Werder Bremen vs. FC St. Pauli Tipp & Quotenvergleich | 30.10.2021

Wettprognose und Quoten für Werder Bremen vs. FC St. Pauli am 30.10.2021 um 13:30 Uhr.

Werder Bremen vs. FC St. Pauli

Foto: Juergen Schwarz/Alamy Live News

Werder Bremen vs. FC St. Pauli Quotenvergleich

Die Spitzengruppe der 2. Liga

So allmählich kristallisiert sich eine Art Spitzengruppe in der 2. Liga heraus. An der Spitze dieser Gruppe bzw. der Liga steht weiterhin der FC St. Pauli. Durch den 4:0 Erfolg vom letzten Sonntag konnte man die Tabellenführung behalten bzw. teilweise ausbauen. Tabellenzweiter bleibt weiterhin der SSV Jahn Regensburg, der sein Heimspiel gegen Hannover 96 mit 3:1 gewinnen konnte.

Es blieb somit bei drei Punkten Rückstand. Neuer Tabellendritter ist nun der Bundesligaabsteiger FC Schalke 04. Die Knappen siegten im Spiel gegen Dynamo Dresden mit 3:0. Es war der vierte Sieg in Folge. Durch einen 4:0 Erfolg über den FC Heidenheim kletterte der Club aus Nürnberg auf Platz 4 vier Tabelle.

Im Tabellenkeller konnte Erzgebirge Aue im Heimspiel gegen den FC Ingolstadt einen wichtigen 1:0 Erfolg feiern. Somit hat man zwei Punkte Vorsprung auf den letzten Tabellenplatz. Der kommende 12. Spieltag hat u.a. das kleine Nordderby zwischen dem HSV und Holstein Kiel zu bieten. Die Hamburger sind auf einem guten Weg nach oben. Zuletzt gab es einen sehr späten Sieg in Paderborn.

Es sind nur vier Punkte auf einen direkten Aufstiegsplatz. Kiel dagegen benötigt jeden Punkt für den Klassenerhalt. Spitzenreiter St. Pauli muss zu Werder Bremen reisen. Die Bremer sind angeschlagen. Derzeit belegt man den Mittelfeldplatz 10. Nur mit einem Sieg kann man den Anschluss nach oben halten. Regensburg muss zum Tabellenletzten Ingolstadt.

Klar ist man dort Favorit, aber gespielt werden muss dennoch. Schalke spielt bereits am Freitagabend beim FC Heidenheim. Geht die Siegesserie vom Team von Trainer Dimitrios Grammozis weiter? Wann trifft Simon Terodde zum 154. Mal?

Alle wichtigen Daten, Fakten und Wettquoten zum Topspiel Werder Bremen vs. FC St. Pauli am 30.10.2021 findet ihr weiter unten bei uns im Text.

Werder Bremen vs. FC St. Pauli: Details zum Spiel

Ort Wohninvest Weserstadion, Bremen
Anstoß 30.10.2021, 13:30 Uhr
Beste Quote 2,55 – Mehr als 3,5 Tore
Livestream SKY Ticket, SKY Go
Live-Übertragung SKY Sport 3, SKY Sport 7, SKY Sport 8
Buchmacher Unibet
Stand der Quoten 26.10.2021, 19 Uhr

Weitere Bundesliga Tipps.

Werder Bremen vs. FC St. Pauli, Tipp und Quotenvergleich

Werder Bremen durchläuft derzeit eine schwierige Zeit. In den letzten 5 Spielen setzte es gleich drei Niederlagen. Einmal konnte man gewinnen und einmal wurde ein Remis erspielt. Hinzu kommt noch der Ärger um Stürmer Niclas Füllkrug, der aufgrund von Disziplinlosigkeit (Disput mit dem sportlichen Leiter Clemens Fritz) kurzfristig vom Training suspendiert wurde.

Aber genau dieser Füllkrug erzielte am letzten Wochenende beim Spiel gegen den SV Sandhausen den wichtigen 2:2 Ausgleichstreffer in der Nachspielzeit. Vielleicht ist dieser Punkt der Moral eine Art Initialzündung für die gesamte Mannschaft. Ansonsten hat das Team von Trainer Markus Anfang in den letzten Wochen mehr Fragezeichen hinterlassen als Antworten gegeben.

Immer wieder setzte es Klatschen wie das 0:3 bei Dynamo Dresden oder das 0:3 bei SV Darmstadt. Obwohl man mit Stürmer Marvin Ducksch einen Toptransfer vollzogen hat, hakt es immer wieder. Vor allem die Defensive bereitet Sorge. 17 Gegentore sind ein überdurchschnittlicher schlechter Wert. Hier muss Trainer Anfang die Hebel ansetzen.

