SpVgg Unterhaching – MSV Duisburg, 3. Liga Wett-Tipps

Quote
Anbieter
Bonus
Link
2,50
100€
18+, AGBs gelten

Unterhaching Duisburg Wett-Tipp. – Das Duell zweier Aufstiegsanwärter. Während der MSV Duisburg schon vor dem 19. Spieltag als Herbstmeister feststeht und seinen Vorsprung von fünf Punkten auf Rang drei gerne wahren oder sogar noch ausbauen möchte, befindet sich die fünftplatzierte SpVgg Unterhaching mit einem Zähler Rückstand auf jenen dritten Platz in Lauerstellung.

Nach 20 Direktduellen spricht die Bilanz mit elf Siegen klar für den MSV, während es Unterhaching bei vier Unentschieden nur auf Erfolge bringt. Im eigenen Stadion bringt es Unterhaching bei vier Siegen und vier Niederlagen sowie zwei Remis immerhin auf eine ausgeglichene Statistik.

Tipp & Wettquote

Duisburg wirkt gefestigt und steht nicht zufällig auf Platz eins. Bei einer zuletzt wenig konstanten SpVgg Unterhaching trauen wir den Zebras den nächsten Dreier zu.

Tipp: Sieg MSV Duisburg – Quote 2,50 bei bet365.

Alle Tipps zur 3. Liga im Überblick. Und hier finden Sie alle Sportwettentipps auf Wettbonus.

Quote
Anbieter
Bonus
Link
2,50
100€
18+, AGBs gelten

SpVgg Unterhaching

Die SpVgg Unterhaching hat mit elf Punkten aus den ersten fünf Spielen einen guten Start hingelegt und danach die erste Saisonniederlage gegen den Halleschen FC (0:3) mit drei Siegen in Serie beim FC Bayern München II (2:1), gegen den Chemnitzer FC (2:0) und gegen die SG Sonnenhof Großaspach (2:1) beantwortet. Das hohe Anfangsniveau konnte die Mannschaft von Trainer Claus Schromm allerdings nicht ganz halten. Stattdessen teilte Haching danach beim FC Ingolstadt (0:0), gegen Preußen Münster (2:2), bei Eintracht Braunschweig (0:0) und gegen den FSV Zwickau (0:0)  vier Mal hintereinander die Punkte und schied währenddessen durch eine Niederlage nach Elfmeterschießen beim TSV 1860 München im Viertelfinale aus dem Landespokal aus. Mit einem 3:0-Erfolg bei Waldhof Mannheim wurde die Schwächephase auch nur vorübergehend beendet. Danach kam Unterhaching gegen den SV Mappen nicht über ein 0:0 hinaus und kassierte dann beim 1. FC Magdeburg (0:3) und gegen den TSV 1860 München (2:3) zwei Niederlagen. Am vergangenen Wochenende aber gelang bei Carl Zeiss Jena mit einem 3:0-Auswärtserfolg wieder ein Befreiungsschlag.

Aufstellung SpVgg Unterhaching

Viele Änderungen dürfte es nach dem Sieg in Jena nicht geben. Christoph Greger dürfte nach abgesessener Gelbsperre aber in die erste Elf zurückkehren. Marc Endres, Markus Schwabl, Niclas Anspach, Luca Marseiler und Alexander Kaltner fallen voraussichtlich weiter aus.

Voraussichtliche Aufstellung: Mantl – Grauschopf, Winkler, Greger, Dombrowka – Stierlin, Stahl – Heinrich, Bigalke – Schröter, Stroh-Engel

MSV Duisburg

Der MSV Duisburg hat 19 Punkten aus den ersten neun Spielen sowie einem 2:0-Erfolg im DFB-Pokal gegen die SpVgg Greuther Fürth einen starken Start hingelegt und damit nach dem Abstieg wieder für gute Stimmung rund um den Klub gesorgt. Anfang Oktober erlaubten sich die Zebras dann aber eine Schwächephase mit drei Niederlagen in Folge in der Liga gegen den SV Meppen (1:3) und beim Chemnitzer FC (1:3) sowie im Landespokal bei der SSVg Velbert (0:2). ieses Tief wurde aber mit Siegen gegen den 1. FC Kaiserslautern (3:1) und bei den Würzburger Kickers (2:0) beendet. Und auch das nicht ganz überraschende Pokal-Aus gegen die TSG 1899 Hoffenheim (0:2) beantwortete die Mannschaft von Trainer Torsten Lieberknecht wieder gut. Mit drei Siegen in Folge gegen den KFC Uerdingen (2:0), bei Hansa Rostock (2:1) und gegen Viktoria Köln (2:1) untermauerte der MSV seine Ansprüche auf den Wiederaufstieg. Und nach der folgenden, unglücklichen 0:1-Niederlage im Top-Spiel beim Halleschen FC machte Duisburg am vergangenen Wochenende mit einem 3:2 gegen den FC Bayern München II vorzeitig die Herbstmeisterschaft klar.

Aufstellung MSV Duisburg

Während Vincent Gembalies und Lukas Boeder nach überstandenen Infekten wieder zur Verfügung stehen sollte und auch beginnen dürfte, fallen Sebastian Neumann, Connor Krempicki, Maximilian Jansen, Petar Sliskovic und Cem Sabanci voraussichtlich weiter aus.

Voraussichtliche Aufstellung: Weinkauf – Bitter, Boeder, Gembalies, Sicker – Albutat, Ben Balla – Mickels, Daschner, Stoppelkamp – Vermeij

Quote
Anbieter
Bonus
Link
2,50
100€
18+, AGBs gelten

 

Statistik