Hallescher FC – MSV Duisburg, 3. Liga 2019/20, Wett-Tipp

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,85
150€

Halle – Duisburg, der Dritte erwartet den Spitzenreiter zum Top-Spiel. Während sich der MSV Duisburg ganz oben schon etwas abgesetzt hat, liegt der Hallesche FC nur dank der besseren Tordifferenz auf Rang drei. Mit einem Sieg gegen Duisburg könnte der HFC aber bis auf drei Zähler an die Zebras heranrücken.

Von den bisherigen acht Duellen, die alle seit 2010 stattfanden, endeten vier unentschieden. Ansonsten stehen einem Sieg Halles drei Erfolge der Duisburger Zebras gegenüber. Zu Hause ist der HFC gegen Duisburg bei zwei Remis und drei Niederlagen sogar noch sieglos.

Tipp

Duisburg ist in den vergangenen Wochen wieder sehr konstant unterwegs und gewinnt auch enge Spiele in schöner Regelmäßigkeit. Halle hat sich zwar zuletzt wieder gefangen, ist zu Hause aber bei nur drei Siegen in acht Partien keine Macht. Gegen einen starken MSV wird es deshalb tendenziell nicht zu drei punkten für den HFC reichen.

Tipp: Doppelte Chance X2 – Quote 1,85 bei Betway. Die besten Wettanbieter für die 3. Liga.

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,85
150€

Hallescher FC

Nach einer 0:1-Niederlage beim KFC Uerdingen hat der Hallesche FC seine Ambitionen mit drei Siegen in Folge schnell deutlich gemacht und auch dem VfL Wolfsburg im DFB-Pokal (3:5 n.V.) bemerkenswert Paroli geboten. Die folgende 1:2-Pleite gegen den FC Bayern München II beantwortete derHFC wiederum mit drei Siegen in Serie, denen gegen Preußen Münster (2:2), bei Eintracht Braunschweig (1:1) und gegen den FSV Zwickau (1:1) drei im Gesamtpaket eher enttäuschende Unentschieden folgten.

Bei Waldhof Mannheim (4:0) gelang dann aber wieder ein Sieg und inklusive der Erfolge im Landespokal beim TSV Leuna (4:0) und bei der SG Rot-Weiß Thalheim (6:0) sogar wieder eine kleine Serie. Diese aber fand mit einem 3:3 gegen den SV Meppen nicht nur ein Ende, sondern danach setzte es beim 1. FC Magdeburg (0:1) und gegen den TSV 1860 München (0:1) sogar zwei Niederlagen. Aus der letzten Länderspielpause des Jahres kam der HFC dafür am vergangenen Wochenende mit einem 3:0-Sieg bei Carl Zeiss Jena und scheint wieder in der Spur.

Aufstellung Hallescher FC

Nachdem Trainer Torsten Ziegner vor dem Spiel in Jena gleich fünf Änderungen vorgenommen hatte, sind diesmal weniger oder möglicherweise auch keine Wechsel zu erwarten. Zur Verfügung stehen dabei bis auf Tobias Schilk und Toni Lindenhahn voraussichtlich alle Akteure.

Voraussichtliche Aufstellung: Eisele – Vollert, Mai, Landgraf – Bahn, Jopek, Papadopoulos, Nietfeld – Hansch, Sohm, Drinkuth

Bis zu €100,- Bonus für Ihre Wette

MSV Duisburg

Mit zwölf Punkten aus den ersten fünf Spielen sowie einem 2:0-Erfolg im DFB-Pokal gegen die SpVgg Greuther Fürth hat der MSV Duisburg einen guten Saisonstart hingelegt und sich danach auch von einer unglücklichen 3:4-Niederlage bei Waldhof Mannheim nicht vom Weg abbringen lassen. Stattdessen verbuchten die Zebras aus den folgenden drei Spielen beim 1. FC Magdeburg (1:1), gegen den TSV 1860 München (2:1) und bei Carl Zeiss Jena (2:1) wieder starke sieben Punkte. Danach allerdings erlaubte sich der MSV nicht nur in der Liga Niederlagen gegen den SV Meppen (1:3) und beim Chemnitzer FC (1:3), sondern schied auch im Landespokal bei der SSVg Velbert (0:2) aus.

Mit den beiden Erfolgen gegen den 1. FC Kaiserslautern (3:1) und bei den Würzburger Kickers (2:0) kehrten die Zebras aber in die Erfolgsspur zurück. Und das erwartbare Pokal-Aus  gegen die TSG 1899 Hoffenheim (0:2) konnte auch gut weggesteckt werden. Denn zuletzt eroberte der MSV mit Siegen gegen den KFC Uerdingen (2:0), bei Hansa Rostock (2:1) und gegen Viktoria Köln (2:1) nicht nur die Tabellenführung, sondern verschaffte sich mittlerweile auch schon einen Vorsprung von fünf Punkten auf Rang zwei.

Aufstellung MSV Duisburg

Während beim gegen Köln krankheitsbedingt ausgefallenen Moritz Stoppelkamp Hoffnung besteht, fallen Marvin Compper, Sebastian Neumann, Connor Krempicki, Maximilian Jansen und Cem Sabanci wohl weiterhin aus.

Voraussichtliche Aufstellung: Weinkauf – Bitter, Boeder, Gembalies, Sicker – Ben Balla, Albutat – Stoppelkamp, Daschner, Mickels – Vermeij

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,85
150€

 

Statistik