photo

FC Heidenheim vs. SC Paderborn Tipp & Quotenvergleich – 05.11.2022

Wettprognose und Quoten für das Spiel FC Heidenheim vs. SC Paderborn – Tipp zum 15. Spieltag in der 2. Bundesliga am 05.11.2022 um 13 Uhr.

FC Heidenheim vs. SC Paderborn

Foto: Panther Media GmbH

Die Spannung im deutschen Unterhaus ist zum Greifen nah. Nachdem der HSV vor dem letzten Wochenende zwei Pleiten in Serie in der Liga hinnehmen musste, gewann das Team aus der Hansestadt mit 3:2 beim SC Paderborn. Da gleichzeitig der amtierende Spitzenreiter Darmstadt nun das 2. Remis in Folge (1:1 beim FC St. Pauli) spielte, ist der Vorsprung der Lilien auf nur noch einen Punkt zusammengeschmolzen.

Paderborn ist durch die Pleite gegen den HSV auf Platz 3 zurückgefallen (3 Punkte Rückstand). Hannover und Düsseldorf konnten gewinnen und somit den Anschluss an den Relegationsplatz herstellen. Ganz unten sieht es für den Bundesligaabsteiger Arminia Bielefeld immer weiter schlechter aus.

Im direkten Duell mit dem anderen Absteiger, Greuther Fürth, zog man mit 0:1 den Kürzeren. Die nächste Chance auf 3 wichtige Punkte hat man im Rahmen des kommenden 15. Spieltags. Dann geht es gegen den 1. FC Kaiserslautern. Tabellenführer Darmstadt 98 misst sich zu Hause mit Hannover 96. Können die Niedersachsen die Tabelle noch weiter spannend machen? Oder distanziert Darmstadt einen direkten Konkurrenten?

In Heidenheim spielen dann am Samstagmittag Heidenheim und Paderborn gegeneinander. Mit einem Sieg könnte Paderborn neuer Tabellenführer werden. In Braunschweig spielen dann zum Abschluss die beiden Aufsteiger gegeneinander. Die Eintracht gegen Greuther Fürth. Beide benötigen die Punkte für den Klassenerhalt. Der HSV empfängt am Sonntag den Jahn aus Regensburg. Gelingt der Sprung an die Tabellenspitze?

Wir betrachten in diesem Tipp das Spiel FC Heidenheim vs. SC Paderborn näher und liefern euch alle Infos zu dieser spannenden Begegnung.

FC Heidenheim – SC Paderborn Tipp | Spielübersicht

Stadion Voith-Arena, Heidenheim
Anstoß 05.11.2022, 13 Uhr
Beste Quote 3,50 – Unentschieden
Livestream Sky Go, WOW, ONEFOOTBALL
Live-Übertragung Sky Sport 2
Buchmacher Betano
Stand der Quoten 02.11.2022, 15 Uhr

FC Heidenheim – SC Paderborn Tipp | Expertenprognose

Beim Klub von der Ostalb verliefen die letzten 5 Ligaspiele ein wenig durchwachsen. Es wechselten sich Unentschieden mit Siegen und Niederlagen ab. Dennoch belegt man mit guten 24 Punkten einen hervorragenden 4. Platz. Am letzten Freitagabend musste man sich ganz spät mit einem 1:1 begnügen. Man spielte beim Aufsteiger 1. FC Magdeburg recht defensiv.

Man überließ den Magdeburgern das Spiel, die damit nicht so richtig etwas anfangen konnten. Heidenheim lauerte und kam über ein schnelles Umschaltspiel zu ein paar Chancen. Eine davon nutzte Denis Thomalla zur 1:0 Führung (23.). Nach dem Seitenwechsel verpasste es Heidenheim das 2:0 zu erzielen. Danach verflachte die Partie zusehends.

Als alles auf einen Auswärtssieg hindeutete, kam Magdeburg in Person von Tatsuya Ito noch zum glücklichen Ausgleich. Für Heidenheim komplett unnötig und muss sich wie eine gefühlte Niederlage anfühlen. Für Trainer Frank Schmidt gilt es, dieses negative Erlebnis schnell möglichst zu verarbeiten.

Die Chance dazu hat man nun gleich im Topspiel gegen Paderborn. Die Ostwestfalen liegen mit zwei Punkten mehr auf dem Konto vor den Heidenheimern. Auch sie konnten in den letzten 5 Ligaspielen nicht gänzlich überzeugen. 2 Niederlagen, 2 Siege und ein Remis stehen zu Buche.

