Borussia Mönchengladbach – SV Werder Bremen, Bundesliga Tipp & Live Stream Info

Zum Auftakt in den 25. Spieltag empfangen die Gladbacher Fohlen am Freitagabend den SV Werder Bremen. Beide Teams konnten am vergangenen Spieltag jeweils ihr Duell mit 1:0 gewinnen und befinden sich auf dem aufsteigenden Ast.

Tipp

Borussia Mönchengladbach war die letzten Wochen schon immer knapp dran zu gewinnen und konnte am vergangenen Spieltag den Bock umstoßen, zudem sind sie seit vier Bundesligaspielen gegen Bremen ohne Punktverlust und werden auch das Heimspiel am Freitag gewinnen.

Tipp: Sieg Borussia Mönchengladbach

Quote Quote
Anbieter Anbieter
Bonus Bonus
Link Link
1,87
200€

 

Borussia Mönchengladbach

Endlich, aus Sicht der Fohlen, muss man schon fast sagen, konnten sie wieder mal ein Bundesligaspiel gewinnen. Nach zuletzt vier Pleiten in Folge, in denen sie aber zumeist das bessere Team waren und trotzdem verloren haben und insgesamt fünf Niederlagen in der Rückrunde, stießen sie beim Auswärtsspiel am vergangenen Wochenende gegen den zum Teil maßlos überforderten Aufsteiger Hannover 96 den Bock um und siegten mit 0:1.

Nicht nur dass die Mannen um Trainer Hecking vier Pleiten in Serie hinnehmen mussten, sondern auch die Tatsache, dass sie genauso lange kein Tor erzielt hatten, ließ die Stimmung innerhalb der Mannschaft beinahe kippen. Viel Unruhe herrschte vor der Begegnung mit den Niedersachsen, zudem hatten die Fohlen mit großen Verletzungssorgen zu kämpfen von teilweise unverzichtbaren Spielern wie dem Hirn der Offensive, Raffael. Er wurde erneut von Rückkehrer Raul Bobadilla ersetzt.

Wie schon in den Wochen zuvor, begannen die Gladbacher fulminant und erspielten sich gegen harmlose 96iger Chance um Chance. Allen voran Hazard, der entweder selbst zum Abschluss kam oder einen seiner Mannschaftskollegen so einsetzte, dass dieser einen Treffer erzielen hätte können. Bis zur Pause gingen sie aber wiederum sehr fahrlässig mit den Hochkarätern um und es blieb beim 0:0.

Nach dem Pausentee das gleiche Bild. Die Fohlen rannten an und man merkte minütlich, dass sie endlich das erlösende Tor erzielen wollten. In der 72., nach insgesamt 431 Minuten ohne eigenen Treffer, brach Nationalspieler Kramer mit einem Traumtor endlich den Bann und erzielte aus knapp 17 Metern das erlösende 0:1. Bis auf einen gut vorgetragenen Konter der Hannoveraner, der aber nichts einbrachte, passierte bis zum Ende nichts mehr und plötzlich schnuppern die Fohlen wieder an Europa.

Am Freitag könnten sie gegen den SV Werder Bremen, gegen die sie seit vier Bundesligaspielen ohne Punktverlust sind, nachlegen und wieder in die internationalen Ränge der Tabelle rücken.

Aufstellung Borussia Mönchengladbach

Sollte es Raffael erneut nicht schaffen bis Freitag fit zu werden, wird Coach Hecking wie schon in den vergangenen beiden Spielen die gleiche Elf aufs Feld schicken.

Sommer – Oxford, Ginter, Vestergaard, Elvedi – Zakaria, Kramer – Hofmann, T. Hazard – Bobadill, Stindl

Quote Quote
Anbieter Anbieter
Bonus Bonus
Link Link
1,87
200€

 

SV Werder Bremen

Wie der nächste Gegner Borussia Mönchengladbach konnten auch die Mannen um Trainer Kohfeldt ihr Spiel am vergangenen Wochenende mit 1:0 gewinnen. In einem mehr als umstrittenen Nordderby vor heimischer Kulisse gegen die massiv vom Abstieg bedrohten Hamburger Rothosen, übrigens das Bundesligaduell, welches es bisher am öftesten gab, gewannen die Bremer knapp aber dennoch verdient.

Die Partie wurde durch „Fußballzerstörer“ wie sie Vorstandsvorsitzender des HSV Bruchhagen nach dem Derby bezeichnete beinahe zum Abbruch gebracht. Angeblich wurde ein Rucksack voll mit Pyrotechnik und dergleichen ins Stadion geschmuggelt und über die komplette Partei hinweg im Sektor der HSV Fans auch abgebrannt. Ganze drei Mal wurde das Spiel daher unterbrochen, konnte aber zum Glück ohne Verletzungen der Spieler oder der Fans bis zum Ende durchgezogen werden.

Die Bremer waren im Topspiel des 24. Spieltages, das man im Nachhinein aber keineswegs so bezeichnen darf, das bessere Team, kreierten die größeren Tormöglichkeiten und kamen in der 86. Minute durch das wahrscheinlich umstrittenste Tor der Saison zum verdienten Siegtreffer durch ein Eigentor vom Abwehrspieler der Hamburger van Drongelen.

Nach einem eher harmlosen Abschluss von Joker Johansson, der durch die Beine von Mathenia ging, grätschten van Drongelen und Belfodil, der sich nicht im Abseits befunden hatte, auf der Torlinie. Letztlich ging der Ball vom Hamburger ins Tor und die Werder-Spieler lagen sich innig in den Armen. Eine extrem knappe aber reguläre Entscheidung, die den Bremern neun Punkte Vorsprung auf den HSV bescherte.

Am Freitag müssen die Bremer auswärts bei den Fohlen ran, bei denen sie seit mehr als sieben Jahren kein Bundesligaspiel mehr gewinnen konnten.

Aufstellung SV Werder Bremen

Auch Coach Kohfeldt hat keinen Grund etwas an der Anfangsformation zu verändern.

Pavlenka – Gebre Selassie, Veljkovic, Moisander, Augustinsson – Bargfrede – M. Eggestein, Delaney – Junuzovic, Kainz – M. Kruse

Quote Quote
Anbieter Anbieter
Bonus Bonus
Link Link
4,00
200€

 

Borussia Mönchengladbach gegen SV Werder Bremen im Live Stream?

Wollen sie den Kracher zwischen dem Borussia Mönchengladbach und dem SV Werder Bremen live verfolgen, können sie entweder für ca. 5€ im Monat den Eurosport Player herunterladen oder aber sie eröffnen beim Wettanbieter bet365 ein Konto, zahlen mindestens 10€ ein und können dann (vorausgesetzt ihr Wohnsitz ist nicht in Deutschland, Österreich oder der Schweiz) neben vieler anderer Live Sport Events den Auftakt des 25. Spieltages im Live Stream verfolgen.

Wenn ihr mehr über die Bundesliga im Live Stream erfahren wollt, schaut auch in unsere Bundesliga im Live Stream Seite, die sich ausschließlich diesem Thema widmet.

 

Liveticker und Statistiken