1. FC Union Berlin – SV Darmstadt 98 Tipp, Aufstellung & Vorbericht

Union – Darmstadt, während die einen oben dran bleiben wollen, möchten die anderen einen neuerlichen Negativlauf vermeiden. Der 1. FC Union Berlin liegt als Tabellendritter aussichtsreich im Aufstiegsrennen und ist als einziger Zweitligist noch ungeschlagen. Der SV Darmstadt 98 ist unterdessen nach einem Zwischenhoch aufgrund von zwei Niederlagen in Folge bis auf Platz zwölf abgerutscht und will den Abwärtstrend nun unbedingt stoppen.

Erst vier Duelle gab es bisher zwischen beiden Klubs und noch wartet Union auf den ersten Sieg. Während die Eisernen zu Hause zumindest zwei Unentschieden verbuchen konnten, wurden beide Auftritte in Darmstadt verloren.

Tipp

Union Berlin ist zu Hause eine Macht und generell in guter Form. Darmstadt ist zwar personell diesmal wieder besser aufgestellt, allerdings nicht in Top-Verfassung. Favorit sind deshalb klar die Eisernen.

Tipp: Sieg 1. FC Union Berlin – 1,75 bwin

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,75
€100
18+, AGBs gelten

 

1. FC Union Berlin

Nachdem den Sommer über Zurückhaltung angesagt war, hat der 1. FC Union Berlin mit sieben Punkten aus den ersten drei Spielen sowie einem 4:2-Erfolg im DFB-Pokal bei Carl Zeiss Jena direkt gezeigt, dass mit ihm zu rechnen sein wird. Anschließend allerdings reichte es dreimal in Folge nur zu einem Punkt, womit ein unverkennbarer Hang zu Unentschieden begründet wurde. Denn nach den anschließenden Siegen gegen Holstein Kiel (2:0) und beim FC Ingolstadt (2:1) musste sich die Mannschaft von Trainer Urs Fischer gegen den 1. FC Heidenheim (1:1), beim SC Paderborn (0:0), gegen Dynamo Dresden (0:0) und beim SSV Jahn Regensburg (1:1) gleich viermal hintereinander mit einem Remis begnügen. Nimmt man das Aus im DFB-Pokal bei Borussia Dortmund (2:3 n.V.) hinzu, waren es sogar fünf Unentschieden am Stück. Dann aber ging Union mit einem deutlichen 4:0-Sieg gegen die SpVgg Greuther Fürth in die Winterpause, aus der die Eisernen indes mit dem nächsten Remis kamen. Das 2:2 beim Hamburger SV war aber nicht zuletzt wegen des erst in der Schlussminute erzielten Ausgleichs fraglos ein Erfolg.

Aufstellung 1. FC Union Berlin

Viele Änderungen sind nicht zu erwarten. Allerdings ist der Einsatz des zuletzt so starken Joshua Mees aufgrund von muskulären Problemen fraglich. Sicher nicht einsatzfähig sind nur die Langzeitverletzten Fabian Schönheim und Marc Torrejon.

Voraussichtliche Aufstellung: Gikiewicz – Trimmel, Friedrich, Hübner, Reichel – Prömel, Schmiedebach – Abdullahi, Hartel, Mees – Polter

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,75
€100
18+, AGBs gelten

 

SV Darmstadt 98

Nach einem guten Start mit neun Punkten aus den ersten vier Spielen und einem 1:0-Sieg im DFB-Pokal beim 1. FC Magdeburg hat sich der SV Darmstadt 98 früh eine Schwächephase erlaubt. Nach einem schon enttäuschenden 1:1 gegen den SV Sandhausen setzte es bei Dynamo Dresden (1:4), gegen Arminia Bielefeld (1:2), bei Holstein Kiel (2:4) und gegen den Hamburger SV (1:2) vier Niederlagen in Folge. Ein 1:1 beim SSV Jahn Regensburg war dann aber die Wende zum Besseren. Danach gelangen gegen die SpVgg Greuther Fürth (2:0) und gegen den 1. FC Magdeburg (3:1) zwei Heimsiege in Folge, die allerdings durch eine 0:2-Niederlage im Pokal gegen Hertha BSC unterbrochen wurden. Und nach dem Erfolg über Magdeburg mussten sich die Lilien zuletzt wieder zweimal geschlagen geben. Zunächst verlor die Mannschaft von Trainer Dirk Schuster beim VfL Bochum mit 0:1 und unterlag dann dem 1. FC Köln mit 0:3.

Aufstellung SV Darmstadt 98

Die zuletzt gelbgesperrt bzw. angeschlagen fehlenden Leistungsträger Tobias Kempe und Serdar Dursun kehren in die Startelf zurück. Weitere Umstellungen sind nicht ausgeschlossen. Nachdem auch Felix Platte gegen Köln ein kurzes Comeback feierte, fehlen nur Rouven Sattelmaier und Selim Gündüz.

Voraussichtliche Aufstellung: Heuer Fernandes – Rieder, Franke, Sulu, Holland – Medojevic, Kempe – Heller, Wurtz, Jones – Dursun

Quote
Anbieter
Bonus
Link
4,80
150€

 

Liveticker und Statistiken