Die Gäste haben eindrucksvoll bewiesen wie abhängig sogar ein Spitzenteam sein kann. Die Citizens sollten schnell wieder siegen, sonst ist sogar die theoretische Chance auf die Meisterschaft weg.

Stoke City

In Stoke geht es nach dem glücklichen 1:1 in Newcastle weiterhin nur noch um die goldene Ananas. Durch das späte Tor von Peter Crouch konnten sie zumindest ihre kleine Serie von nun drei Partien in Folge ohne Niederlage halten. Der dreifache Torschütze gegen die Queens Park Rangers, Walters, war gegen Newcastle nicht zu sehen.

Für Stoke wird es sicherlich darum gehen für die nächste Saison aufzubauen und diese hier möglichst stark zu beenden. Das Geld für einen Angriff auf einen internationalen Platz wäre durchaus da.

Aufstellung Stoke City

Nach seinem Treffer erwarten wir Crouch diesmal von Beginn an, Walters wird als Spielgestalter hinter ihm agieren, dafür muss vermutlich Ireland auf die Bank.

Voraussichtliche Aufstellung: Begovic – Bardsley, Wollscheid, Muniesa, Wilson – Whelan, N’Zonzi, Moses, Walters, Diouf – Crouch

Manchester City

Manchester City wartet nun schon seit vier Spieltagen auf einen Dreier. Der Kontakt zu Chelsea ist spätestens nach dem dürftigen 1:1 gegen Hull abgebrochen. Nun müssen sie sogar nochmal nach hinten schauen, denn der Vorsprung auf die fünftplatzierten Spurs beträgt nur noch sechs Punkte.

Gegen Hull war der Angriff um Agüero und Dzeko über weite Strecken nicht zu sehen aber auch aus dem Mittelfeld kamen keine Impulse. Kann das alles wirklich nur an der Abwesenheit von Yaya Touré liegen? Um überhaupt noch eine kleine Chance auf den Titel haben zu wollen, müssen sie nun fast jedes Spiel gelingen, kein leichtes Unterfangen bei der aktuellen Form.

Aufstellung Manchester City

Voraussichtliche Aufstellung: Hart – Clichy, Mangala, Kompany, Sagna – Fernando, Fernandinho, Nasri, Silva, Milner – Agüero

Tipp

Stoke wächst meist gegen die besten Teams der Liga über sich hinaus. Manchester City kann sich in der aktuellen Verfassung wohl etwas Besseres als einen Mittwoch Abend Trip im Februar nach Stoke vorstellen. Die Gastgeber werden wieder einmal den Spielverderber spielen auch wenn es für sie um nichts mehr geht.

Tipp: Doppelchance Stoke oder Unentschieden – 2.28 Unibet (sehr gutes Wettangebot und absolut seriös)

Unibet BonusWertungLink
75€
Unibet Erfahrungen
Besuchen

Liveticker und Statistiken