F1 Esports Wett-Tipp: Der große Preis von China

Anbieter
Bonus
Link
bet365 bonus
€100
Code: BONUSBET
18+, AGBs gelten

 

 

F1 eSports Wett-Tipp: Der große Preis von China

Neben Counterstrike und Dota erlebt F1 einen größeren Bekanntheitsgrad im eSport und bei den Sportwetten-Anbieter. Durch die Teilnahmer echter Formel 1 Rennfahrer wie Charles Leclerc und Lando Norris erlebt die F1 eSports Liga einen starken Aufschwung. Charles Leclerc hatte erst seit einer Woche das F1 -Computerspiel von Codemasters gespielt, aber das hinderte ihn nicht daran, bei seinem ersten virtuellen F1 Esports Grand Prix am Sonntagabend einen dominanten Debütsieg zu erringen. Zusammen mit seinem jüngeren Bruder Arthur, der selbst Mitglied der Ferrari Driver Academy ist, fuhren beide für das FDA Hublot Esports Team.

 

 

esports wett tipps F1

 

 

Die Albert Park-Strecke des Grand Prix von Australien kannte LeClerc wie ihre Westentasche und somit fuhr er die zweitschnellste Qualifikationszeit. Durch Fortunas Gunst wurde er allerdings zur Pole befördert:  Christian Lundgaard von Renault erhielt eine Startstrafe und darf am Ende des Feldes seine Aufhol-Jagd beginnen. Ab diesen Zeitpunkt waren wir gespannt, wie sich der Debütant am Renntag schlagen wird. Cool und komzentriert setzte er sich hinter seinem virtuellen Arbeitsplatz und überzeugte auf voller Linie!

 

 

Sobald die Lichter erloschen waren, zeigte der zweifache Grand-Prix-Sieger von vorne eine überragende Leistung. Er siegte durch ein nahezu fehlerfreies Rennen. Die halbierte Distanz mag zwar ein Argument sein,  dennoch zeigt sich sein Talent und das schnelle Verständnis der Spielphysik. Der Sieg ist umso beeindruckender, als er nach dem Rennen enthüllte er habe das Spiel „vor acht Tagen“ bekommen. Auch die Tatsache, dass er jeden Tag mindestens fünf Stunden geübt hat, mildert seinen Erfolg nicht. Schließlich hat er Fahrer geschlagen, die schon mehrere Monate Erfahrung in diesem Spiel gemacht haben und täglich trainiert haben.

Arthur Leclerc konnte bei seinem F1 Esports-Debüt nicht ganz mit der Leistung seines älteren Bruders mithalten. Es war jedoch beeindruckend, als er als Vierter knapp außerhalb des Podiums nach Hause kam. Spannend war der Zweikampf in den ersten Runden des F1 eSports Grand Prix mit Formel-2-Fahrer Christian Lundgaard. Hier zeigte sich. dass junge LeClerc noch sehr viel Potenzial besitzt und auch in heißen Situationen einen kühlen Kopf bewahren kann.

Albon und Button veranstalten die beste Schlacht im Mittelfeld. Zeitgleich war es ein Aufeinandertreffen von Vergangenheit und Gegenwart. Der Weltmeister von 2009, Jenson Button, der für das ehemalige Team McLaren antrat, kämpfte mit Alex Albon von Red Bull einen hervorragenden und extrem spannenden Rad-an-Rad Kampf. Hier wurde um jeden Zentimeter und Millisekunde gekämpft. So etwas wollen wir öfters sehen! Insgesamt war es ein Grand Prix voller Überraschungen und positiver Höhepunkte – wir freuen uns auf den 19. April!

Unsere Prognose für den Großen Preis von China ist klar: Charles LeClerc auf Sieg! Die besten Sportwetten-Anbieter und Wett-Quoten finden Sie bei Wettbonus.net. Wir haben alle eSports Wett Tipps für Sie parat.

 

F1 eSports – Die besten Buchmacher

AnbieterBonusLink
bet365 bonus
Bet365 Erfahrungen
100€
Besuchen
interwetten bonus
Interwetten Erfahrungen
100€
Besuchen
888sport
888sport Erfahrungen
200€
Besuchen
bwin bonus
Bwin Erfahrungen
100€
Besuchen
betsson
Betsson Erfahrungen
100€
Besuchen
betway bonus
Betway Erfahrungen
150€
Besuchen

 

F1 eSports – Die Termine

Die Rennwochenenden der F1 eSports Liga werden sich an den Terminkalender der regulären Formel 1 halten. Wir freuen uns auf den kommenden Grand Prix von China, der am 19.04.2020 stattfinden soll. Die offiziellen Köpfe der Formel One Group haben geplant, dass alle Termine bis zum Juli abgesagt werden. Für die Formel 1 geht es vielleicht in Kanada, bei dem Großen Preis von Montreal weiter. Ob das der Realität entspricht, können wir nicht versprechen. Wir vermuten eher, dass wir das ganze Jahr mit dem virtuellen Gegenstück vorlieb nehmen müssen. Somit haben wir eine vorläufige Liste für die anstehenden Rennen in der F1 eSports Liga:

  • 19.04.2020 – Großer Preis von China
  • 03.05.2020 – Großer Preis der Niederlande
  • 10.05.2020 – Großer Preis von Spanien
  • 24.05.2020 – Großer Preis von Monaco
  • 07.06.2020 – Großer Preis von Aserbaidschan

Sobald wir Neuigkeiten zu Rennen, Fahrer oder Teams haben, werden wir diese auf Wettbonus.net als Wett-Tipp veröffentlichen. Schauen Sie regelmäßig auf unsere Webseite und bleiben Sie so bestens informiert.

Weitere Informationen zu Terminen, Fahrer und Teams finden sie auf der offiziellen Webseite.