MSV Duisburg – Holstein Kiel Tipp, Aufstellung & Vorbericht

Duisburg – Kiel, während sich die einen zuletzt etwas aus dem Tabellenkeller befreien konnten, schlagen sich die anderen auch im zweiten Jahr nach dem Aufstieg wacker. Der MSV Duisburg hat nach einem kapitalen Fehlstart die Abstiegsplätze verlassen, befindet sich als Tabellenfünfzehnter aber weiter im gefährdeten Bereich. Holstein Kiel zählt derweil mit bereits 21 Punkten zum großen Kreis der Mannschaften im oberen Mittelfeld mit Tuchfühlung zu den Aufstiegsrängen.

Nach den bisherigen neun Begegnungen spricht die Statistik mit fünf Siegen relativ klar für Kiel, während Duisburg bei zwei Remis nur zweimal erfolgreich war. In Duisburg ist die Bilanz aber mit jeweils einem Sieg sowie zwei Unentschieden ausgeglichen.

Tipp

Duisburg ist eines der formstärksten Teams der Liga und hat zuletzt auch zu Hause den Bann gebrochen. Kiel ist zwar schwer zu schlagen, doch glauben wir dennoch an eine Fortsetzung des MSV-Aufschwungs.

Tipp: Sieg MSV Duisburg – 2,55 bwin

Quote
Anbieter
Bonus
Link
2,55
€100
18+, AGBs gelten

 

MSV Duisburg

Der MSV Duisburg ist abgesehen von einem 1:0 im DFB-Pokal beim TuS Dassendorf komplett in den Startlöchern hängengeblieben. Erst am fünften Spieltag gab es beim 1. FC Union Berlin (2:2) den ersten Punkt. Weil es danach aus den Spielen gegen Erzgebirge Aue (1:2), beim 1. FC Magdeburg (3:3) und gegen den SSV Jahn Regensburg (1:3) aber nur zu einem weiteren Zähler reichte, musste Trainer Ilia Gruev gehen. Und seitdem zeigt der Trend klar nach oben. Einem überraschenden 2:1-Einstandserfolg von Trainer Torsten Lieberknecht beim 1. FC Köln folgte zwar eine 0:1-Heimniederlage gegen den FC St. Pauli, doch seitdem sind die Zebras unbesiegt. Seit dem 1:1 beim FC Ingolstadt Ende Oktober ist Duisburg zudem ohne Gegentor. Nach einem 3:0 in der zweiten Pokalrunde bei Arminia Bielefeld (3:0) gelang gegen den SC Paderborn (2:0) endlich der erste Heimsieg. Danach punktete der MSV beim SV Sandhausen (0:0), um nach der Länderspielpause auch in der Liga in Bielefeld (1:0) zu gewinnen. Die Auswärtsstärke von sieben Partien in Folge ohne Niederlage gilt es nun auch zu Hause konstant auf den Platz zu bringen.

Aufstellung MSV Duisburg

Nach dem Sieg in Bielefeld dürfte die gleiche Startelf erneut das Vertrauen erhalten. Bei Cauly Oliveira Souza besteht nach einem Muskelfaserriss zumindest die Hoffnung auf einen Platz auf der Bank. Christian Gartner und Joseph-Claude Gyau fehlen noch länger.

Voraussichtliche Aufstellung: Mesenhöler – Wiegel, Bomheuer, Nauber, Wolze – Fröde, Schnellhardt – Engin, Tashchy, Stoppelkamp – Iljutcenko

Quote
Anbieter
Bonus
Link
2,55
€100
18+, AGBs gelten

 

Holstein Kiel

Mit acht Punkten aus den ersten vier Spielen und einem 3:1-Sieg im DFB-Pokal beim TSV 1860 München hat Holstein Kiel trotz einiger schwerwiegender Abgänge gut in die Saison gefunden. Anschließend reichte es aus den drei Partien bei der SpVgg Greuther Fürth (1:4), gegen den VfL Bochum (2:2) und beim 1. FC Union Berlin (0:2) zwar nur zu einem Punkt, doch mit einem 4:2-Sieg gegen den SV Darmstadt 98 wurde ein längerer Abwärtstrend verhindert. Danach verlor Kiel mit einer schwachen Vorstellung bei Erzgebirge Aue mit 1:2, blieb seitdem aber ohne weitere Niederlage. Nach einem späten 1:1 gegen den 1. FC Köln feierten die Störche einen etwas glücklichen 1:0-Sieg beim FC St. Pauli und zogen mit einem hart erkämpften 2:1 gegen den SC Freiburg ins Pokal-Achtelfinale ein. Unentschieden gegen den FC Ingolstadt (2:2) und beim SC Paderborn (4:4) verlängerten die Serie ohne Niederlage, die am vergangenen Wochenende mit einem 2:1-Heimsieg gegen den SV Sandhausen abermals erweitert wurde.

Aufstellung Holstein Kiel

Trainer Tim Walter bot gegen Sandhausen seine beste Elf auf und hat keinen Grund für Umstellungen. Möglich, dass Steven Lewerenz nach Rückenproblemen wieder in den Kader rückt. Aaron Seydel fällt unterdessen weiter aus.

Voraussichtliche Aufstellung: Kronholm – Dehm, Schmidt, Wahl, van den Bergh – Meffert – Mühling, Kinsombi – Lee – Schindler, Serra

Quote Quote
Anbieter Anbieter
Bonus Bonus
Link Link
2,95
200€

 

Liveticker und Statistiken