Atletico Madrid – FC Sevilla Tipp, Tendenz, Aufstellung & beste Quoten

Unser Tipp: Sieg Atletico Madrid

Quote
Anbieter
Bonus
Link
2,15
100€

Atletico – Sevilla, während die einen kommende Saison sicher in der Champions League dabei sein, müssen sich die anderen noch strecken. Atletico Madrid benötigt noch einen Punkt, um die Saison sicher auf Rang zwei und damit vor Real Madrid abzuschließen. Der FC Sevilla ist aktuell nur Sechster und muss bei drei Zählern Rückstand auf Rang vier nicht nur die letzten beiden Partien gewinnen, sondern auch auf Schützenhilfe hoffen.

Schon 166 Duelle gab es bisher zwischen beiden Mannschaften. Mit 63 Siegen hat Atletico dabei die Nase vorne, während es Sevilla bei 51 Unentschieden immerhin auf 52 Erfolge bringt. In Madrid gewann Sevilla indes nur 16 Partien und kassierte bei 19 Remis 47 Niederlagen.

Tipp

Atletico will unbedingt vermeiden, dass Real Madrid im Endspurt noch vorbeizieht. Gegen ein schwächelndes Sevilla werden sich die Colchoneros deshalb im letzten Heimspiel nochmal zu einer guten Vorstellung aufraffen.

Tipp: Sieg Atletico Madrid – 2,15 bet-at-home

Quote
Anbieter
Bonus
Link
2,15
100€

 

Atletico Madrid

Abgesehen vom sportlich eher unbedeutenden UEFA Supercup wird Atletico Madrid die Saison ohne Titel beenden. Der große Traum vom Champions-League-Finale im eigenen Stadion ist bereits im Achtelfinale gegen Juventus Turin (2:0, 0:3) geplatzt. Ebenfalls im Achtelfinale war in der Copa del Rey gegen den FC Girona (3:3, 1:1) Schluss. Und in der Primera Division haben es die Colchoneros letztlich nicht geschafft, mit dem FC Barcelona Schritt zu halten. Entscheidend dabei war sicherlich die 0:2-Niederlage am 31. Spieltag bei Barca. Danach gelangen zwar gegen Celta Vigo (2:0), bei der SD Eibar (1:0), gegen den FC Valencia (3:2) und gegen Real Valladolid (1:0) Siege, doch wirklich überzeugen konnte Atletico dabei nicht. Am vergangenen Wochenende setzte es nun mit einem 0:3 bei Espanyol Barcelona die bereits sechste Saisonniederlage. Zusammen mit acht Unentschieden ließ Atletico damit unter dem Strich zu viel liegen.

Aufstellung Atletico Madrid

Während Diego Costa weiterhin gesperrt ist, fallen mit José María Giménez, Lucas Hernandez und Stefan Savic gleich drei Abwehrspieler ebenso verletzungsbedingt aus wie Sturmtalent Borja Garcés.

Voraussichtliche Aufstellung: Oblak – Juanfran, Savic, Godin, Filipe Luis – Koke, Rodrigo, Saul Niguez, Lemar – Griezmann, Morata

Quote
Anbieter
Bonus
Link
2,15
100€

 

FC Sevilla

Dem FC Sevilla droht ein völlig enttäuschendes Saisonende. Nachdem im Viertelfinale der Copa del Rey gegen den FC Barcelona (2:0 zu Hause, 1:6 auswärts) und im Achtelfinale der Europa League gegen Slavia Prag (2:2, 3:4 n.V.) zwei Titelträume frühzeitig geplatzt sind, droht nun auch noch das Verpassen der Champions League. Dabei hatte Sevilla nach dem 32. Spieltag, an dem mit einem 3:2 im Stadtduell gegen Betis Sevilla der 15. Saisonsieg gelang, alles in der eigenen Hand. Sieben Unentschieden und zehn Niederlagen waren freilich schon zu diesem Zeitpunkt eigentlich zu viel. Danach verlor die Mannschaft von Trainer Joaquin Caparros, der Mitte März nach dem Aus in der Europa League die Nachfolge von Pablo Machin angetreten hatte, aber das direkte Duell beim FC Getafe mit 0:3. Die Antwort darauf fiel mit einem 5:0 gegen Rayo Vallecano zunächst noch gut aus, doch zuletzt unterlag Sevilla sowohl beim FC Girona (0:1) als auch gegen CD Leganes (0:3).

Aufstellung FC Sevilla

Mit Maximilian Wöber und Daniel Carrico fallen zwei Akteure auch in Madrid aus. Torjäger Andre Silva ist zumindest wieder ins Training eingestiegen und könnte als Joker in den Kader zurückkehren. Mehrere Änderungen im Vergleich zum völlig enttäuschenden Auftritt gegen Leganes sind denkbar.

Voraussichtliche Aufstellung: Vaclik – Jesus Navas, Mercado, Sergi Gomez, Escudero – Sarabia, Gonalons, Rog, Promes – Ben Yedder, Munir

Quote
Anbieter
Bonus
Link
3,40
150€

 

Liveticker und Statistiken