PSG vs. Manchester City Tipp + Quoten + Prognose

Wettquoten, Tipp und Prognose für Paris St. Germain vs. Manchester City Tipp, Champions League Halbfinale am 28. April um 21 Uhr.

Paris St. Germain vs. Manchester City Tipp

Mbappe in Torlaune! (© Jean Catuffe / DPPI)

 

Am kommenden Mittwoch, d. 28. April um 21 Uhr kommt es in Paris im 2. Halbfinale der diesjährigen Champions League Saison zum Duell der Giganten. Im heimischen Stade de Princes empfängt Paris St. Germain den derzeitigen Spitzenreiter der Premier League Manchester City. Beide Klubs vereint das Image der Neureichen. Bei beiden Klubs stehen reiche Ölscheichs im Hintergrund, die mit viel Geld seit Jahren versuchen, die Champions League zu gewinnen. Einer von beiden wird weiterkommen und die Chance haben, sich diesen Traum zu erfüllen. Paris war im letzten Jahr ganz knapp dran, musste sich aber im Finale in Lissabon gegen den FC Bayern München den Kürzeren ziehen (0:1).

Bei beiden Klubs stehen reiche Ölscheichs im Hintergrund, die mit viel Geld seit Jahren versuchen, die Champions League zu gewinnen. Einer von beiden wird weiterkommen und die Chance haben, sich diesen Traum zu erfüllen. Paris war im letzten Jahr ganz knapp dran, musste sich aber im Finale in Lissabon gegen den FC Bayern München den Kürzeren ziehen (0:1).

Beide Teams sind gespickt mit Superstars, sowohl auf dem Feld als auch an der Seitenlinie. Wobei Paris in der laufenden Saison von Trainer Thomas Tuchel auf Mauricio Pochettino umgesattelt hat. ManCity Trainer Pep Guardiola ist seit 2016 dabei, den Henkelpott zu den Citizens zu holen. Mit durchwachsenem Erfolg. Wer wird sich für das Rückspiel, das am Dienstag, d. 04. Mai stattfinden wird, die bessere Ausgangssituation erspielen? Alle wichtigen Daten und Fakten zu diesem Spiel findet ihr weiter unten bei uns im Text.

Paris St. Germain vs. Manchester City – Fakten zum Spiel

Ort Parc des Princes, Paris
Anstoß 28.04.2021, 21:00 Uhr
Beste Quote 3,95 – Unentschieden
Livestream SKY, SKY Ticket, Play SRF
Live-Übertragung SKY Sport 1, SRF 2, Blue Sport, SKY Sport Austria 1, SKY Sport UHD
Buchmacher Unibet
Stand der Quoten 26.04.2021, 07:30 Uhr

 

Paris hat neben der Champions League noch einen heißen Meisterschaftskampf in der heimischen Ligue 1. Dabei spielt das Team von Trainer Mauricio Pochettino mit dem Lille OSC und AS Monaco, welches von Ex-Bayern-Trainer Niko Kovac trainiert wird, um den Titel. Derzeit liegt Paris mit 72 Punkten einen Zähler hinter Lille, aber einen Punkt vor Monaco. Mehr Spannung geht fast nicht. Die Generalprobe am letzten Samstag für das Hinspiel gegen ManCity gelang den Parisern auf jeden Fall. In Metz setzte man sich mit 3:1 durch. Paris ging sehr früh durch Topstürmer Kylian Mbappe mit 1:0 in Führung (4.). Das war es aber auch fast schon an Offensivaktionen im ersten Durchgang.

Die Hausherren hatten bis dato keine einzigen Chancen gehabt und agierten viel zu ängstlich. Das änderte sich nach dem Seitenwechsel. Metz griff früh an und erspielte sich Chancen. Eine der ersten wurde sodann gleich genutzt zum 1:1 Ausgleich (46.). In der Drangphase von Metz schlug der Favorit aus Paris erneut in Person von Mbappe zu. Nach dem erneuten Führungstreffer hatte PSG die Partie fest im Griff. Kurz vor Schluss erhöhte Icardi per Elfmeter zum 3:1 Endstand. Bis auf etwa 15 Minuten hatte Paris dem Gegner wenig zugelassen. Genau darauf kommt es dann in der Champions League drauf an. Hinten sicher stehen und vorne das eine oder andere Tor machen.

