SC Freiburg – FC Augsburg Tipp, Tendenz, Aufstellung, Live Stream Info & beste Quoten

Der SC Freiburg steht nach vier Spieltagen völlig überraschend auf dem dritten Tabellenplatz und empfängt am kommenden Samstagnachmittag den FC Augsburg. Auch die Fuggerstädter konnten nach zuletzt vier sieglosen Pflichtspielen in Folge den Bock am vergangenen Wochenende umstoßen.

Hier geht es zu unserer Bundesliga Wetten Seite mit Vorberichten und Tipps zu jedem Bundesligaspiel!

Tipp

Der FC Augsburg ist vor heimischer Kulisse der absolute Lieblingsgegner des SC Freiburg. Von sieben Heimspielen haben die Breisgauer sechs gewonnen. Die letzten vier davon in Folge.

Unser Tipp & Quote: Sieg SC Freiburg

SC Freiburg

Was sagt man dazu?! Der SC Freiburg steht nach vier Spieltagen auf dem unglaublichen dritten Tabellenplatz. Mit drei Siegen und einer Niederlage lassen sie sogar Mannschaften wie den großen FC Bayern München oder Bayer 04 Leverkusen hinter sich. Hätten sie am dritten Spieltag gegen den 1. FC Köln nicht in allerletzter Minute den 1:2 Siegtreffer der Geißböcke kassiert, stünden sie punktegleich mit RB Leipzig gar an der Tabellenspitze. Vielleicht ist es aber so auch besser für Trainer Christian Streich, der sich bestimmt morgens zwicken muss um zu sehen, ob er nicht vielleicht doch träumt.

Am vergangenen Spieltag stand für die Breisgauer das Ländlederby bei der TSG Hoffenheim auf dem Programm. Vor der Begegnung war klar, dass dies ein hartes Stück Arbeit wird. Zuletzt konnten die Freiburger im November 2010 dort gewinnen. Doch am Ende sah alles ganz anders aus. Von Beginn an traten die Gäste mutig auf und stellten die TSG vor erhebliche Probleme. Bereits in der 11. Minute gingen die Streich Mannen völlig verdient mit 0:1 durch Günter in Führung. Die Freiburger hatten in weiterer Folge fast unzählige Chancen auf das 0:2, vergaben bis zur 38. Minute aber alle. Danach schlugen sie aber eiskalt zu. Frantz bediente Haberer mustergültig. Der schloss staubtrocken zur 0:2 Pausenführung ab.

Nach dem Seitenwechsel wollte die TSG nochmal rankommen. Just als sie etwas Oberhand gewannen, machte der Angreifer auf Seiten der Breisgauer Petersen nach etwas weniger als einer Stunde mit dem 0:3 aber den Deckel drauf. Hoffenheim schaffte es nicht, das Abwehrbollwerk an diesem Tag zu knacken und somit gewannen die Freiburger seit knapp neun Jahren wieder einmal ein Ländlederby bei Hoffenheim.

Am kommenden Samstag empfangen die Streich Mannen ihren Lieblingsgegner FC Augsburg. Gegen die haben sie von sieben Heimspielen nur eines verloren und die restlichen alle samt für sich entschieden.

Aufstellung SC Freiburg

Coach Streich wird wieder kräftig rotieren und frisches Blut in die Startelf bringen.

Schwolow – Lienhart, Koch, Heintz – Schmid, Frantz, Höfler, Günter – Waldschmidt, Höler – Petersen

FC Augsburg

Vielen der Fans, die es mit dem FC Augsburg halten, wird am vergangenen Wochenende ein Stein vom Herzen gefallen sein. Nach dem Aus in der ersten Runde des DFB Pokals vermasselten die Fuggerstädter auch den Saisonauftakt beim BVB und wurden gleich mit 5:1 wieder nach Hause geschickt. Es folgte ein mageres 1:1 gegen den Aufsteiger Union Berlin. Danach setzte es eine bittere 3:2 Niederlage beim SV Werder Bremen. Also alles andere als ein gelungener Saisonstart.

Am vergangenen Spieltag konnten die Augsburger aber dann endlich den Bock umstoßen. In einer hitzigen Partie vor heimischer Kulisse gegen Eintracht Frankfurt gewannen sie denkbar knapp mit 2:1. Gleich nach 35 Sekunden hatte Niederlechner die schnelle Führung auf dem Fuß, scheiterte aber an Keeper Trapp. In weiterer Folge entwickelte sich ein rasantes Match mit Chancen auf beiden Seiten. Weil die SGE diese leichtfertig vergab und die Hausherren quasi zum Tore schießen einlud, besorgte Richter in der 35. Minute die 1:0 Führung. Kurz vor der Pause besorgte Niederlechner den 2:0 Pausenstand.

Nach dem Seitenwechsel versuchten die Gäste alles um nochmal ranzukommen, doch Keeper Koubek war vorerst noch auf dem Posten. Erst in der 73. Minute war er beim Anschlusstreffer durch Paciencia machtlos. Mehr als Ergebniskosmetik war das aber für die SGE nicht, denn es blieb beim knappen Sieg für den FCA.

Am kommenden Samstag muss der FC Augsburg zum Angstgegner und Tabellendritten SC Freiburg. Erst einmal konnten die Fuggerstädter im Schwarzwald Stadion gewinnen.

Aufstellung FC Augsburg

Neuzugang Lichtsteiner ist nach seiner Sperre wieder einsatzberechtigt.

Koubek – Lichtsteiner, Jedvaj, Uduokhai, Max – Richter, Moravek, Khedira, Vargas – Niederlechner, Finbogasson

SC Freiburg gegen FC Augsburg im Live Stream?

Ob der derzeitige Tabellendritte SC Freiburg auch am kommenden Samstag das Heimspiel gegen ihren Lieblingsgegner FC Augsburg gewinnen wird, ist live vor dem TV nur beim Bezahlsender SKY zu sehen. Eine andere Alternative zum überteuerten SKY Abo bietet der Wettanbieter bet365. Sollte sich ihr Hauptwohnsitz nicht in Deutschland, Österreich oder der Schweiz befinden brauchen sie lediglich ein Wettkonto eröffnen und einmalig 10€ einzahlen und schon können sie die gesamte Bundesliga im Live Stream mitverfolgen.