Das Topspiel des ersten Spieltages findet in Hamburg statt, wo sich die ehemaligen Bundesligisten St. Pauli und 1860 München gegenüberstehen. Für beide Teams geht es in dieser Saison um den Aufstieg. Sie verfügen über tolle Fans und eine großartige Tradition. St. Pauli ist sowas wie der Angstgegner für 1860. Den Müchnern gelang es noch nie am Millerntor zu gewinnen.

St. Pauli blieb in der letzten Saison weit hinter den Erwartungen zurück. Am Ende belegten sie einen enttäuschenden 10. Platz. 1860 belegte am Ende Platz sechs, dies war ungefähr so zu erwarten, insgeheim träumten sie aber dennoch von mehr. In diesem Jahr soll der Aufstieg endlich gelingen.

St. Pauli – 1860 München Form

St. Pauli hatte eine sehr gute Vorbereitung. In fünf Spielen gab es vier Siege, unter anderem ein 1:0 gegen Besiktas. Auch die Sechziger hatten eine gute Vorbereitung. Gegen Bremen gab es ein 1:1. Im letzten Spiel gegen Bayer Leverkusen gab es sogar einen 2:1 Sieg.

Zumindest werden beide Mannschaften mit genug Selbstvertrauen in dieses Spiel gehen.

St. Pauli – 1860 München Voraussichtliche Aufstellungen

St. Pauli: Tschauner – Nehrig, Kalla, Thorandt, Halstenberg – Boll, Kringe, Rzatkowski, Bartels – Nöthe, Verhoek

1860 München: Kiraly – Volz, Vallori, Bülow, Hertner – Stahl, Stark, Stoppelkamp, Adlung – Freind, Hain

St. Pauli – 1860 München Tipp

Die Buchmacher geben St. Pauli einen kleinen Vorteil da sie am heimischen Millerntor spielen. Vor dem ersten Spieltag ist es immer schwer einen Tipp abzugeben, aber ich gehe hier mit der Statistik zwischen beiden Teams aus den letzten Jahren.

Tipp: bei Unentschiden Geld zurück St. Pauli – 1.78 Betvictor

Betvictor BonusWertungLink
100€
BetVictor Erfahrungen
Besuchen