Hamburger SV – Erzgebirge Aue Tipp, Tendenz, Aufstellung & beste Quoten

Unser Tipp & Quote: Sieg Hamburger SV

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,50
100€

HSV – Aue, der Tabellenzweite trifft auf den – fünften. Während der gemeinsam mit dem VfB Stuttgart als Top-Favorit gestartete Hamburger SV nicht unerwartet oben mitmischt und trotz der jüngsten Derbypleite auf Kurs liegt, zählt Erzgebirge Aue mit bereits elf Punkten zu den positiven Überraschungen und darf auf das angepeilte, sorgenfreie Jahr hoffen.

Drei Duelle gab es bisher zwischen beiden Vereinen. Vor der vergangenen Saison, in der der HSV in Aue mit 3:1 gewann und sich zu Hause mit einem 1:1 begnügen musste, feierten die Hanseaten in der ersten Runde des DFB-Pokals 2000/01 einen 3:0-Auswärtssieg.

Zu unserer 2. Bundesliga Wetten Seite mit allen Tipps und Vorberichten zur 2. Bundesliga!

Tipp

Vom HSV wird nach der Pleite am Millerntor eine Reaktion erwartet, die die Hecking-Elf auch zeigen wird. Nicht ausgeschlossen, dass Aue den Derby-Frust der Rothosen zu spüren bekommt.

Unser Tipp & Quote: Sieg Hamburger SV – 1,50 Interwetten

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,50
100€

 

Hamburger SV

Nach dem gescheiterten Wiederaufstieg im ersten Anlauf hat der Hamburger SV mit Dieter Hecking einen erfahrenen Trainer verpflichtet und auch dem Kader ein neues Gesicht gegeben. Der Start gegen den SV Darmstadt 98 (1:1) erinnerte dann zwar noch an die verpatzte Rückrunde, doch anschließend machte der HSV deutlich, für Zweitliga-Verhältnisse über enorme Qualität zu verfügen. Ein 4:0 beim 1. FC Nürnberg war diesbezüglich eine erste Ansage, der beim Chemnitzer FC (6:5 i.E.), gegen den VfL Bochum (1:0) und beim Karlsruher SC (4:2) drei weitere, wenn auch nicht vollends überzeugende Erfolge folgten. Vor der Länderspielpause gelang dann aber ein auch in dieser Höhe verdientes 3:0 gegen Bundesliga-Absteiger Hannover 96. Der HSV ging folglich mit viel Schwung ins Derby beim FC St. Pauli, wo es am Montag aber nach der schwächsten Saisonleistung mit einem 0:2 die erste Niederlage setzte, die auch in Ordnung ging.

Aufstellung Hamburger SV

Personelle Änderungen sind nach dem Derby nicht unwahrscheinlich. Vor allem Kapitän Aaron Hunt und Martin Harnik sind Kandidaten für die erste Elf. Jan Gyamerah, Ewerton, Christoph Moritz und Timo Letschert fallen weiterhin aus.

Voraussichtliche Aufstellung: Heuer Fernandes – Vagnoman, Jung, van Drongelen, Leibold – Fein – Hunt, Kittel – Harnik, Hinterseer, Jatta

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,50
100€

 

Erzgebirge Aue

Erzgebirge Aue hat mit zwei Siegen in der Liga bei der SpVgg Greuther Fürth (2:0) und gegen den SV Wehen Wiesbaden (3:2) sowie einem souveränen 4:1-Erfolg in der ersten Runde des DFB-Pokals bei Wacker Nordhausen einen perfekten Saisonstart hingelegt. Dann setzte es bei Arminia Bielefeld (1:3) zwar eine erste Niederlage, nach der völlig überraschend Trainer Daniel Meyer beurlaubt wurde. Die Gründe dafür sind nach einem guten Start bis heute nicht bekannt. Beim folgenden 0:0 gegen den VfB Stuttgart saß dann übergangsweise Co-Trainer Marc Hensel in verantwortlicher Position auf der Bank, ehe mit Dirk Schuster der neue Cheftrainer übernahm und sich mit einem 1:1 bei Holstein Kiel ordentlich einführte. Nach der Länderspielpause, in der Schuster intensiv mit seiner neuen Mannschaft arbeiten konnte, gelang am vergangenen Wochenende gegen den VfL Osnabrück ein 1:0-Heimerfolg.

Aufstellung Erzgebirge Aue

Weil sich Calogero Rizzuto eine gelb-rote Karte eingehandelt hat, muss Trainer Schuster seine Elf im Vergleich zu letzter Woche umbauen. Sofern komplett fit, ist Dennis Kempe die erste Option für die linke Abwehrseite. Die Alternative wäre Filip Kusic. Verletzungsbedingt nicht dabei ist ansonsten nur Malcom Cacutalua.

Voraussichtliche Aufstellung: Männel – Kalig, Mihojevic, Gonther, Kempe – Riese, Fandrich – Baumgart, Nazarov, Hochscheidt – Testroet

Quote
Anbieter
Bonus
Link
8,00
100€
18+, AGBs gelten

 

Liveticker und Statistiken