Real Sociedad San Sebastian – FC Barcelona, LaLiga 2019/20, Wett-Tipp

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,73
150€

San Sebastian – Barca, der Tabellenvierte erwartet den Spitzenreiter zum Top-Spiel. Real Sociedad San Sebastian befindet sich auf Europa-Kurs und liegt sogar nur sieben Punkte hinter dem FC Barcelona, der dank der besseren Tordifferenz vor Real Madrid die Tabelle einführt – die beiden Top-Teams haben zudem den Clasico (18. Dezember) noch als Nachholspiel in der Hinterhand.

Nach 161 Duellen spricht die Statistik recht klar für den FC Barcelona. Die Katalanen feierten schon 94 Siege und kassierten bei 34 Remis nur 33 Niederlagen gegen Real Sociedad. In San Sebastian allerdings ist die Bilanz aus Sicht von Barca mit nur 23 Siegen bei 26 Unentschieden und 30 Niederlagen negativ.

Tipp & Wettquote

Barca befindet sich nahezu in Top-Form und kann dabei auch Ausfälle wichtiger Spieler gut verkraften. In San Sebastian erwartet die Katalanen zwar traditionell eine schwere Aufgabe, die aber ähnlich wie beim letzten Auswärtsspiel bei Atletico Madrid gemeistert werden kann.

Tipp: Sieg FC Barcelona – Quote 1,73 bei Betway.

Hier finden Sie alle Tipps zur spanischen LaLiga.

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,73
150€

Real Sociedad San Sebastian

Real Sociedad San Sebastian hat mit vier Punkten aus den ersten drei Spielen einen durchwachsenen Start hingelegt, dem dann aber gegen Atletico Madrid (2:0), bei Espanyol Barcelona (3:1) und gegen Deportivo Alaves (3:0) drei Siege in Serie folgten. Danach ging es mit zwei Niederlagen beim FC Sevilla (2:3) und gegen den FC Getafe (1:2) sowie zwei Siegen gegen Betis Sevilla (3:1) und bei Celta Vigo (1:0) wechselhaft weiter. Auch, weil es nach den beiden Erfolgen gegen UD Levante (1:2) wieder eine Heimpleite setzte, nach der sich einem 2:1-Sieg beim FC Granada ein auch enttäuschendes 1:1 gegen CD Leganes anschloss. Bei Real Madrid unterlag San Sebastian dann mit 1:3, siegte dafür aber zu Hause mit 4:1 gegen die SD Eibar und nahm am vergangenen Wochenende bei Real Valladolid (0:0) zumindest einen Punkt mit.

Aufstellung Real Sociedad San Sebastian

Im Vergleich zu letzter Woche fällt Robin Le Normand gelbgesperrt aus. Auch Asier Illarramendi, Ruben Pardo und David Zurutuza stehen weiterhin nicht zur Verfügung.

Voraussichtliche Aufstellung: Alex Remiro – Gorosabel, Elustondo, Llorente, Monreal – Guevara, Merino – Portu, Ödegaard, Oyarzabal – Willian José

FC Barcelona

Mit dem 2:1-Sieg am Dienstag bei Inter Mailand hat der FC Barcelona, der zuvor schon als Gruppensieger feststand, die Champions-League-Vorrunde ungeschlagen beendet. Durchweg überzeugend waren die internationalen Auftritte, gerade die torlosen Unentschieden bei Borussia Dortmund und gegen Slavia Prag, zwar nicht, aber dennoch gelang ein souveräner Achtelfinal-Einzug. In der Primera Division hingegen sind die Katalanen mit nur sieben Punkten aus den ersten fünf Ligaspielen schwer in die Gänge gekommen. Dann aber zeigte der Trend auch dank der Rückkehr des zuvor verletzten Lionel Messi deutlich nach oben. Barca feierte fünf Siege in Serie, ehe ein 1:3 bei UD Levante wieder ein Dämpfer war. Seitdem aber sind gegen Celta Vigo (4:1), bei CD Leganes (2:1), bei Atletico Madrid (1:0) und gegen RCD Mallorca (5:2) schon wieder vier Siege am Stück notiert. Wettbewerbsübergreifend sind es sogar sechs Erfolge in Serie.

Aufstellung FC Barcelona

Nachdem in Mailand nur eine bessere B-Elf aufgelaufen ist, dürfte Trainer Ernesto Valverde diesmal wieder alle Stars bringen. Jordi Alba, Nelson Semedo, Arthur und Ousmane Dembele fallen allerdings voraussichtlich weiterhin aus.

Voraussichtliche Aufstellung: ter Stegen – Sergi Roberto, Piqué, Lenglet, Firpo – Rakitic, Busquets, de Jong – Messi, Suarez, Griezmann

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,73
150€

 

Statistik