Additionally, paste this code immediately after the opening tag:

Der Sportklub aus Freiburg empfängt vor heimischer Kulisse ihren absoluten Angstgegner und Tabellenführer, Borussia Dortmund. Während die Breisgauer aus den ersten beiden Runden lediglich einen Punkt holten, stehen die Westfalen nach der zweiten Runde mit einer blütenreinen Weste da.

SC Freiburg

Die Mannen um Trainerfuchs Christian Streich finden sich derzeit auf dem Relegationsplatz. Natürlich sind erst zwei Runden gespielt aber die Probleme, die der Kader hat, sind augenscheinlich. In der ersten Runde kamen die Freiburger im Schwarzwald Stadion nicht über ein 0:0 gegen die Frankfurter Eintracht hinaus. Sehr wenig Offensivpower und kaum Strafraumszenen führten auf beiden Seiten zur gerechten Punkteteilung.

Das zweite Spiel in der neuen Saison mussten die Breisgauer auswärts bei RB Leipzig antreten, führten sogar zur Pause mit 0:1, konnten aber dem Druck der Sachsen im zweiten Durchgang nicht standhalten und gingen mit 4:1 unter.

Am Samstag empfangen die Streich-Mannen die schwarz-gelben Dortmunder und die sind sowas wie der Angstgegner der Freiburger. Der letzte Heimsieg datiert aus dem Jahre 2010, alle restlichen 12 Spiele davor gingen teilweise ganz klar an den BVB.

Aufstellung SC Freiburg

Christian Streich plagen in der noch kurzen Saison bereits Verletzungssorgen. Kempf fällt mindestens vier Wochen mit Muskelverletzung aus, Gulde und Niedermeier haben Rücken, zudem fehlt Höfler auf Grund einer Gelb-Roten-Karte gesperrt.

Bis Dato sind noch nicht alle Nationalspieler von den Länderspielreisen zurück was bedeuten könnte das noch der eine oder andere verletzte Spieler dazukommen könnte.

Schwolow – Lienhart, Schuster, Söyüncü – Stenzel, Günter – Abrashi, Frantz – Haberer, Ravet – Niederlechner

Quote
Anbieter
Bonus
Link
7,50
€100
18+, AGBs gelten

 

Borussia Dortmund

Die Westfalen sind im Moment das Maß aller Dinge. Ihre beiden Bundesligaspiele haben sie in Wolfsburg mit 0:3 und gegen die Hertha aus Berlin vor heimischer Kulisse mit 2:0 gewonnen, sind im DFB Pokal ebenfalls souverän weitergekommen und haben zudem einen bestens aufgelegten Topstürmer mit Aubameyang, der in allen vier Pflichtspielen, rechnet man den Supercup dazu, immer mindestens ein Tor machte und insgesamt bei sechs Pflichtspieltreffern steht.

Sah es anfangs so aus, dass Teile der Borussia-Profis ihren neuen Trainer nicht verstehen würden, so hat sich das Blatt ziemlich schnell gewandt und alles läuft wie am Schnürchen. Zudem fehlen dem holländischen Coach noch wichtige Spieler wie Reus oder Weigl, die momentan noch verletzt sind. Nicht auszudenken was dann los ist, wenn wieder jeder fit ist und Trainer Bosz aus dem Vollen schöpfen kann.

Am Samstag reisen die Borussen ganz entspannt zum Lieblingsgegner SC Freiburg. Für einen Spieler wird diese Partie eine besondere. Maximilian Philipp kehrt nach seinem Wechsel im Sommer zu Dortmund an seine alte Wirkungsstätte zurück und könnte direkt auf seinen besten Kumpel im Ex-Team treffen, Pascal Stenzel, sollte er beginnen.

Aufstellung Borussia Dortmund

Weil noch nicht alle Profis von den Länderspielen zurück sind, kann man noch nicht genau sagen, wie es mit verletzten Spielern aussieht. Definitiv fehlen werden Reus, Schürrle, Durm, Guerreiro. Alle sind verletzt und arbeiten am Comeback.

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,40
€100
18+, AGBs gelten

 

Bürki – Piszczek, Sokratis, Bartra, Schmelzer – Castro, Sahin, Götze – Pulisisc, Aubameyang, Philipp

Tipp

Die Breisgauer haben die letzten 12 Bundesligaspiele gegen den BVB in Serie verloren und haben den Westfalen nichts entgegenzusetzen. Unser Tipp: HC Sieg Borussia Dortmund

 

Liveticker und Statistiken