Christian Funke photo

USA – Wales Prognose, Experten-Tipp & Quote 21.11.2022 | 1. Spieltag | WM 2022

Es dauert nicht mehr lange und die Weltmeisterschaft in Katar beginnt. Im Vorfeld wird viel darüber geredet, wer das Turnier gewinnen könnte. Aber auch einzelne Spiele sind interessant. Eine davon ist die Partie der USA und Wales. Die Amerikaner haben in den letzten Jahren viele gute und junge Spieler hervorgebracht. Es wird Zeit, der Welt zu zeigen, was man kann. Wales dagegen hat sich nach 1958 erst zum zweiten Mal für eine Endrunde im Fußball qualifizieren können. Beide Mannschaften spielen in der Gruppe B mit England und dem Iran zusammen.

USA - Wales Tipp

USA vs Wales Endstand
Match Starts 21/11 19:00
bet365
Interwetten
888sport
bwin
Betano
betway
Sportingbet Sportwetten

100% bis zu 100€

1x EZ - min. Quote 1,20

Get

Wetten auf USA gegen Wales: Tipp vom Experten

Der Weg der Amerikaner zur Weltmeisterschaft in Katar war dieses Mal holpriger, als ihnen lieb war. In der WM-Qualifikationsgruppe belegte man nur den 3. Platz hinter den Gruppenersten Kanada und den Zweitplatzierten Mexikaner. Das Team von Trainer Greg Berhalter konnte nicht in allen Spielen wirklich überzeugen. Das Team hat jedoch gute Spieler wie z.B. Christian Pulisic (Chelsea) oder auch Reyna (BVB). Gegen Wales wird es ein Spiel auf Augenhöhe. Die Waliser beendeten die Qualifikationsgruppe auf Platz 2 hinter Belgien. Dadurch musste man in einem K.-O. Spiel gegen die Ukraine um das WM-Ticket spielen. Nervenspannung pur. Das Spiel konnte man durch ein Tor durch ihren Superstar Gareth Bale mit 1:0 für sich entscheiden. Die Waliser sind ein eingeschworener Haufen. Daher wird dieses Spiel mit einem Unentschieden enden.

 

Beste USA vs. Wales Quote: Das Remis (X) schließen wir bei bwin.de mit einer Wettquote im Wert von 3,20 ab.

Zusätzliche Wettanbieter-Empfehlung

Mit einem Willkommensbonus von 100% bis zu 200 Euro ist Dreambet die perfekte Wahl zum Start des Wettbewerbs. Denn dort sammeln Neukunden nicht nur Kapital für ihre Wett-Tipps zum Gruppenspiel USA gegen Wales, sondern direkt für die gesamte Weltmeisterschaft ein.

USA – Wales Prognose: Fakten-Check und Vorhersage

Paarung USA vs. Wales
Anstoß 21.11.2022 20 Uhr (MEZ)
Runde 1. Spieltag | WM 2022 Gruppe B
Stadion Al Rayyan Stadium| al-Rayyan
Free-TV/Pay-TV-Übertragung ARD/ZDF, Magenta TV, Servus TV
Trainer USA Gregg Berhalter
Trainer Wales Rob Page
Wettquoten-Empfehlung 3,20 bei bwin.de; Unentschieden X

Stand: 13.10.2022, 09:30 Uhr

 

USA Prognose: USA kann die Überraschung in dieser Gruppe werden

Der Fußball hat sich in den USA enorm weiterentwickelt in den letzten Jahren. Es spielen dort nicht nur noch sogenannte Alt-Stars, die mit wenig Leistung viel Geld verdienen wollen, sondern es spielen vermehrt Jungstars, die Fußball spielen können und wollen. Das Niveau ist stark gestiegen, das kommt der Nationalmannschaft auch zu Gute. Trotz einer durchwachsenen WM Qualifikationsrunde sollte man die Amerikaner nicht unterschätzen. Bei der letzten WM 2018 in Russland war man nicht dabei. Von daher ist diese Teilnahme jetzt schon eine Verbesserung. Vor allem die Offensive um Reyna, Pulisic, Pepi und auch Weston McKennie hat einiges zu bieten. Die Frage wird sein, ob es Trainer Greg Berhalter schafft, die PS auf den Rasen zu bekommen. Das erste Spiel wird höchstwahrscheinlich ein Spiel der Nerven.

