Hertha BSC vs. Union Berlin Tipp & Quotenvergleich - 09.04.2022

Wettprognose und Quoten für den Hertha BSC vs. Union Berlin Tipp am 09.04.2022, 18:30 Uhr.

Hertha BSC vs. Union Berlin

Foto: Powerpics / Alamy

Hertha BSC vs. Union Berlin: Quotenvergleich

Hertha BSC vs. Union Berlin Tipp und Quotenvergleich

Der vergangene 28. Spieltag hat die Fußball Fans wieder einmal nicht enttäuscht. Es gab eine Menge Spannung in den 9 Partien und erneut etwas Kurioses. Was war passiert? Beim 4:1 Sieg des Tabellenführers FC Bayern München beim SC Freiburg standen für ein paar Sekunden 12 Bayern-Profis auf dem Spielfeld. Erlaubt sind nur 11.

Nun liegt es am Sportclub aus Freiburg, ob er gegen die Spielwertung Einspruch einlegt. Egal wie das ausgeht, der Vorsprung auf Verfolger Dortmund wird sich nicht verringern. Der BVB verlor am Samstagabend im Spitzenspiel vor ausverkauften Haus glatt mit 1:4 gegen RB Leipzig. Erneut zeigte sich Dortmund von seiner schlechten Seite. RB war immer ein Tick schneller und zielstrebiger.

Der Tabellendritte Bayer Leverkusen konnte mit einem 2:1 Arbeitssieg gegen Hertha BSC wichtige Punkte im Kampf um die Champions League einsammeln. Einen herben Dämpfer in Sachen Europa League hat die TSG 1899 Hoffenheim erleiden müssen. Im Heimspiel gegen den Aufsteiger VFL Bochum setzte es eine 1:2 Niederlage. Nun steht der 29. Spieltag auf dem Programm.

Dieser Spieltag steht im Zeichen des Berlin-Derbys. Hertha BSC trifft auf Union Berlin. Da wo Union steht, würde Hertha gerne sein. Auch mit Felix Magath gab es am letzten Samstag erneut einen Rückschlag. Nun müssen die Punkte im Derby her. Den Auftakt zum Spieltag macht die Partie des VFB Stuttgart gegen Borussia Dortmund.

Der VFB steht mit 27 Punkten nur einen Punkt vor dem Tabellenvorletzten Hertha BSC. Für den BVB geht es darum die Qualifikation zur Champions League perfekt zu machen. Spitzenreiter Bayern spielt am Samstagnachmittag im bayerischen Derby gegen den FC Augsburg. Die formstarken Leipziger spielen am späten Sonntagabend (19:30 Uhr) gegen die TSG 1899 Hoffenheim.

Mit einem weiteren Sieg würde sich RB deutlich von Hoffenheim absetzen können. In Köln kommt es zum Karnevals-Derby. Der 1. FC spielt gegen den FSV Mainz 05. Kann Köln den Anschluss nach Europa halten?

Alle wichtigen Daten, Fakten und Wettquoten zu dem Spiel Hertha BSC vs. Union Berlin findet ihr weiter unten bei uns im Text.

Hertha BSC vs. Union Berlin: Details zum Spiel

Ort Olympiastadion, Berlin
Anstoß 09.04.2022, 18:30 Uhr
Beste Quote 2,70 – Union Berlin gewinnt
Livestream Sky Go, Sky Ticket
Live-Übertragung Sky Sport 1
Buchmacher Bet3000
Stand der Quoten 05.04.2022, 7:30 Uhr

Weitere Bundesliga Tipps.

Hertha BSC vs. Union Berlin Tipp und Quotenvergleich

Es gibt nicht wenige die behaupten, dass die Hertha der neue HSV ist. Es vergeht keine Woche, wo in Berlin kein neues Störfeuer bekannt gemacht wird. Auch das Wort „Kontinuität“, welches Sportdirektor Fredi Bobic immer wieder gerne verwendet, ist ein Fremdwort bei Hertha. Drei Trainer innerhalb dieser Saison sagen schon alles. Nun soll es eben Felix Magath richten.

Hinzu kommen die schlechten Nachrichten aus dem Umfeld des Investors Lars Windhorst. Der Mann, von dem Hertha 374 Millionen Euro erhalten hat und kein Euro mehr übrig ist, sagt ganz klar, dass er die Zukunft von Hertha BSC nur ohne den Präsidenten Werner Gegenbauer sieht. So kann ein Verein nicht zur Ruhe kommen. Hinzu kommt das miserable sportliche Abschneiden.

Derzeit steht man mit 26 Punkten auf dem vorletzten Platz der Bundesliga. Felix Magath konnte vor der Länderspielpause einen erfolgreichen Einstand feiern. Gleich mit 3:0 fegte man die TSG 1899 Hoffenheim aus dem Berliner Olympiastadion. Am vergangenen Wochenende musste die alte Dame zu Bayer Leverkusen reisen. Die Partie begann zäh.

