Paderborn – Union, vor der Saison gaben beide Vereine zwar nicht den Aufstieg als klares Saisonziel an, wollten aber doch beide im vorderen Drittel mitmischen. Während sich der 1. FC Union Berlin nach schwachem Saisonstart gefangen und bei drei Punkten Rückstand auf Platz sechs das ausgegebene Minimalziel noch in Reichweite hat, droht dem SC Paderborn ein Jahr nach dem Abstieg aus der Bundesliga der Sturz in die Drittklassigkeit.

Die Ostwestfalen belegen mit Rang 17 den ersten Abstiegsplatz und haben schon vier Punkte Rückstand ans rettende Ufer. Lediglich der Relegationsplatz befindet sich noch in Schlagdistanz.

15-mal standen sich beide Vereine bisher in Pflichtspielen gegenüber. Paderborn hat dabei mit acht Siegen, drei Unentschieden und vier Niederlagen die deutlich bessere Bilanz. Zu Hause feierten die Ostwestfalen vier Siege gegen die Eisernen und verloren bei zwei Remis nur einmal.

SC Paderborn vs 1. FC Union Berlin 08.04.2016 Tipp

SC Paderborn

Aufstellung SC Paderborn

Voraussichtliche Aufstellung: Heuer Fernandes – Narey, Sebastian, Wahl, Hartherz – Bakalorz, Wydra – Koc, Stöger, Stoppelkamp – Helenius

Bis Anfang März währte die Geduld von Wilfried Finke, ehe der Präsident des SC Paderborn nach 13 sieglosen Pflichtspielen und vieler nicht-sportlicher Nebengeräusche keine andere Möglichkeit mehr sah, als mit Stefan Effenberg auch den zweiten Trainer dieser Saison zu beurlauben. Auch ein durchaus respektables 0:0 beim Karlsruher SC konnte Effenberg nicht mehr retten, sodass nun seit vier Spielen mit Rene Müller der vorherige Leiter des Nachwuchsleistungszentrums in der Verantwortung steht.

Unter Müller reichte es im ersten Heimspiel gegen die SpVgg Greuther Fürth indes nur zu einem enttäuschenden 1:1, ehe beim FC St. Pauli (4:3) endlich der seit Oktober ersehnte Sieg gelang. Rückenwind verlieh dieser Erfolg aber nicht, denn im anschließenden Heimspiel gegen Schlusslicht MSV Duisburg kam der SCP nicht über ein 0:0 hinaus und verlor am vergangenen Wochenende bei Eintracht Braunschweig (1:2) dann trotz früher Führung erstmals unter Müller.

In personeller Hinsicht ist wahrscheinlich, dass die in Braunschweig gesperrt bzw. verletzt fehlenden Khaled Narey und Tim Sebastian auf die rechte Abwehrseite und in die Innenverteidigung zurückkehren werden. Ansonsten sind Umstellungen eher nicht zu erwarten.

Quote
Anbieter
Bonus
Link
2,20
€107

1. FC Union Berlin

Aufstellung 1. FC Union Berlin

Voraussichtliche Aufstellung: Busk – Kessel, Leistner, Pogatetz, Parensen – Zejnullahu, Daube – Quiring, Kreilach, Brandy – Wood

Trotz vieler Verletzungen und dem überraschend aus gesundheitlichen Gründen nötig gewordenen Trainerwechsel von Sascha Lewandowski zu Andre Hofschneider spielt der 1. FC Union Berlin bislang eine sehr ordentliche Rückrunde, die vor Weihnachten mit zwei Siegen gut begonnen hat.

Nach der Winterpause reichte es zunächst beim 1. FC Kaiserslautern immerhin zu einem 2:2, doch dann setzte es bei RB Leipzig (0:3), bei der SpVgg Greuther Fürth (0:2) und beim MSV Duisburg (1:2) drei Niederlagen in der Fremde nacheinander, bevor am letzten Wochenende beim FC St. Pauli immerhin ein 0:0 gelang. Ganz anders liest sich derweil die Heimbilanz: die letzten fünf Partien vor eigenem Publikum hat Union allesamt gewonnen und will diese Leistung nun auch auswärts zeigen.

Im Vergleich zum Remis auf St. Pauli kann Trainer Hofschneider nach abgesessener Gelbsperre wieder auf Kapitän Benjamin Kessel bauen, der ebenso beginnen wird wie Torjäger Bobby Wood, der wegen muskulären Problemen am letzten Wochenende auf der Bank geblieben ist.

Quote
Anbieter
Bonus
Link
3,30
€200

Tipp

Paderborn steht unter Druck und muss gewinnen, wofür die auswärtsschwachen Union ein durchaus willkommener Gegner sind. Ein fußballerisches Feuerwerk wird es zwar kaum werden, doch mit Einsatz und Wille könnte der SCP die Eisernen niederringen.

Tipp: Sieg SC Paderborn – 2.20 CherryCasino Sportwetten (Keine Wettsteuer, PayPal und ein hoher Bonus!)

Anbieter
Bonus
Link
cherry casino bonus
€150
Code: WETT24

Liveticker und Statistiken