AC Florenz – AS Rom Tipp, Aufstellung & Vorbericht

Fiorentina – Roma, nach zehn Spieltagen sind beide Mannschaften punktgleich. 15 Zähler bedeuten jeweils einen Rückstand von drei Punkten auf die Champions-League-Plätze, die es für den AS Rom schon erneut sein sollen. Der AC Florenz, der im Vorjahr Europa knapp verpasst hat, will ebenfalls zurück auf die internationale Bühne.

Schon 170 Duelle gab es zwischen beiden Vereinen. Mit 58 Siegen hat die Roma die Nase leicht vorne, bei 60 Unentschieden aber auch schon 51 Partien gegen die Fiorentina verloren. In Florenz sprechen 34 Heimsiege bei 33 Remis und nur 16 Roma-Erfolgen aber für die Gastgeber.

Tipp

Der AC Florenz ist in dieser Saison zu einer Heimmacht geworden. Gegen eine wechselhafte Roma benötigt die Fiorentina zwar sicher 90 konzentrierte Minuten, doch Zählbares ist auf jeden Fall im Bereich des Möglichen.

Tipp: Doppelte Chance 1X – 1,55 bet365

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,55
100€
18+, AGBs gelten

Eröffnen Sie noch heute ein Konto bei bet365 und holen Sie sich einen 100% Einzahlungsbonus. Es gelten die AGB.

 

AC Florenz

Der AC Florenz hat nach dem achten Platz am Ende der Vorsaison eine junge Mannschaft mit Perspektive zusammengestellt, die direkt im ersten Saisonspiel mit einem 6:1 gegen Chievo Verona mächtig auf sich aufmerksam machen konnte. Einem weiteren Sieg bei Udinese Calcio (1:0) folgten dann aber beim SSC Neapel (0:1) und bei Sampdoria Genua (1:1) zwei Dämpfer, ehe gegen SPAL Ferrara (3:0) wieder gewonnen wurde. Danach feierte die Fiorentina gegen Atalanta Bergamo (2:0) den vierten Sieg im vierten Heimspiel, um danach bei Lazio Rom mit 0:1 zu verlieren. Anschließend musste sich die Mannschaft von Trainer Stefano Pioli gegen Cagliari Calcio (1:1) zu Hause erstmals mit einem Punkt begnügen. Und mit dem gleichen Ergebnis trat Florenz am vergangenen Wochenende die Heimreise vom Auftritt beim FC Turin an.

Aufstellung AC Florenz

Bis auf Christian Nörgaard sind voraussichtlich alle Mann an Bord. Im Vergleich zum Remis in Turin könnte es Änderungen geben.

Voraussichtliche Aufstellung: Lafont – Milenkovic, Pezzella, Vitor Hugo, Biraghi – Benassi, Veretout, E. Fernandes – Chiesa, Simeone, Mirallas

Quote
Anbieter
Bonus
Link
2,80
150€

 

AS Rom

Nach einem Auftaktsieg beim FC Turin (1:0) lief es beim AS Rom zu Saisonbeginn nicht rund. Während es aus den Spielen gegen Atalanta Bergamo (3:3), beim AC Mailand (1:2), gegen Chievo Verona (2:2) und beim FC Bologna nur zu einem von zwölf möglichen Punkten reichte, setzte es zum Start der Champions League bei Real Madrid eine klare 0:3-Niederlage. Mit einem 4:0 gegen Frosinone Calcio fand die Roma aber wieder in die Spur und ließ im Derby gegen Lazio Rom (3:1), in der Champions League gegen Viktoria Pilsen (5:0) sowie beim FC Empoli (2:0) drei weitere Siege folgen. Ein 0:2 zu Hause gegen SPAL Ferrara ließ dann allerdings erahnen, dass die Mannschaft von Trainer Eusebio di Francesco noch nicht richtig gefestigt ist. Die Reaktion auf diese Pleite fiel mit einem 3:0 in der Königsklasse gegen ZSKA Moskau und am vergangenen Wochenende einem 1:1 beim SSC Neapel aber positiv aus.

Aufstellung AS Rom

Während Justin Kluivert, Diego Perotti und Rick Karsdorp wohl weiter fehlen, steht hinter dem in Neapel angeschlagen ausgewechselten Daniele de Rossi ein Fragezeichen.

Voraussichtliche Aufstellung: Olsen – Santon, Manolas, Juan Jesus, Kolarov – de Rossi, N’Zonzi – Cengiz Ünder, Lo. Pellegrini, El Shaarawy – Dzeko

Quote
Anbieter
Bonus
Link
2,60
100€

 

Liveticker und Statistiken