Dennoch ist man mit 15 Punkten nicht allzu weit weg von den oberen Rängen. Mit dem FC St. Pauli kommt natürlich jetzt ein Gegner, der buchstäblich einen Lauf hat. 5 Siege in Folge sind ein starkes Brett. Man hat das Gefühl, dass die Kiezkicker machen können was sie wollen, es funktioniert einfach. Die Mischung im Team stimmt besonders gut.

Ein Mixed von jungen Talenten mit alten Hasen wie Guido Burgstaller. Trainer Timo Schultz hat im letzten Jahr gute Aufbauarbeit geleistet und erntet nun die Früchte seiner Arbeit. Mit 27 geschossenen Toren hat man die beste Offensive, 10 Gegentoren bedeuten Platz 2 (hinter Nürnberg mit 7 Gegentoren). Dies zeigt die gute Balance zwischen Offensive und Defensive.

Und wenn man sich noch mal die Verletzungsliste der Hamburger anschaut (es fehlen derzeit bis zu zehn Spieler), dann ist da noch mehr Luft nach oben. Sollten diese Spieler nach und nach zurückkommen, dann hätte Timo Schultz eine noch größere Auswahl. Die Partie zwischen Bremen und St. Pauli gab es im Unterhaus noch nie. In der Bundesliga gab es diese Spielpaarung bereits sehr häufig. Dort wurden im Schnitt 3,4 Tore erzielt.

Wird dies auch am Samstag passieren? St. Pauli wird sein Glück erneut vorne suchen. Bremen wird viel Arbeit bekommen, könnte die Räume aber nutzen. Mit Ducksch hätten sie einen da vorne, der die Dinger dann reinmacht. Von daher werden wieder erneut einige Tore fallen.

Quotenvergleich Liga: Werder Bremen vs. FC St. Pauli, Tipp: Mehr als 3,5 Tore

Buchmacher Sieg Werder Bremen Sieg FC St. Pauli
bet365 2,30 2,95
bet-at-home 2,28 2,90
Unibet 2,50 2,90
betway 2,30 2,80

Tipp: Mehr als 3,5 Tore

Buchmacher Mehr als 3,5 Tore
bet365 2,50
bet-at-home 2,44
Unibet 2,55
betway 2,50

Details zu Werder Bremen vs. FC St. Pauli

Werder Bremen FC St. Pauli
Tabellenplatz 10 1
Stand letzter Begegnung 2:2 Unentschieden vs. SV Sandhausen (A) 4:0 Sieg vs. Hansa Rostock (H)
Verletzte Spieler Nick Woltemade (Mittelstürmer)

Ömer Toprak (Innenverteidiger)

Christian Groß (Defensives Mittelfeld)

Christopher Avevor (Innenverteidiger)

Igor Matanovic (Mittelstürmer)

Sebastian Ohlsson (Rechter Verteidiger)

Lukas Daschner (Offensives Mittelfeld)

Franz Roggow (Defensives Mittelfeld)

Eric Smith (Defensives Mittelfeld)

Marvin Knoll (Defensives Mittelfeld)

Jannes Wieckhoff (Rechter Verteidiger)

Gelbe/Rote Karten 0/0 0/0

 

Werder Bremen vs. FC St. Pauli: Twitter Check


vs.

Weitere Begegnungen am 12. Spieltag der 2. Bundesliga

SV Darmstadt 98 – 1. FC Nürnberg – 29.10.2021 18:30 Uhr

FC Heidenheim – FC Schalke 04 – 29.10.2021 18:30 Uhr

Hannover 96 – Erzgebirge Aue – 30.10.2021 13:30 Uhr

Dynamo Dresden – SV Sandhausen – 30.10.2021 13:30 Uhr

Hamburger SV – Holstein Kiel – 30.10.2021 20:30 Uhr

Karlsruher SC – SC Paderborn 07 – 31.10.2021 13:30 Uhr

Hansa Rostock – Fortuna Düsseldorf – 31.10.2021 13:30 Uhr

FC Ingolstadt 04 – SSV Jahn Regensburg – 31.10.2021 13:30 Uhr

Benjamin Hoffmann

Experte für Fußball

Als Globetrotter fühlt sich Benjamin auf der ganzen Welt zu Hause. Deutschland, England, Italien und Australien sind nur einige seiner Zwischenstopps. Mittlerweile hat Benjamin sich auf Malta etabliert und ist somit am Puls des europäischen Marktes für Sportwetten. Seit 4 Jahren fühlt er sich hier schon zu Hause und kennt sich in der Branche bestens aus.
Seine Hauptaufgaben als Redakteur für Wettbonus.net sind die Bereitstellung und Veröffentlichung von neuen Texten, das Erstellen frischer und dynamischer Designs und außerdem übernimmt er die Social-Media-Kanäle, wie Facebook und Instagram. In seiner Freizeit ist er meistens auf dem Wasser anzufinden oder er erkundet die Insel mit seiner Kamera.