch

Quote
Anbieter
Bonus
Link
2,80
€100

Tipp

HSV ist besser drauf als die Darmstädter und wird den ersten Dreier einfahren. Das mag bei der Tabellensituation verrückt klingen, aber eigentlich hatte sich der HSV schon früher einen Dreier verdient. Den sollte es gegen die schwachen Gastgeber geben.

Tipp: Sieg Hamburger SV – 2,80 William Hill (fairer neuer Bonus, ausgezeichnete Auswahl)

Anbieter
Bonus
Link
williamhill erfahrungen
€100

Liveticker und Statistiken