Fürth – Heidenheim, beide Mannschaften stehen am Ende einer ordentlichen bis guten Saison im oberen Tabellenmittelfeld und wollen dort auch bleiben. Die SpVgg Greuther Fürth liegt als Tabellenachter einen Platz und einen Punkt vor dem 1. FC Heidenheim, wobei mit Rang sechs Punktgleichheit herrscht und es bis Platz 13 auch nur sechs Zähler sind.

Es geht im Endspurt also durchaus noch um eine Tabellenplätze, die für die Vergabe der Fernsehgelder nicht unwichtig sind. Nach bislang drei Duellen ist die Bilanz zwischen beiden Klubs mit jeweils einem Sieg sowie einem Unentschieden komplett ausgeglichen. In Fürth endete die bislang einzige Begegnung in der vergangenen Saison mit einem torlosen Remis.

SpVgg Greuther Fürth vs 1. FC Heidenheim 30.04.2016 Tipp

Head2Head

Alles Statistiken zu diesem Spiel und Livescores zu allen Spielen und Ligen auf live.wettbonus.net

SpVgg Greuther Fürth

Die SpVgg Greuther Fürth hat mit einer 0:2-Niederlage gegen den FC St. Pauli zwar einen Fehlstart ins neue Jahr hingelegt, dann aber schnell die Kurve bekommen und sich frühzeitig sämtlicher Abstiegssorgen entledigen können.

Aus den folgenden zehn Partien gab es fünf Siege bei drei Unentschieden und lediglich zwei unglücklichen Niederlagen gegen die Spitzenteams 1. FC Nürnberg (1:2) und SC Freiburg (2:3). Am vergangenen Wochenende setzte es bei Arminia Bielefeld allerdings eine 2:4-Niederlage, bei der sich vor allem die Defensive als anfällig erwies. Kein Zufall, denn nur drei andere Teams haben mehr Gegentore kassiert als die Franken, die bei 49 stehen.

Trainer Stefan Ruthenbeck hat im Kern eine funktionierende Mannschaft gefunden, wechselt aber dennoch von Woche zu Woche auf einzelnen Positionen durch. Das dürfte auch diesmal der Fall sein und könnte etwa Nicolai Rapp zurück in die Startelf bringen.

Aufstellung SpVgg Greuther Fürth

Voraussichtliche Aufstellung: Mielitz – Heidinger, Franke, Caligiuri, Gießelmann – Rapp, Stiepermann – Berisha, Zulj, Freis – Wurtz

Quote
Anbieter
Bonus
Link
2,25
€200

1. FC Heidenheim

Nach einer ordentlichen Hinrunde spielt der 1. FC Heidenheim auch ein sehr solides Jahr 2016 und ist im zweiten Jahr in Liga zwei erneut nicht einmal ansatzweise in die Nähe der Abstiegsplätze gekommen. Von den zwölf Spielen nach der Winterpause verlor der FCH nur zwei und das bei den heimstarken RB Leipzig (1:3) und Union Berlin (0:1).

Gleichzeitig gelangen allerdings auch nur vier Siege, während sechs Unentschieden verhinderten, dass die Tabelle noch besser aussieht. Aktuell ist der FCH indes nicht in bester Form. Nach dem 2:0-Sieg beim MSV Duisburg am 28. Spieltag gab es neben der Niederlage in Berlin nur zwei eher magere Heim-Unentschieden gegen Eintracht Braunschweig (2:2) und den SC Paderborn (1:1).

Allzu viele Änderungen dürfte Trainer Frank Schmidt nicht vornehmen. Der gegen Paderborn schwache Bard Finne muss aber wohl auf die Bank, während Smail Morabit und Tim Skarke auf den Platz als zweite Spitze hoffen dürfen.

Aufstellung 1. FC Heidenheim

Voraussichtliche Aufstellung: Zimmermann – Strauß, Beermann, Kraus, Feick – Griesbeck, Titsch-Rivero – Leipertz, Schnatterer – Morabit, Thomalla

Quote
Anbieter
Bonus
Link
3,25
€200

Tipp

Fürth hat nach dem Auftritt in Bielefeld etwas gut zu machen und scheint derzeit das vergangene Woche einmal außen vor gelassen generell in der etwas besseren Verfassung. Insbesondere zu Hause, wo drei der letzten vier Spiele gewonnen wurden und auch gegen Freiburg eine gute Vorstellung gelang, ist Fürth im Moment stärker einzuschätzen als der 1. FC Heidenheim, bei dem ein wenig die Luft raus scheint.

Tipp: Sieg SpVgg Greuther Fürth – 2.25 Betway (eines der bestes Apps, ein super Bonus und sehr guter Support!)

Anbieter
Bonus
Link
betway bonus
€200

Liveticker und Statistiken