Man sah, das Berlin bemüht war Ordnung in seinem Spiel zu bekommen. Erst 10 Minuten vor der Pause begann das Spiel erst so richtig. Leverkusen ging per Doppelschlag innerhalb von nur 5 Minuten mit 2:0 in Führung. Hertha reagierte gut und konnte noch vor der Halbzeitpause auf 1:2 durch Darida verkürzen. Nach dem Seitenwechsel hoffte man, dass Berlin weiter nach vorne geht, aber im zweiten Abschnitt tat sich nicht mehr viel.

Hertha war zwar bemüht, aber konnte in der Offensive nicht viel bewirken. Bayer verwaltete das Ergebnis. Man hatte zwar Chancen frühzeitig das Spiel zu entscheiden, letztlich gewann man das Spiel recht humorlos mit 2:1. Für Hertha ein Dämpfer im Kampf um den Klassenerhalt. Der Sieg gegen Hoffenheim war der einzige in den letzten fünf Ligaspielen. Ansonsten gab es nur Niederlagen.

Die Tendenz bei Hertha ist besorgniserregend. Und nun kommt mit Union der kleine Stadtrivale, der Hertha zeigt, wie man aus wenig Mitteln das Maximum herausholt. Union steht derzeit mit 41 Punkten auf Platz 7. Das sind nur 3 Punkte weniger als Hoffenheim auf Platz 6. Die Europa League ist somit in greifbarer Nähe. Am letzten Freitagabend gewann man zu Hause gegen den 1. FC Köln mit 1:0.

Es war ein typisches Geduldspiel. Die Partie lebte von der Spannung nicht von der spielerischen Klasse. Erst ein individueller Fehler der Kölner brachte die Köpenicker zum 1:0. Awoniyi war der Torschütze. Union spielte sehr abgeklärt. Vor allem nach der Führung. Man liess nicht viel zu. Am Ende war es ein verdienter Sieg ohne zu glänzen. Aber genau solche Spiele entscheiden am Ende der Saison darüber wo man steht.

Mit 38 Toren hat Union zum Vergleich vier Tore weniger kassiert als der BVB, Leverkusen und Hoffenheim. Die Offensive (34 Tore) ist aktuell das Sorgenkind. Wenn man aber mit 1:0 gewinnt, dann ist dies egal.

Quotenvergleich Liga: Hertha BSC vs. Union Berlin Tipp: Union Berlin gewinnt

Buchmacher Sieg Hertha BSC Sieg Union Berlin
bet365 2,75 2,62
bet-at-home 2,70 2,60
Unibet 2,75 2,65
Bet3000 2,80 2,70
Betway 2,75 2,62

Zum bet365 Angebotscode.

Details zu Hertha BSC vs. Union Berlin

Hertha BSC Union Berlin
Tabellenplatz 17 7
Stand letzter Begegnung 1:2 Niederlage vs. Bayer Leverkusen (A) 1:0 Sieg vs. 1. FC Köln (H)
Verletzte Spieler Rune Jarstein (Torwart)

Marvin Plattenhardt (Linker Verteidiger)

Alexander Schwolow (Torwart)

Kelian Nsona (Rechtsaußen)

Levin Öztunali (Zentrales Mittelfeld)

Andreas Luthe (Torwart)

Anthony Ujah (Mittelstürmer)

Gelbe/Rote Karten 0/0 0/0

 

Hertha BSC vs. Union Berlin: Twitter Check

 


vs

Weitere Begegnungen am 29. Spieltag der Bundesliga

VFB Stuttgart – Borussia Dortmund – 08.04.2022 20:30 Uhr

FC Bayern München – FC Augsburg – 09.04.2022 15:30 Uhr

VFL Wolfsburg – Arminia Bielefeld – 09.04.2022 15:30 Uhr

1. FC Köln – FSV Mainz 05 – 09.04.2022 15:30 Uhr

Greuther Fürth – Borussia Mönchengladbach – 09.04.2022 15:30 Uhr

VFL Bochum – Bayer Leverkusen – 10.04.2022 15:30 Uhr

Eintracht Frankfurt – SC Freiburg – 10.04.2022 17:30 Uhr

RB Leipzig – TSG 1899 Hoffenheim – 10.04.2022 19:30 Uhr

Benjamin Hoffmann

Experte für Fußball

Als Globetrotter fühlt sich Benjamin auf der ganzen Welt zu Hause. Deutschland, England, Italien und Australien sind nur einige seiner Zwischenstopps. Mittlerweile hat Benjamin sich auf Malta etabliert und ist somit am Puls des europäischen Marktes für Sportwetten. Seit 4 Jahren fühlt er sich hier schon zu Hause und kennt sich in der Branche bestens aus.
Seine Hauptaufgaben als Redakteur für Wettbonus.net sind die Bereitstellung und Veröffentlichung von neuen Texten, das Erstellen frischer und dynamischer Designs und außerdem übernimmt er die Social-Media-Kanäle, wie Facebook und Instagram. In seiner Freizeit ist er meistens auf dem Wasser anzufinden oder er erkundet die Insel mit seiner Kamera.