Schalke 04 - 1899 HoffenheimSchalke 04 – 1899 Hoffenheim, die Schalker haben ihren ganz persönlichen Jackpot am letzten Wochenende gehabt. Obwohl sie eine Niederlage gegen Nürnberg hinnehmen mussten, sind sie nicht wirklich abgerutscht im Kampf um einen Champions League Platz, weil keiner der Mitkonkurrenten siegreich war. Man dürfte an einer Hand abzählen wie oft man solches Glück hat, aber viele Patzer können sich die Gelsenkirchener nicht mehr erlauben. Für Hoffenheimer wird die Lage immer enger. Sie sind vier Punkte hinter Augsburg und damit hinter dem Relegationsplatz. Die Leistungen der letzten Wochen waren zwar etwas besser, aber die Betonung liegt hier klar auf dem Wort „etwas“. Sie müssen vier Punkte gegen einen starken Gegner aufholen.

Schalke 04

Die Schalker dürften sich gleichzeitig freuen und ärgern. Natürlich ist man froh, dass der Ausrutscher gegen Nürnberg nicht viel gekostet hat im Kampf um einen Champions League Platz, aber gleichzeitig ist es ärgerlich solch eine gute Gelegenheit verpasst zu haben um selbst einen Sprung nach vorn zu machen.

Sehr wichtig sind die Rückkehrer ins Team. Mit Jones, Papa und Huntelaar fehlen zwar weiterhin sehr wichtige Leistungsträger, ABER Draxler ist nach seiner Gehirnerschütterung wieder im Kader und Marica kann wieder spielen nach einer längeren Pause. Vor allem Marica dürfte eine wahre Erleichterung sein, schließlich traf er bislang fast immer wenn er eingesetzt wurde und sowohl Pukki als auch Obasi zeigten sich eher als absolut wertlos im Sturm. Mit Marica im Sturm und Farfan, Draxler und Bastos dahinter wäre man wieder offensiv gut besetzt. Da Jones fehlt dürften Höger und Neustädter die logischen Spieler hinter dem offensiven Teil sein.

1899 Hoffenheim

Hoffenheim holte vier Punkte aus den letzten zwei Spielen, aber Augsburg war nicht unbedingt weniger fleißig, so dass es noch immer vier Punkte Abstand sind und das Chaos rund um Wiese und andere Baustellen sind nicht gerade förderlich. In den letzten Tagen wurde auch zunehmend klar, dass es auch einigen Spielern nicht passt wie mit Wiese umgegangen wird und es wird zunehmend deutlich, dass das komplette Klima im Verein alles andere als gesund ist oder gar förderlich.

Salihovic fehlt noch immer, genauso wie Rudy und Chris. Alle anderen Ausfälle sind aussortierte Spieler.

Schalke 04 – 1899 Hoffenheim Voraussichtliche Aufstellungen

Schalke: Hildebrand – Uchida, Höwedes, Matip, Kolasinac – Höger, Neustädter – Farfan, Draxler, Michel Bastos – Marica

Hoffenheim: Gomes – Beck, Abraham, Delpierre, Johnson – Weis, Williams – Usami, Volland, Roberto Firmino – Joselu

Schalke 04 – 1899 Hoffenheim Tipp

Ich kann es hier von jeder Seite betrachten, aber mein Fazit bleibt, dass Hoffenheims Zustand eine absolute Katastrophe ist, auch intern. Man fragt sich wie man hier eine Stimmung finden soll, die für den Klassenerhalt sorgen soll. Schalke war auch gegen Nürnberg gar nicht so schlecht und nun haben sie endlich auch jemanden, der vorn die Tore machen kann.

Tipp: Sieg Schalke – 1,62 Unibet

bonus