Fast so spannend wie in der Liga wird es wohl im Halbfinale gegen Manchester City werden. Beide Teams haben Weltklasse Spieler in ihren Reihen. Im Viertelfinale konnte sich Paris gegen den amtierenden Champions League Meister FC Bayern München durchsetzen. Im Hinspiel gewann man durchaus glücklich mit 3:2 bei den Münchnern. Das Rückspiel verlor man dann mit 0:1. Aufgrund der Auswärtstorregelung zog man eine Runde weiter. Egal wie verdient oder eben nicht dieser Erfolg war, Paris hat mit dem Ausschalten des FC Bayern München ein Ausrufezeichen in Europa gesetzt. Nun greift man zum lang ersehnten Titel. Nach Titeln versucht ManCity in dieser Saison auch zu greifen. In der Premier League steht man dazu auch unmittelbar davor.

Im Ligapokal ist man dagegen schon einen Schritt weiter. Im Finale setzte man sich am vergangenen Wochenende mit 1:0 gegen Tottenham Hotspur. Der Sieg war hochverdient. Bis auf eine Chance für Tottenham hatte ManCity alles im Griff und es war nur eine Frage der Zeit, wann der Treffer fiel. Dieser fiel dann knapp zehn Minuten vor dem Ende per Kopf durch Laporte. In der Liga hat man derzeit zehn Punkte Vorsprung auf Verfolger ManUnited. Bei noch fünf ausstehenden Partien müsste es schon mit dem Teufel zugehen, dass es nicht klappt mit dem Meistertitel. Genug Selbstvertrauen haben die Citizens nun auf jeden Fall. Im Viertelfinale konnte ManCity den deutschen Vertreter Borussia Dortmund zweimal mit 2:1 besiegen.

Dortmund war nicht klar schlechter, aber ManCity in den entscheidenden Momenten einen Tick besser. Auch das Quäntchen Glück was man benötigt, um große Titel zu holen, war auf der Seite der Engländer. Bislang gab es zwei Spiele dieser beiden Großmächte. Ein Spiel endete Unentschieden, das andere gewann Manchester City. Gelingt Paris nun der erste Sieg gegen ManCity?

Unser Champions League Tipp: Unentschieden, beste Quote von 3,95 bei Unibet.

6x Bonus, min. Quote 1,40

Quotenvergleich Liga: Paris St. Germain vs. Manchester City, Tipp Spiel endet Unentschieden

Buchmacher Sieg Paris St. Germain Sieg Manchester City
bet365 3,20 2,20
bet-at-home 3,05 2,16
Unibet 3,10 2,15
Bet3000 3,10 2,15
Betway 3,10 2,15

Buchmacher Unentschieden
bet365 3,90
bet-at-home 3,65
Unibet 3,95
Bet3000 3,70
Betway 3,75

Details zum Paris St. Germain gegen Manchester City

Paris St. Germain Manchester City
Tabellenplatz 2 1
Stand letzter Begegnung 3:1 Sieg vs. FC Metz 1:0 Sieg vs. Tottenham Hotspur
Verletzte Spieler Juan Bernat (Linker Verteidiger)

Alexandre Letellier (Torwart)

Philippe Sandler (Innenverteidiger)
Gelbe/Rote Karten 0/0 0/0

 

Der PSG – ManCity Tipp Twitter-Check

vs.

Weitere Begegnungen im Halbfinale Hinspiele Champions League:

Real Madrid – FC Chelsea London – 27.04.2021 21:00 Uhr

 

Benjamin Hoffmann

Experte für Fußball

Als Globetrotter fühlt sich Benjamin auf der ganzen Welt zu Hause. Deutschland, England, Italien und Australien sind nur einige seiner Zwischenstopps. Mittlerweile hat Benjamin sich auf Malta etabliert und ist somit am Puls des europäischen Marktes für Sportwetten. Seit 4 Jahren fühlt er sich hier schon zu Hause und kennt sich in der Branche bestens aus.
Seine Hauptaufgaben als Redakteur für Wettbonus.net sind die Bereitstellung und Veröffentlichung von neuen Texten, das Erstellen frischer und dynamischer Designs und außerdem übernimmt er die Social-Media-Kanäle, wie Facebook und Instagram. In seiner Freizeit ist er meistens auf dem Wasser anzufinden oder er erkundet die Insel mit seiner Kamera.