Arminia Bielefeld – SpVgg Greuther Fürth Tipp, Aufstellung & Vorbericht

Bielefeld – Fürth, beide Mannschaften haben das Zeug, in dieser Saison zu einer positiven Überraschung zu werden. Die SpVgg Greuther Fürth steht als Tabellenvierter mit 16 Punkten exzellent da und muss wohl anders als im letzten Jahr nicht um den Klassenerhalt bangen. Arminia Bielefeld liegt zwar nur auf Rang zwölf, hat allerdings lediglich vier Zähler weniger auf dem Konto und mehrfach Punkte liegengelassen.

20 Duelle gab es bisher zwischen beiden Klubs, die alle in der 2. Bundesliga stattfanden. Mit neun Siegen hat Bielefeld dabei die etwas bessere Bilanz bei fünf Unentschieden und sechs Fürther Erfolgen. Zu Hause verlor die Arminia nur einmal gegen die Franken bei fünf Siegen und vier Remis.

Tipp

Nach den jüngsten beiden Niederlagen brennt Bielefeld auf Wiedergutmachung. Gegen eine auswärts nicht ganz so starke Mannschaft aus Fürth stehen die Chancen auf drei Punkte für die Arminia im Falle einer normalen Leistung aus unserer Sicht auch nicht schlecht.

Tipp: Sieg Arminia Bielefeld – 2.20 Interwetten

Quote
Anbieter
Bonus
Link
2,20
100€

 

Arminia Bielefeld

Trotz des vierten Platzes am Ende der Vorsaison zeigte man sich bei Arminia Bielefeld vor der Saison zurückhaltend. Mit vier Punkten aus den ersten beiden Spielen beim 1. FC Heidenheim (1:1) und gegen Dynamo Dresden (2:1) sowie einem souveränen 5:0-Erfolg in der ersten Pokalrunde beim 1. FC Lok Stendal fanden die Ostwestfalen aber auch sehr gut ins neue Spieljahr. Ein 0:3 beim Hamburger SV entsprach danach nicht wirklich dem Spielverlauf und ließ das grundsätzliche Potential erahnen, das danach beim 5:3-Heimsieg gegen den SSV Jahn Regensburg auch wieder zu erkennen war. Beim 1. FC Magdeburg (0:0) und gegen den 1. FC Union Berlin (1:1) gelangen anschließend immerhin zwei Unentschieden, die mit einem späten 2:1-Sieg beim SV Darmstadt 98 vergoldet wurden. Zuletzt allerdings kassierte die Arminia zwei Niederlagen in Folge: auf ein verdientes 1:3 gegen einen starken 1. FC Köln folgte eine unglückliche 0:1-Pleite beim VfL Bochum.

Aufstellung Arminia Bielefeld

Nach den jüngsten Experimenten mit Dreierkette ist gegen Fürth wieder mit dem bewährten 4-4-2 zu rechnen. Voraussichtlich sind inklusive der zuletzt fehlenden Tom Schütz, Sven Schipplock und Nils Quaschner alle Akteure einsetzbar, sodass Trainer Jeff Saibene über einige Variationsmöglichkeiten verfügt.

Voraussichtliche Aufstellung: Ortega – Brunner, Börner, Salger, Hartherz – Edmundsson, Seufert, Prietl, Staude – Voglsammer, Klos

Quote
Anbieter
Bonus
Link
2,20
100€

 

SpVgg Greuther Fürth

Nachdem sich die SpVgg Greuther Fürth vergangene Saison erst auf den letzten Drücker vor dem Abstieg retten konnte, herrschte vor dieser Spielzeit eher Skepsis vor, die aber schnell verschwunden ist. Ein 3:1 gegen den SV Sandhausen und ein 1:1 beim FC Ingolstadt waren ein guter Start, der auch nur bedingt unter dem bitteren Aus im DFB-Pokal gegen Borussia Dortmund (1:2 n.V.) litt. Danach fuhr das Kleeblatt gegen den SC Paderborn (2:2), beim MSV Duisburg (1:0) und gegen Holstein Kiel (4:1) sieben Punkte ein, ehe es beim 1. FC Heidenheim (0:2) eine erste Niederlage setzte. Die Antwort auf die enttäuschende Vorstellung auf der Ostalb fiel mit einem 0:0 gegen den Hamburger SV, einem 1:0-Sieg bei Dynamo Dresden und einem 1:1 gegen einen formstarken SSV Jahn Regensburg allerdings wieder positiv aus. Auf ein Testspiel während der Länderspielpause verzichteten die Franken.

Aufstellung SpVgg Greuther Fürth

Lukas Gugganig kehrt nach abgesessener Gelbsperre auf seine angestammte Sechserposition zurück. Weitere Änderungen sind in Abwesenheit der nach wie vor fehlenden Yosuke Ideguchi und Nik Omladic nicht zu erwarten.

Voraussichtliche Aufstellung: Burchert – Sauer, Maloca, Magyar, Wittek – Gugganig, Ernst – Green, Atanga, Mohr – Keita-Ruel

Quote
Anbieter
Bonus
Link
3,75
100€
18+, AGBs gelten

 

Liveticker und Statistiken