Borussia Mönchengladbach – Bayer 04 Leverkusen Tipp, Aufstellung & Vorbericht

„Berlin, Berlin, wir fahren nach Berlin“. Dieser berühmt berüchtigte Schlachtruf wird in dieser Woche wieder vermehr in den deutschen Stadien zu hören sein. Am kommenden Mittwoch, d. 31. Oktober um 20.45 Uhr wird in der 2. Runde des DFB-Pokals die Borussia aus Mönchengladbach den Ligarivalen Bayer 04 Leverkusen in dem heimischen Borussia-Park aufeinander treffen. Erst zum Bundesliga Saisonauftakt im August gab es diese Partie. Am ersten Spieltag konnten sich die Gladbacher mit 2:0 durchsetzen.

Tipp/ Quote

Bei den Buchmachern ist Borussia Mönchengladbach der Favorit. Auch wenn es am vergangenen Spieltag einen kleinen Rückschlag gab, die Fohlen spielen eine bisher bärenstarke Saison. Zu Hause mit den Fans im Rücken sollte auch gegen Leverkusen ein Sieg möglich sein. Dass dies klappen könnte haben sie bereits am ersten Spieltag zu Hause gezeigt. Anfangs war die Werkself zwar das klar bessere Team, Gladbach steigerte sich aber mehr und mehr – und schlug nach der Pause zweimal zu. Das Bayer Leverkusen die individuelle Klasse hat, die Gladbacher zu schlagen, steht außer Frage. Vielmehr kommt es drauf an kontinuierlich die Leistung abzurufen. Nur mit einer Einstellung und Leidenschaft wie im Spiel gegen die Bremer, ist ein Weiterkommen möglich.

Tipp: Borussia Mönchengladbach gewinnt

Quote
Anbieter
Bonus
Link
2,25
100€
18+, AGBs gelten

Eröffnen Sie noch heute ein Konto bei bet365 und holen Sie sich einen 100% Einzahlungsbonus. Es gelten die AGB.

 

Borussia Mönchengladbach

Borussia Mönchengladbach hat in der 1. Runde des DFB-Pokals die Hürde BSC Hastedt mit Bravour genommen. Der Bundesligist zog durch einen 11:1-Kantersieg beim Fünftligisten hochverdient in die zweite Runde des DFB-Pokals ein. Bereits nach gut 15 Minuten lag der Bundesligist mit 3:0 in Front. Zu keiner Zeit war der Sieg gefährdet. Schon da konnte man sehen welches Offensiv-Potenzial die Gladbacher haben. In der Bundesliga gab es am vergangenen Freitagabend einen kleinen Rückschlag. Auch im elften Anlauf konnte die Fohlenelf an der Dreisam nicht gewinnen, musste sich in einem abwechslungsreichen Spiel letztlich sogar mit 1:3 geschlagen geben. Trotz 59% Ballbesitz konnte die Mannschaft um Trainer Dieter Hecking das Spiel nicht gewinnen. Somit rutschten die Gladbacher in der Tabelle vom zweiten auf den dritten Platz zurück. Mit nunmehr 17 Punkten ist dies jedoch immer noch eine beachtliche Leistung. Vor allem der 3:0 Auswärtserfolg bei den Bayern am 7. Spieltag ließ die Liga aufhorchen. Da spielten die Fohlen wie zu besten Zeiten in den 1970ern. Schnell, direkt und treffsicher. Sollte Trainer Hecking es schaffen das vorhandene Potenzial dauerhaft hervorzurufen, dann könnte diese Saison das gesteckte Ziel „internationaler Platz“ durchaus erreicht werden.

Voraussichtliche Aufstellung Borussia Mönchengladbach

Sommer – Lang, Ginter, Elvedi, Wendt – Kramer – Zakaria, Neuhaus – T. Hazard, F. Johnson – Stindl

Quote
Anbieter
Bonus
Link
2,25
100€
18+, AGBs gelten

Eröffnen Sie noch heute ein Konto bei bet365 und holen Sie sich einen 100% Einzahlungsbonus. Es gelten die AGB.

 

Bayer 04 Leverkusen

Bayer Leverkusen bleibt sich dieser Saison treu. Keine Mannschaft ist so unberechenbar wie die Elf von Trainer Heiko Herrlich. Nach der unglücklichen Europa-League Niederlage beim FC Zürich (2:3) wurden die Rufe nach der Entlassung des Trainers immer lauter. Am vergangenen Sonntag hat die Mannschaft dann im Auswärtsspiel beim SV Werder Bremen eine deutliche Antwort an alle Kritiker gegeben. Die starken Bremer wurden im eigenen Stadion eindrucksvoll mit 6:2 in die Schranken verwiesen. Einmal mal drehte Bayers Jungstar Kai Havertz mit 2 Toren auf. Durch diesen Sieg konnte sich die Bayer-Elf auf den 12. Tabellenplatz (11 Punkte) verbessern. In der 1. Runde des DFB-Pokals zog der Bundesligist mit einem knappen 1:0-Erfolg bei Oberligist Pforzheim in die nächste Runde weiter. Der CfR machte der Werkself das Leben schwer und hatte durchaus Chancen auf einen Treffer. Gespannt wird zu beobachten sein, ob die Bayer-Elf die Leistung vom Bremenspiel wiederholen kann.

Voraussichtliche Aufstellung Bayer 04 Leverkusen

Hradecky – L. Bender, Tah, S. Bender, Wendell – Baumgartlinger, Kohr – Bellarabi, Havertz, Brandt – Volland

Quote
Anbieter
Bonus
Link
3,10
150€

 

Liveticker und Statistiken