Vor allem die Pleite am letzten Wochenende gegen den direkten Konkurrenten HSV zu Hause schmerzte so richtig. Man spielte an sich richtig gut, aber der HSV hatte immer eine Antwort parat. Zweimal ging Hamburg in Führung, zweimal konnte Paderborn ausgleichen. Als die Rothosen zum dritten Mal in Führung gingen, war die Partie gelaufen.

Die Bilanz zwischen Heidenheim und Paderborn spricht nur leicht für die Gäste. Von den 8 Partien endeten 5 Spiele unentschieden. Nur einmal gewann Heidenheim und zweimal Paderborn. Alles deutete somit auf ein Remis hin. Hinzu kommt noch, dass Heidenheim keines seiner letzten 7 Heimspiele verloren hat, Paderborn dagegen auswärts gut drauf ist.

Unser 2. Bundesliga-Tipp: Unentschieden. Beste Quote von 3,50 bei Betano!

FC Heidenheim – SC Paderborn Tipp | Quotenvergleich

Buchmacher 1 X 2
betway 2,70 3,40 2,40
bildbet 2,70 3,50 2,40
bet-at-home 2,70 3,30 2,45
bwin.com 2,75 3,40 2,45
Betano 2,77 3,50 2,50

FC Heidenheim – SC Paderborn: Twitter Check


vs.

FC Heidenheim – SC Paderborn Tipp | Details

FC Heidenheim SC Paderborn
Tabellenstand 4 3
Stand letzter Begegnung 1:1 Unentschieden vs. FC St. Pauli (A) 1:0 Sieg vs. Karlsruher SC (H)
Spielerausfälle Jan Schöppner (Knöchelverletzung)

Elidon Qenaj (Knieverletzung)

Sebastian Klaas (Kreuzbandriss)

Weitere Anstoßzeiten am 15. Spieltag der 2. Bundesliga

Hansa Rostock – SV Sandhausen – 04.11.2022 18:30 Uhr

SV Darmstadt 98 – Hannover 96 – 04.11.2022 18:30 Uhr

Fortuna Düsseldorf – FC St. Pauli – 05.11.2022 13 Uhr

Karlsruher SC – Holstein Kiel – 05.11.2022 13 Uhr

Arminia Bielefeld – 1. FC Kaiserslautern – 05.11.2022 20:30 Uhr

Hamburger SV – SSV Jahn Regensburg – 05.11.2022 13:30 Uhr

1. FC Nürnberg – 1. FC Magdeburg – 05.11.2022 13:30 Uhr

Eintracht Braunschweig – Greuther Fürth – 05.11.2022 13:30 Uhr

Christian Funke

German

Fussball-Analyse

Christian Funke alias „CF77“ - Sportjournalist und Experte für deutschen und internationalen Fußball, Tennis und Handball Bereits in jungen Jahren galt meine ganze Aufmerksamkeit dem Sport. Egal ob es Handball, Tennis, Fußball oder Judo war. Alle Sportarten wurden aktiv selber ausgeübt. Besonders Sportarten mit Bällen sind eine große Leidenschaft für mich. Mich hat es immer schon interessiert, sich mit anderen zu messen, zu schwitzen und Erfolge zu erleben, aber auch Niederlagen einzustecken. Bei Olympia wurden, soweit es die Zeit zu liess, nahezu alle Wettkämpfe angeschaut. Meine berufliche Entwicklung ging jedoch in eine andere Richtung, aber den Sport habe ich nie aus den Augen verloren. Aufgrund von Beruf, Familie und teilweise körperlichen Beschwerden war das Ausführen diverser Sportarten leider nicht mehr so möglich, wie man es sich wünscht. Der Fokus ging weg vom aktiven Sport hin zum Beobachten, Schauen und Analysieren von Spielen. Wetten auf Spiele, Ergebnisse und Ereignisse sind schon seit Zeiten von Oddset mein stetiger Begleiter. Zum Job des Sportjournalismus bin ich über meine Vereinstätigkeit und über Freunde gekommen. Spielzusammenfassungen, Vorberichte, Analysen etc. habe ich zuhauf geschrieben. Was gibt es schöneres, als seine Leidenschaft in Worte zu fassen?

36 Artikel