  • In der WM Qualifikationsgruppe hat man 10 Gegentore in 14 Spiele bekommen (die meisten der Top-4 Mannschaften)
  • bei den Weltmeisterschaften 2014 (Brasilien) und 2010 (Südafrika) erreichte man jeweils das Achtelfinale

 

Wales Prognose: Jeder Punktgewinn wäre ein toller Erfolg

Für die walisischen Fans geht eine lange Reise ohne WM Beteiligung ihres Landes zu Ende. Nach 1958 hat man nun endlich mal wieder die Endrunde erreicht. Der Weg dahin war ein wenig schwierig, aber man meisterte ihn. Vor allem das Spiel gegen die Ukraine, wo es um alles ging, sollte das Team zusammengeschworen haben. Das Gerüst dieses Team besteht aus Gareth Bale und Aaron Ramsey. Dank ihrer Klasse und Erfahrung führen sie das Team auf dem Spielfeld. Bei der EM 2020 überstand man die Gruppenphase und musste sich im Achtelfinale erst den Dänen mit 0:4 geschlagen geben. Zuvor gab es ein 1:1 gegen die Schweiz und einen 2:0 Sieg über die Türkei. Gegen den späteren Europameister Italien gab es eine unglückliche 0:1 Niederlage.

  • in 8 Spielen der WM-Qualifikationsgruppe hat man nur ein Spiel verloren
  • die letzten drei Länderspiele wurden nicht gewonnen (0:1 gegen Polen, 1:2 gegen Belgien und 2:3 gegen Niederlande)

 

Zusammenfassung: Dieses Spiel wird hauptsächlich in den Köpfen entschieden. Beide Mannschaften können Fußball spielen, was fehlt ist die Konstanz. Zu Beginn wird man versuchen, keinen Fehler zu begehen. Mit der Zeit wird man mutiger. Am Ende hat jedoch keines der beiden Teams das Glück und Mut, den Lucky Punch zu machen. Somit endet die Partie mit einem Unentschieden.

Kadernominierung zur WM 2022

USA:

Torhüter: Horvath, Johnson, Turner

Verteidigung: Carter-Vickers, Dest, Long, Moore, Ream, Robinson, Scally, Yedlin, Zimmerman

Mittelfeld: Aaronson, Acosta, Adams, de la Torre, McKennie, Musah, Roldan

Sturm: Ferreira, Morris, Pulisic, Reyna, Sargent, Weah, Wright

 

Wales:

Torhüter: Hennessey, Ward, Davies

Verteidigung: Ampadu, Mepham, Lockyer, Davies, Gunter, Roberts, Rodon, Williams, Cabango

Mittelfeld: Allen, Ramsey, Williams, Morrell, Levitt, Colwill, Smith, Bale, James

Sturm: Wilson, Thomas, Moore, Harris, Johnson

Christian Funke

German

Fussball-Analyse

Christian Funke alias „CF77“ - Sportjournalist und Experte für deutschen und internationalen Fußball, Tennis und Handball Bereits in jungen Jahren galt meine ganze Aufmerksamkeit dem Sport. Egal ob es Handball, Tennis, Fußball oder Judo war. Alle Sportarten wurden aktiv selber ausgeübt. Besonders Sportarten mit Bällen sind eine große Leidenschaft für mich. Mich hat es immer schon interessiert, sich mit anderen zu messen, zu schwitzen und Erfolge zu erleben, aber auch Niederlagen einzustecken. Bei Olympia wurden, soweit es die Zeit zu liess, nahezu alle Wettkämpfe angeschaut. Meine berufliche Entwicklung ging jedoch in eine andere Richtung, aber den Sport habe ich nie aus den Augen verloren. Aufgrund von Beruf, Familie und teilweise körperlichen Beschwerden war das Ausführen diverser Sportarten leider nicht mehr so möglich, wie man es sich wünscht. Der Fokus ging weg vom aktiven Sport hin zum Beobachten, Schauen und Analysieren von Spielen. Wetten auf Spiele, Ergebnisse und Ereignisse sind schon seit Zeiten von Oddset mein stetiger Begleiter. Zum Job des Sportjournalismus bin ich über meine Vereinstätigkeit und über Freunde gekommen. Spielzusammenfassungen, Vorberichte, Analysen etc. habe ich zuhauf geschrieben. Was gibt es schöneres, als seine Leidenschaft in Worte zu fassen?

35 Artikel